Jaron Lanier

(32)

Lovelybooks Bewertung

  • 71 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 3 Leser
  • 5 Rezensionen
(10)
(14)
(6)
(1)
(1)
Jaron Lanier

Lebenslauf von Jaron Lanier

Jaron Lanier, geboren im Jahr 1960, studierte an der Universität in New Mexiko und war anschließend im Atari-Forschungslabor tätig, wo er das eine oder andere technische Gerät entwickelte. Wenig später gründete er seine eigene Firma (VPL Research), die er jedoch 1992 wieder verließ, um professionell als Musiker zu arbeiten. Nebenbei arbeitete er an mehreren Universitäten als Dozent für Informatik, unter anderem an der Yale University. 2014 wurde er mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Diese Frage ist Berechtigt!

    Wem gehört die Zukunft?

    Dorfwolf

    17. July 2015 um 20:55 Rezension zu "Wem gehört die Zukunft?" von Jaron Lanier

    Das Buch habe ich zum Geburtstag bekommen, da mich Technologie sehr interessiert, deshalb kannte ich mich in dem Bereich schon ein bisschen aus. Doch das Buch war auf einem ganz anderem Level (was auch an dem Autor liegt, welcher von Anfang an schon dabei war). Das Buch gibt einem einen Total neuen Einblick im Bereich Facebook, Google & Co. , aber auch von der Zukunft und von der Geldfrage im Internet.  Dieses Buch ist für alle Lesenswert, welche sich im Bereich Technologie ein bisschen mehr Wissen wollen wie es hinter den ...

    Mehr
  • Das neue Leiden des Odysseus

    Wem gehört die Zukunft?

    rallus

    Rezension zu "Wem gehört die Zukunft?" von Jaron Lanier

    Eine Gemeinschaftsrezi von Thursdaynext und Rallus Ein Buch über unsere Zukunft? Von einem Informatiker, der letztes Jahr den Friedensnobelpreis bekommen hat. Ist das auch für Nichtnerds verständlich? Ja, definitiv. Was hat dies mit Odysseus zu tun? Nach der Lektüre wird sich so mancher an den virtuellen Mast binden. Viele tun es bereits heute, ihre Ohren sind aber dabei verstopft. Jaron Lanier erläutert anschaulich, weshalb man Ohren entstopfen und besonders das HIRN freimachen sollte. Jaron Lanier entwickelt in seinem Buch 3 ...

    Mehr
    • 2
  • Eine wichtige Stimme

    Gadget

    Tree_Trunks

    03. December 2014 um 17:01 Rezension zu "Gadget" von Jaron Lanier

    In “Gadget” stellt Jaron Lanier die Frage, ob auf die Schwarmintelligenz und die große Cloud wirklich Verlass ist. Statt Prozesse der Kreativität und Innovation anzukurbeln, wird Quantität zum neuen Maßstab für Qualität und die Bedeutung des Individuums wird gemindert. Lanier zeigt anhand einiger Beispiele, wie die von Menschen erschaffene Technik und Software uns selbst gefangen hält. Angefangen bei Dateiformaten, die – da sie sich als Standard durchgesetzt haben – statt durch zeitgemäßere Formate ausgetauscht werden, uns dazu ...

    Mehr
  • Die neue Macht über das neue „gläserne Leben“

    Wem gehört die Zukunft?

    michael_lehmann-pape

    03. June 2014 um 09:14 Rezension zu "Wem gehört die Zukunft?" von Jaron Lanier

    Die neue Macht über das neue „gläserne Leben“ Um es vorweg zu sagen, die konstruktive Seite dieses Buches, die Ideen, die Lanier entfaltet, um „dem Übel“ entgegen zu treten, die geraten schwierig. Weniger im gedanklichen Bereich, eher im praktisch-technischen Bereich. Aber die Fragen, die Lanier aufwirft, der Kern dessen, für das er dem Leser die Augen öffnen möchte, der ist trotz seiner eher schlichten Reduzierung auf das „Eigentum“ und Normalität, für eine „eigene Leistung“ auch bezahlt zu werden, so man diese nicht „freiwillig ...

    Mehr
  • Leseschnipsel, Zitate und persönliche Gedanken

    Wem gehört die Zukunft?

    hofmannboos

    28. April 2014 um 09:00 Rezension zu "Wem gehört die Zukunft?" von Jaron Lanier

    Du bist nicht der Kunde der Internet-Konzerne, du bist ihr Produkt Hinter einem "Sirenenserver" verbergen sich enorme Rechnerleistungen, die alle anderen Rechner im Netzwerk übertreffen und ihren Eigentümern auf den ersten Blick einen garantierten Weg zu unbegrenztem Erfolg bieten. (S. 18) Die entscheidende Frage unserer Zeit lautet, ob wir [...] lernen werden, dem Lockruf der 'Sirenenserver' zu widerstehen. (S. 19) Egal, welches neue Machtzentrum Sie genauer unter die Lupe nehmen. Sie werden feststellen, dass ihm immer ein ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks