Jaques Lusseyran Das wiedergefundene Licht

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das wiedergefundene Licht“ von Jaques Lusseyran

Die berühmt gewordene Lebensgeschichte eines als Kind Erblindeten, der seine Behinderung mit Phantasie und Disziplin überwindet, eines Mannes, dessen Leben als Widerstandskämpfer, Literaturprofessor und Schriftsteller von einer sensiblen Zuversicht getragen war, die ihn befähigte, auf unvergleichliche Weise zu »sehen«.

Stöbern in Biografie

Unorthodox

wirklich lesenswert! die aufrüttelnde Geschichte einer außergewöhnlichen jungen Frau die ausbricht.

Gwenliest

Victoria & Abdul

Eher ein Sachbuch als ein Roman. Trotzdem eine schöne Geschichte.

Nora_ES

Ich mag mich irren

Ein Leben mit Geheimagenten, der Weltpolizei und Außerirdischen. Definitiv lesenswert und hochinteressant!

Kunterbuntegrunewelt

Der Lukas Rieger Code

Ein spannender Einblick, zauberhaft gestaltet, mit allerdings übertriebener Sprache.

ErikHuyoff

Ein deutsches Mädchen

Haut dieses Buch jedem Rassisten um die Ohren!

Faltine

Nachtlichter

Beeindruckendes Kämpfen aus dem Sumpf der Sucht (Drogen) gepaart mit erstaunlicher Natur-Beschreibung

Engelmel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden Bücher, gibt es jeweils einen Extrapunkt. Das Monatsmotto werde ich immer Ende des Vormonats im entsprechenden Unterthema bekannt geben. Den Extrapunkt kann man mehrmals im Monat sammeln, wenn man genügend passende Bücher für das Motto hat.Jeder der mitmachen möchte, postet bitte im Unterthema Sammelbeiträge seinen Sammelbeitrag. Ich werde dann jeden Monat hier im Startbeitrag die Punkte aktualisieren. Bei den einzelnen Sammelbeiträgen ist mir eigentlich nur wichtig, dass in der ersten Zeile die Gesamtpunktzahl steht, ansonsten kann jeder seinen Beitrag so gestalten wie er möchte - entweder nur die Punkte aufschreiben oder auch das gelesene Buch benennen.Man kann jederzeit noch einsteigen - einfach einen Sammelbeitrag posten und los gehts!!! Rezensionen sind keine Pflicht. Es gelten alle Bücher, die in 2017 beendet werden, man kann also ruhig auch die in 2016 angefangen erst in 2017 beenden. Die Punkteverteilung sieht wie folgt aus: Für jedes gelesene Buch gibt es einen Punkt. Für jedes gelesene Buch, was vor 2017 auf dem SUB gelandet ist, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 400 Seiten hat, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 600 Seiten hat, gibt es zwei Extrapunkte. Für jedes gelesene Buch, was zum Monatsmotto passt, gibt es einen Extrapunkt. Für Comics und Mangas werden nur die Hälfte der Punkte vergeben. Hörbucher zählen auch. Bei den Extrapunkten für die Seiten einfach an dem "echten" Buch orientieren. Wenn es sich um die gekürzte Fassung des Hörbuchs handelt, dann ein dreiviertel der Seiten. (Also mal angenommen das Buch hat 400 Seiten und du hast die gekürzte Fassung des Hörbuchs, zählt es nur für 300 Seiten, also kein Extrapunkt.) Bereits früher gelesene Bücher zählen auch, aber hier gibt es den vor-2017-auf-dem-SUB-gelandet-Punkt nicht, da die Bücher ja nicht mehr zum SUB gehören. Im besten Fall kann man also 5 Punkte pro Buch erhalten. Wer noch Fragen hat, kann sie im Unterthema für Fragen stellen. Nun hoffe ich auf eine rege Teilnahme und wünsch uns schon mal viel Spaß :-) Teilnehmer --- Gesamtpunktzahl --- zuletzt aktualisiert 20.10.2017: _Jassi                                           ---  77 Punkte AmberStClair                             ---   69 Punkte (Gesamtpunkte angeben) Arachn0phobiA                         ---   259 Punkte Astell                                           ---    9 Punkte BeeLu                                         ---   92 Punkte Bellis-Perennis                          ---  691 Punkte Beust                                          ---   352 Punkte Bibliomania                               ---   233 Punkte Buecherkaetzchen                   ---   48 Punkte Buchgespenst                         ---  444,5 Punkte ChattysBuecherblog                --- 285 Punkte Buchperlenblog (CherryGraphics)  ---   154,5 Punkte Code-between-lines                ---  154 Punkte DieBerta                                    ---   ?  Punkteeilatan123                                 ---   80 Punkte Eldfaxi                                       ---   52 Punkte Farbwirbel                                ---   46 Punkte fasersprosse                            ---    35 PunkteFrau-Aragorn                           ---   216 Punkte Frenx51                                     ---  103 Punkte glanzente                                  ---   94 Punkte GrOtEsQuE                               ---   84 Punkte hannelore259                          ---   78 Punkte hannipalanni                           ---   181 Punkte Hortensia13                             ---   148 Punkte Igelchen                                    ---   26 Punkte Igelmanu66                              ---  191 Punkte janaka                                       ---   118 Punkte Janina84                                   ---    95 Punkte jasaju2012                               ---   20 Punkte jenvo82                                    ---   135 Punkte kalestra                                    ---   33 Punkte Kattii                                         ---   88 Punkte Katykate                                  ---   121 Punkte Kerdie                                      ---   239 Punkte Kleine1984                              ---   145 Punkte Kuhni77                                   ---   129 Punkte KymLuca                                  ---   110 Punkte LadyMoonlight2012               ---   29 Punkte LadySamira090162                ---   285 Punkte Larii_Mausi                              ---    63 PunkteLeif_Inselmann                       ---   40,5 Punkteleseratte89                               ---   50 Punkte Leseratz_8                                ---   18 Punktelisam                                          ---   257 Punkte louella2209                            ---   69 Punkte lyydja                                       ---   94 Punkte mareike91                              ---    47 Punkte MissSnorkfraeulein                  ---  44 Punkte MissSternchen                          ---  55 Punkte mistellor                                   ---   181 Punkte Mone97                                    ---   55 Punktemy_own_melody                     ---   18 Punktenaevia                                        ---   17 Punktenatti_Lesemaus                        ---  148 Punkte Nelebooks                               ---  245 Punkte niknak                                       ----  313 Punkte nordfrau                                   ---   143 Punkte PMelittaM                                 ---   242 Punkte PollyMaundrell                         ---   34 Punkte Pucki60                                        --- 37 Punkte QueenSize                                 ---   132 Punkte readergirl                                   ---    5 Punkte Readrat                                      ---   67 Punkte SaintGermain                            ---   139 Punkte samea                                           --- 76 PunkteSandkuchen                              ---   241 Punkteschadow_dragon81                  ---   92 Punkte Schmiesen                                  ---   195 Punkte Schokoloko29                            ---   35 Punkte Somaya                                     ---   315 Punkte SomeBody                                ---   189,5 Punkte Sommerleser                           ---   215 Punkte StefanieFreigericht                  ---   236,5 Punkte tlow                                            ---   165 Punkte Veritas666                                 ---   151 Punkteverruecktnachbuechern         ---   97 Punktevielleser18                                 ---   131 Punkte Vucha                                         ---   151 Punkte Wermoeve                                 ---   17 Punkte widder1987                               ---   69 Punkte Wolly                                          ---   184 Punkte Yolande                                       --   189 Punkte

    Mehr
    • 2500

    glanzente

    23. October 2017 um 07:07
  • Rezension zu "Das wiedergefundene Licht" von Jacques Lusseyran

    Das wiedergefundene Licht

    katermurr

    04. June 2008 um 08:30

    an Einzelheiten erinnere ich mich nicht mehr, aber ich fand es sehr gut, wahrlich erhellend und auch spannend zu lesen.

  • Rezension zu "Das wiedergefundene Licht" von Jacques Lusseyran

    Das wiedergefundene Licht

    Marco

    01. February 2008 um 20:17

    Lusseyran, ein französischer Philosoph und Literaturprofessor in den USA, der spätberufen selbst zur Feder greift. Nicht für eine wissenschaftliche Ausarbeitung, sondern für einen Erzählung, einen autobiographischen Bericht. Lusseyran, 1924 in Paris geboren, erblindet auf Grund Unfalls im Alter von acht Jahren. Dort beginnt seine Erzählung und endet 13 Jahre später mit seiner Befreiung aus dem Konzentrationslager Buchenwald. Nach dem Krieg wanderte Lusseyran in die Vereinigten Staaten aus, um dort einen Lehrstuhl über französische Literatur anzunehmen. Nach seiner ersten Erzählung schrieb er einen weiteren autobiographischen Bericht: „Das Leben beginnt heute“. 1975 kommt Lusseyran bei einem Verkehrsunfall ums Leben Lusseyran spricht von „einer Schuld“ die er abzulegen hätte. Der Schuldigkeit, der Welt seinen Bericht, den Bericht über die Resistance und der Gefangenschaft nicht vorzuenthalten. Es ist zwar seine ganz persönliche Geschichte die er erzählt, aber sie berichtet zugleich über eines der bedeutensten und niederträchtigsten Ereignisse überhaupt. Zunächst beschreibt Lusseyran die Gründung einer jungen Widerstandsgruppe unter der Nazibesatzung, die zu einem wichtigen Teil der Resistance heranwächst. Soweit hat der Bericht noch den Hauch eines Abenteuerromans. Spannend reiht Lusseyran die Ereignisse aneinander. Die Grausamkeit der Besatzer droht im Hintergrund, kommt aber nicht zur Sprache. Erst als die Köpfe der Widerstandsgruppe von der SS verhaftet werden, endet das Abenteuer und die düstere Realität erhält Einzug. Selten war ein Überlebender eines Konzentrationslagers nach solch grausamen Erlebnissen in der Lage, seine Erlebnisse mitzuteilen, sie sogar für die Öffentlichkeit niederzuschreiben. Lusseyran bildet die Ausnahme, die deshalb so wertvoll ist. Dabei tritt die eigentliche Story in den Hintergrund. Die Story, die erzählt wie ein blinder Junge seinen Schicksalsschlag überwindet, sein „Licht“ wiederfindet und mehr sieht als die meisten Menschen mit gesunden Augen. Es ist eine interessante Geschichte, eine interessante andere Welt, die Lusseyrans dem Leser vermittelt. Aber wichtiger noch ist das Zeugnis Lusseyran hinterlassen hat. Ein Zeugnis, welches Nachdenklich macht und stark betrübt, auch diejenigen, die keine Schuld auf sich geladen haben. Solch einem Zeugnis sollte sich jeder von Zeit zu Zeit einmal stellen, nicht um sich schuldig zu fühlen oder Hass zu empfinden. Es sollte uns für Gegenwart und Zukunft sensibilisieren, unsere Sinne schärfen und aufmerksam machen. Denn eins lehrt uns vor allem auch Lusseyrans Bericht, dass zwar die Saat vernichtet wurde, der Boden aber durch viele weitere Keime durchsetzt ist. Und dies gilt bei Leibe nicht nur für den Mutterboden der einen Nation. Auszüge aus Lusseyran: „Das wiedergefundene Licht“: Als die Deutschen Sender über den Anschluß Österreichs an das Deutsche Reich berichten und ihr „Deutschland über alles“ in den Äther grölen, fühlte sich Lusseyran zum ersten Mal angewidert von der Deutschen Sprache, die ihm durch deutsche Schriftsteller, ähnlich wie Marcel Reich-Ranicki, eigentlich sehr nahe ist. Seite 88: „Das Deutsche, diese Sprache, die ich liebe, jetzt ist sie so entstellt, daß ich ihre Wörter nicht mehr erkenne. Die Vorstellung meiner dreizehn Jahre würde gern dem Anprall standhalten, aber mit einem Schlag das – das ist zuviel für sie. Die Geschichte fällt über mich her. Sie trägt das Gesicht von Mördern.“ Lusseyran hat eine Schwäche für Helden, aber nur für diejenigen, die sich selber eher als Diener, denn als Helden sehn. Seiete 144: „Wehe dem, der nur sich selbst bewundert und achtet! Seine Seele ist verkrüppelt.“ Lusseyran nimmt für seinen Bericht nicht in Anspruch, diese „eine Wahrheit“ zu erzählen. Seite 212: „David Rousset hat zwei Bücher über Buchenwald geschrieben. Eugen Kogon, ein deutscher Gegner des Nationalsozialismus, hat ein Buch geschrieben. Diese Bücher kommen der Wirklichkeit sehr nahe, wie ich bezeugen kann. Und doch kann ich nicht sagen, sie seien „wahr“. Es gibt keine Wahrheit über das Unmenschliche.“

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks