Jasmin Schäfer Der Kragenbär

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Kragenbär“ von Jasmin Schäfer

Eine Gute-Nacht-Geschichte für Groß und Klein, die Sehnsucht nach einer friedlichen Welt haben.

Jeden Morgen zieht der Kragenbär seinen Kragen an. Manchmal nimmt er ein warmes Bad in seinem Lieblingswald. Zum Frühstück gibt's Honigbrötchen. Der Kragenbär spricht mehrere Fremdsprachen fließend, denn er ist weitgereist. Nur am Nordpol war er noch nie, aber er ist schon mal mit dem Zug durch den Schwarzwald gefahren. Manchmal, wenn er traurig ist, zündet er eine Wunderkerze an, das hilft. Mit seinem Freund, dem Pferd, spielt er auch gern Fußball. Nach dem Abendessen putzt er sich die Zähne, denkt an den zurückliegenden Tag und legt sich ins Bett. Dann hört man nur noch sein zufriedenes Schnarchen.

Leise und poetisch, das Herz berührend und voller Charme ist das erste Bilderbuch von Jasmin Schäfer.

Stöbern in Kinderbücher

Plötzlich Pony - Eine Freundin zum Pferdestehlen

Das Cover spricht für sich, aber der Inhalt ist noch viiieeellll besser. Dieses Buch legt auch der größte Lesemuffel nicht mehr aus der Hand

BeaSurbeck

Petronella Apfelmus - Überraschungsfest für Lucius

Meine Tochter hat eine neue große Liebe in der Kinderliteratur, zum Gluck gibt es noch viel Lesestoff von Petronella Apfelmus.

Nil

Woodwalkers - Hollys Geheimnis

Das tierische Abenteuer geht weiter!

secretworldofbooks

Celfie und die Unvollkommenen

eine kreative Idee mit interessanten Charakteren, deren Plot mich leider nicht zur Gänze mitnehmen konnte.

Siraelia

Die Duftapotheke - Ein Geheimnis liegt in der Luft

Duftig, geheimnisvoll und abenteuerlich - für alle Fans der Glücksbäckerei!

Smilla507

Rotzhase & Schnarchnase - Möhrenklau im Bärenbau

Sehr lustige Geschichte um eine Bärin und einen Köttel essenden Hasen - ungewöhnlich und mal was anderes

Smilla507

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der Kragenbär" von Jasmin Schäfer

    Der Kragenbär

    WinfriedStanzick

    08. September 2011 um 10:54

    Es ist das erste Bilderbuch der 1981 geborenen Jasmin Schäfer, und man kann ihr nur dazu gratulieren. Mit der Figur des sympathischen Kragenbärs erzählt sie mit wenigen leisen und poetischen Worten eine schöne und anrührende Gute-Nacht-Geschichte. Nachdem er morgens aufgestanden ist und sich seinen Kragen angelegt hat, nimmt er ein Bad und dann frühstückt er, „genau wie du und ich.“ Er kann mit den anderen Tieren sprechen und er träumt gerne von anderen Ländern. Klein findet er die Welt, wenn er sie sich auf dem Globus betrachtet. Er würde gerne mal zum Nordpol, denkt er sich, dabei war er doch schon am Kaspischen Meer und auf Sylt. Und er ist mit der Eisenbahn durch den Schwarzwald gefahren. Manchmal ist er traurig, doch wenn er eine Wunderkerze anzündet oder sich Bilder seiner Ahnen anschaut, geht es ihm schon besser. Erst recht, wenn er sich sonntags mit einem alten Freund zum Fußballspielen trifft. Auch des Kragenbärs Tag geht irgendwann einmal zu Ende, und während er sich abends die Zähne gründlich putzt, denkt er nach über seine „Kragenbärtage“. Zufrieden schläft er dann ein - „so wie du und ich“. Ein stilles, poetisches Bilderbuch mit ganz eigenem Stil. Man freut sich schon jetzt auf das nächste Bilderbuch von Jasmin Schäfer.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks