Jasmin Eden Persische Nächte

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(3)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Persische Nächte“ von Jasmin Eden

Die Perserin Shahira ist ein einfaches Mädchen vom Land. Eines Nachts wird ihre Welt jedoch auf den Kopf gestellt: Ein verschleierter Mann, ein Djinn, taucht in ihrem Zimmer auf und verführt sie. Fortan besucht er sie jede Nacht. Shahira verfällt dem geheimnisvollen Mann immer mehr. Was sie nicht ahnt: Der Djinn hat den Befehl, das zu töten, was er am meisten liebt. Und das ist Shahira -

Stöbern in Erotische Literatur

Addicted to Sin - ... und ich gehöre dir

Gefiel mir besser als der erste Teil

momomaus3

Bourbon Sins

Wunderbare Fortsetzung, eine Reihe, die sich lohnt!

YvetteH

Love is War - Sehnsucht

Aber alles in allem ein toller Abschluss, der es nicht ganz schafft mich so 'wegzuflashen' wie Band 1, aber immer noch Einiges bereithält!

AnnaSalvatore

One Night - Die Bedingung

Hat mich nicht überzeugt. Vieles übertrieben und zu dick aufgetragen. Die Figuren sind naiv und oberflächlich. Das Ende war gut. Mehr nicht

MCM

Royal Desire

Minimal besser als der erste Teil, trotzdem stinklangweilig. Die Reihe ist für mich beendet.

DrunkenCherry

Rock my Body

Bisschen schwächer als Band 1, aber trotzdem lesenswert! *-*

Kristja

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen