Jaro Gielens Electronic Plastic

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Electronic Plastic“ von Jaro Gielens

Electronic Plastic führt uns zurück in die Steinzeit der Computerspiele Anfang der 80er Jahre, lange bevor es Gameboy und Playstation gab. Der Designer Jaro Gielens hat mehr als 380 originalverpackte, batteriebetriebene Oldschool-Computergames gesammelt. Die schönsten und verrücktesten davon werden in Electronic Plastic vorgestellt und kommentiert. Für das Layout des Buches konnte der selber latent computerspieleabhängige Lopetz von Büro Destruct gewonnen werden, und für eine atmosphärisch dichte, textliche Einstimmung in die Zeit Ende der 70er, Anfang der 80er sorgt der Autor Uwe Schütte.§Aus kulturgeschichtlicher Sicht dokumentiert Electronic Plastic eine vergangene Ära der Consumerelektronik. Computerspiele wie Blockbuster, Pinball und Race'n Chase waren angesagt. Die "Handhelds" und Tischautomaten ("Tabletops") faszinieren heute durch das wunderbare 80er Retrodesign ihrer Gehäuse, Verpackungen und Logos. Allein diese Boxen und die Schriften sind ein Genuss für alle, die sic h für Design, Typografie und/oder Computertrash begeistern können und die Konsequenz, mit der die Gehäuse und Verpackungen dem Konzept der Spiele angepasst wurden, würdigen werden.§Davon abgesehen, schafften es die Hersteller mit klangvollen Namen wie Bandai, Bambino, Epoch oder Gakken aber auch, mit den simpelsten Mitteln, einem Minibildschirm und ein paar kleinen Knöpfen, äußerst unterhaltsame Spielkonzepte zu entwickeln.§Mitte der 80er Jahre wurde dann das "oldschool" Computerspielzeug von austauschbaren Cartridgesystemen verdrängt. Handhelds und Tabletops verschwanden aus den Kaufhäusern und sind heute seltene Sammlerstücke, die man fast nur noch auf verstaubten Speichern oder in Electronic Plastic zu sehen bekommt.§

Stöbern in Sachbuch

Weihnachten kommt immer so plötzlich!

Wundervoll als Geschenk für Freunde oder sich selbst

Gwennilein

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

Hygge! Das neue Wohnglück

Zuhause einfach glücklich sein: das Buch bietet mehr als Einrichtungstipps, es vermittelt das Hygge-Gefühl in Wort & Bild...

Kamima

Sex Story

Witziges und informatives Comicbuch, welches die sexuelle Entwicklung der Menschheit nachzeichnet.

Jazebel

Gehen, um zu bleiben

Ein wirklich tolles Buch, das mir das ein oder andere Reiseziel echt schmackhaft gemacht hat. Hat mir sehr gefallen :)

missricki

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks