Jasmin Iser

 4,7 Sterne bei 267 Bewertungen
Autorenbild von Jasmin Iser (©Jasmin Iser)

Lebenslauf von Jasmin Iser

Die Autorin Jasmin Iser wurde 1991 in Heilbronn geboren. Während ihres Studiums im Bereich Marketing heiratete sie und zog mit ihrem Mann in die Nähe von Würzburg, wo sie bis heute lebt und arbeitet. Ihre Fantasie und Liebe zum Schreiben entwickelten sich bereits in frühester Kindheit. In ihrer Jugend erschuf sie fremde Welten, Geschichten und Charaktere, die zunächst nur für die Familie bestimmt waren. Der Tierschutz liegt der Autorin besonders am Herzen. Daher unterstützt sie den örtlichen Tierschutzverein, der in Tauberbischofsheim ein kleines Ladenlokal betreibt.

Alle Bücher von Jasmin Iser

Cover des Buches Glacies: Königreich der Kälte (ISBN: 9781081899103)

Glacies: Königreich der Kälte

 (80)
Erschienen am 27.07.2019
Cover des Buches Aurum: Königreich des Goldes (ISBN: 9781673267990)

Aurum: Königreich des Goldes

 (59)
Erschienen am 12.12.2019
Cover des Buches Durch das Schicksal vereint (ISBN: 9783966984959)

Durch das Schicksal vereint

 (50)
Erschienen am 01.10.2020
Cover des Buches Insecta: Chroniken der Bienen (ISBN: B096PN2QMW)

Insecta: Chroniken der Bienen

 (24)
Erschienen am 18.06.2021
Cover des Buches Lapis: Königreich des Todes (ISBN: 9798565121636)

Lapis: Königreich des Todes

 (16)
Erschienen am 22.02.2021
Cover des Buches Kira – Band 1 (ISBN: 9783038304869)

Kira – Band 1

 (6)
Erschienen am 20.12.2018
Cover des Buches Insecta: Chroniken der Bienen (ISBN: 9798515654955)

Insecta: Chroniken der Bienen

 (2)
Erschienen am 16.06.2021

Neue Rezensionen zu Jasmin Iser

Cover des Buches Insecta: Chroniken der Bienen (ISBN: B096PN2QMW)
Julia_Soreks avatar

Rezension zu "Insecta: Chroniken der Bienen" von Jasmin Iser

Insecta: Chroniken der Bienen
Julia_Sorekvor 3 Monaten

Leider überhaupt nicht mein Buch :(
Konnte mich nicht fesseln oder mitreißen
Auch die Geschichte hatte für mich nicht wirklich was spannendes, obwohl Cover und Klapptext mich sehr angesprochen haben und das Cover sehr interessant aussieht ..

Kommentare: 1
Teilen
Cover des Buches Durch das Schicksal vereint (ISBN: B08FTKGTHG)
Nora4s avatar

Rezension zu "Durch das Schicksal vereint" von Jasmin Iser

Nicht mein übliches Genre, aber dennoch unglaublich gut!
Nora4vor 3 Monaten

Ich muss ehrlich zugeben, dass dieses Genre für mich wirklich Neuland ist und jeder, der nur einen kurzen Blick auf meine anderen Bücher auf dem Profil wirft, weiss das auch schon. Ich lese praktisch durchgehend Fantasybücher.

Ich bin jedoch bereits aufgrund ihrer anderen beiden Reihen ein grosser Fan der Autorin und auch schon lange offen, neues auszuprobieren und dieses Buch hat in diesem Sinne gleich perfekt gepasst.

Die Geschichte, die ich hier bekommen habe, war natürlich kein riesiges Abenteuer, aber dennoch eine wunderschöne Geschichte, wenn auch für mich etwas vorhersehbar. Ich habe mir von Anfang an so etwas in diese Richtung gedacht und eine Reaktion von Isas Seite her, die noch relativ früh im Buch kommt, hat mir dies auch bestätigt.

Beide Hauptfiguren bekamen wirklich interessant gestaltete und gut beschriebene Charaktereigenschaften, die man durch die beiden verschiedenen Perspektiven gut zu sehen bekommt.

Generell ist das Beschreiben der Gefühlswelt in diesem Buch die absolute Stärke und wohl auch der Fokus der Geschichte. Beide Charaktere müssen mit einem grossen Verlust klarkommen und beide handeln anders, aber dennoch realistisch. Ich weiss zwar zum guten Glück nicht, wie es sich anfühlen muss, die Eltern bereits in so jungen Jahren zu verlieren, aber ich kann mir vorstellen, dass es einige Jugendliche gibt, die ungefähr so ähnlich handeln und denken würden. Man konnte ihre Trauer wirklich spüren, merkt aber auch, wie sie versuchen. Ein grosses Plus dafür, denn so etwas bekommt nicht jeder hin.

Ich weiss aber, dass viele Leute die Charaktergestaltung am wichtigsten im Buch finden und auch wenn das bei mir nicht so ist (für mich kann ein Charakter auch durch seine Handlungen und die Handlungen der Geschichte bereits sehr vielschichtig aufgebaut werden, ohne einen grossen Einblick in die Gefühlswelt zu bekommen), so hat es mir hier noch ganz gut gefallen und ich nehme auch an, dass in solchen Büchern so etwas auch eher im Vordergrund steht, auch wenn ich nicht viel zum Vergleich dazu habe.

Generell kann ich jedoch sagen, dass es ein wirklich tolles Buch ist. Ich kenne mich mit dem Genre persönlich nicht wirklich aus, aber was ich hier bekommen habe, hat mir wirklich sehr gut gefallen und ich bin definitiv offen, auch in Zukunft mehr davon zu lesen. Ich gebe dem Buch jedenfalls fünf Sterne.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Kira: Bedrohung aus dem Schatten (ISBN: B07L8KLW2M)
Nora4s avatar

Rezension zu "Kira: Bedrohung aus dem Schatten" von Jasmin Iser

Mal etwas anders, das mich aber doch auch überzeugen konnte
Nora4vor 3 Monaten

Eine Welt, in der die Grenzen zwischen Gut und Böse zerfallen sind. Eine Welt, in der man nicht weiss, wen man nun vertrauen kann und wem nicht, wer nun ausgenutzt wird und wer am längeren Hebel sitzt. Eine Welt voller Unsicherheit und nur ein kleiner Hoffnungsschimmer, dem man vertrauen kann, wenn man ihm den auch vertraut.

In diese Welt wird man in diesem Buch eingeführt. Ich wusste ehrlich gesagt nicht ganz, was mich erwarten wird, der Klapptext war für mich in dieser Hinsicht etwas vage, aber ich mag die Jahreszeitentetralogie der Autorin wirklich gerne, weshalb ich auch ihre andere Reihe einmal ausprobieren wollte. Und ich kann sagen, dass mir auch diese wirklich gut gefällt. Der Reihenauftakt ist wirklich vielversprechend und ich werde die Reihe in Zukunft wohl auch weiterverfolgen.

Die Schreibstil der Geschichte lässt sich super lesen, wodurch man auch gut vorankommt. Die Grundidee der Geschichte hat mir wirklich super gefallen und wurde ebenfalls wirklich auf faszinierende Weise umgesetzt. Für mich war die Geschichte einmal etwas Neues.

Der Handlungsverlauf packt einem gleich und so ist es auch leichter der Geschichte zu folgen, auch wenn es manchmal wirklich schwierig ist, den Überblick über alle Personen zu behalten. In der Geschichte selbst gibt es viele Wendungen, die das Buch spannend halten, aber auch hier muss man aufpassen, dass man den Überblick nicht verliert.

Das Problem, das ich mit dem Buch noch etwas hatte, ist, dass mir ein wenig noch der Zusammenhang zwischen allem fehlt und der Punkt der Sache. Es gibt wirklich viele Personen und viele interagieren auch bereits miteinander, wie bereits erwähnt, aber durch die Tatsache, dass man nie weiss, bei wem man sicher ist, wird mir auch nicht wirklich klar, wer die Bösen wirklich sind. Es wurde am Anfang gesagt, es wäre Gabriel und seine Partnerin Olivia, aber auch diese spielen ihre Spiele und noch weiss man nicht, wer sich gegen wen wenden wird. Ich selbst bin mir im Moment nicht einmal sicher, ob man Kira auch wirklich trauen kann. Das macht es einerseits auch wirklich spannend, aber andererseits auch etwas verwirrend, aber ich bin offen dafür. Es ist nämlich definitiv etwas Neues für mich und man sollte dem schon eine Chance geben, auch wenn ich sehen kann, dass es einigen vielleicht einige Probleme bereiten wird.

Zusammenfassend kann ich sagen, dass mir das Buch wirklich gefallen hat. Es hatte eine ansprechende Grundidee, die interessant umgesetzt wurde und einen guten Reihenauftakt bildet. Man muss zwar bei der Sache bleiben, um alles immer zu verstehen, aber das geht dank des tollen Schreibstiles sehr gut. Action sollte man hier nicht zu viel erwarten, es finden eher versteckte Verrate und keine offenen Kämpfe statt, aber man sollte dem Buch sicher eine Chance geben. Von mir gibt es dafür aber fünf Sterne.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

"Meine Ziele lagen weit entfernt, im Norden, im Osten, im Süden, im Westen, das spielte keine Rolle, nur nicht hier."

Ihr Lieben, ❤️

Winterzeit ist Lesezeit. Daher möchte ich eine kleine Buchverlosung veranstalten. ❄️ Ich freue mich auf euch. 😊

"Ein Unfall – eine Überlebende – zwei Schicksale"


Ihr Lieben, ❤️

mit dieser Buchverlosung möchte ich euch in das winterliche Kanada entführen. 🇨🇦

Während Weihnachten naht und die ersten Schneeflocken fallen, kämpfen sich Via und Isa zurück ins Leben.

Doch können sie die düsteren Geister der Vergangenheit überwinden? 

Die Antwort findest Du mit etwas Glück in einem von 20 Printexemplaren.


Link zur Leseprobe: ❄️

https://www.jasmin-iser.de/leseprobe-durch-das-schicksal-vereint


Ich wünsche euch viel Glück. ❤️

212 BeiträgeVerlosung beendet
Christina_Hooss avatar
Letzter Beitrag von  Christina_Hoosvor einem Jahr

Sehr gerne 😊

»Stirbt die Biene, stirbt das Reich!«

Da mein neuestes Werk am 18.06.2021 erscheinen wird, möchte ich gerne eine Leserunde veranstalten. Hierfür stelle ich 10 E-Books (nur Kindle-Version) zur Verfügung. Doch das ist nicht alles. Unter allen Rezensenten verlose ich zusätzliche Taschenbücher meiner bisherigen Veröffentlichungen, je nach Wahl.

Ich freue mich auf EUCH!

Ihr Lieben, ❤️

ich danke euch für eure Teilnahme. Ihr möchtet mehr erfahren und schon heute in "Insecta" eintauchen? 

Dann findet ihr auf meiner Homepage eine Leseprobe:

https://www.jasmin-iser.de/insecta-chroniken-der-bienen

130 BeiträgeVerlosung beendet
Vampir989s avatar
Letzter Beitrag von  Vampir989vor einem Jahr

Danke das ich dieses Buch lesen durfte.Es hat mir sehr gut gefallen.Hier ist meine Rezi die ich noch auf Amazon gepostet habe.

https://www.lovelybooks.de/autor/Jasmin-Iser/Insecta-Chroniken-der-Bienen-2986366903-w/rezension/3015443441/

"Meine Ziele lagen weit entfernt, im Norden, im Osten, im Süden, im Westen, das spielte keine Rolle, nur nicht hier."

Ihr Lieben, ❤️

um die Veröffentlichung meines neuesten Romans zu feiern, möchte ich eine Leserunde veranstalten. 

Können Via und Isa die düsteren Geister der Vergangenheit überwinden?  Die Antwort findest Du mit etwas Glück in einem von zehn Printexemplaren.

Ich freue mich, dass Du hierher gefunden hast. Heute startet meine neue Leserunde und ich muss ehrlich gestehen, dass ich ein bisschen aufgeregt bin. ❤️

Ich freue mich auf wundervolle gemeinsame Lesestunden, auf einen interessanten Austausch und auf Dein Feedback zum Jugenddrama "Durch das Schicksal vereint".

Neugierig? Dann schau Dir die Leseprobe an und bewirb Dich, wenn sie dir zusagt.

https://www.jasmin-iser.de/leseprobe-durch-das-schicksal-vereint

375 BeiträgeVerlosung beendet
Jasmin_Isers avatar
Letzter Beitrag von  Jasmin_Iservor 2 Jahren

Ich danke dir für deine Rezension und freue mich, dass dir mein Büchlein gefallen hat. 🥰

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks