Jasmin Zipperling

 4,8 Sterne bei 90 Bewertungen
Autorenbild von Jasmin Zipperling (©Foto: Sarah Schovenberg)

Lebenslauf von Jasmin Zipperling

Jasmin Zipperling ist Autorin, Buchbloggerin, Teammitglied der Autorenwelt und freies Redaktionsmitglied der Fachzeitschrift Federwelt. Sie treibt sich gerne auf Twitter, Instagram, Facebook und YouTube herum und arbeitet hauptberuflich bei einem Medienunternehmen in Köln.

"Himmeldonnerglöckchen" und "Zickiger Zuckerguss" sind ihre ersten Bücher. Mit "Himmeldonnerglöckchen" hat sie den Lovelybooks Leserpreis 2019 in der Kategorie "Kinderbuch" gewonnen.

Alle Bücher von Jasmin Zipperling

Cover des Buches Himmeldonnerglöckchen (ISBN: 9783744800686)

Himmeldonnerglöckchen

 (60)
Erschienen am 06.12.2019
Cover des Buches Zickiger Zuckerguss (ISBN: 9783751956970)

Zickiger Zuckerguss

 (30)
Erschienen am 26.08.2020

Neue Rezensionen zu Jasmin Zipperling

Cover des Buches Himmeldonnerglöckchen (ISBN: 9783744800686)EliasWittekinds avatar

Rezension zu "Himmeldonnerglöckchen" von Jasmin Zipperling

Der Berufung folgen
EliasWittekindvor 4 Monaten

Inhalt:

Die schusselige Nachwuchsosterhäsin, Hopsi, rasselt durch die Osterprüfung und rutscht unversehens zusammen mit dem vorlauten Weihnachtswichtel, Michi, in ein Weihnachtsabenteuer.

In der Werkstatt des Weihnachtsmanns wird die quirlige Osterhäsin zum talentierten Überflieger. 

Doch Weihnachten droht trotz ihrer tatkräftigen Unterstützung zu platzen, als ein Dieb die Werkstatt heimsucht.

Sprache:

Absolut kindgerecht und auch für Erwachsene schön zu lesen.

Beispiel:

"'Oh nein, es tut mir so leid!' Hopsi zog sich an den Ohren und vergrub dann ihr Gesicht in den Pfoten. Jeden Moment würde Angelina mit ihr schimpfen. Sie würde sie eine tollpatschige Häsin nennen und heimschicken. Sie würde allen erzählen, dass Hopsi mal wieder herumzappeln musste.

Doch Angelina tat nichts dergleichen. Sie nahm Hopsi in den Arm und streichelte ihr über den Kopf. 'Das ist doch nicht schlimm! Wir fegen das auf und alles ist wieder gut.'"

Bilder:

Einfach nur megasüß. :-) Ich hab mir das ebook gekauft. Die Bilder sind auch in schwarz-weiß sehr ansprechend. In Farbe konnte ich sie auf dem Smartphone genießen.

Meinung:

Ein originelles Kinderbuch mit einer rührenden Protagonistin. Sehr geeignet als Vorlesestoff für die Vorweihnachtszeit (Ostern eher nicht). Der episodenhafte Aufbau ermöglicht es, in mehreren Etappen zu lesen. Einziger Kritikpunkt: Es enden nicht alle Handlungsfäden. Das ist sehr schade. Ich fände eine vollständig abgeschlossene Geschichte besser. Auch dann stünde einem zweiten Abenteuer mit Hopsi nichts im Wege. 4 von 5 Sternen.

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Zickiger Zuckerguss (ISBN: 9783751956970)Kaitos avatar

Rezension zu "Zickiger Zuckerguss" von Jasmin Zipperling

Ein neues Abenteuer der süßen Weihnachthäsin
Kaitovor 5 Monaten

Neue Freundschaften  zu Weihnachten. 

Inhalt:
Die kleine Hopsi ist nun eine Weihnachtshäsin und sehr glücklich. Doch dann passiert etwas Schreckliches: Die Rentiere sind krank! Wenn sie nicht rechtzeitig gesund werden, muss Weihnachten ausfallen.

Meinung:
"Zickiger Zuckerguss" ist der zweite Teil von Hopsis weihnachtlichem Abenteuer. Die Geschichte knüpft quasi nahtlos an den ersten Band an. Daher ist es auf jeden Fall sinnvoll, diesen zuerst zu lesen.

Ich habe mich sehr auf das Wiedersehen mit Hopsi und Michi gefreut. Ich hatte sie schon im Vorgänger fest ins Herz geschlossen. Ihr neues Abenteuer wird wieder von vielen großen und zauberhaft bunten Illustrationen begleitet. Man fühlt sich sofort in die Weihnachtswerkstatt versetzt.

Jasmin Zipperling erzählt ihre Geschichte angenehm locker und mit viel Humor. Die Kapitel sind nicht zu lang, sodass sich das Buch gut zum Vorlesen einteilen lässt.

Aber junge Leser können sich auch selbst an den gut verständlichen Texten versuchen.

Neben der magischen Geschichte vermittelt das Buch auch wieder wichtige Werte wie Freundschaft, Toleranz und Mut, ohne dabei den Zeigefinger zu heben.

Was mir besonders gut gefallen hat, waren die Engelchen und Wichtel, die nicht nur in den bekannten Archetypen dargestellt werden. Es geht wunderbar bunt zu in der Weihnachtswerkstatt.

Fazit:
Eine bezaubernde Geschichte mit liebenswerter Protagonistin, wundervolle Illustrationen und wichtige Lehren für junge Leser. All dies und noch so viel mehr findet messen auch im zweiten Buch von Jasmin Zipperling. Ich bin begeistert und hoffe es wir noch mehr solcher schönen Geschichten von ihr geben.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Himmeldonnerglöckchen (ISBN: 9783744800686)primweltenarchivs avatar

Rezension zu "Himmeldonnerglöckchen" von Jasmin Zipperling

Süßes Geschichte
primweltenarchivvor 6 Monaten

Klar, ich bin viel zu alt für dieses Buch. Das wusste ich von Anfang an und trotzdem habe ich mich wie Bolle gefreut, als ich ein Exemplare gewonnen habe. Die Geschichte eines Osterhasen, der viel lieber Weihnachtshase sein würde, ist erfrischend neu und war toll zu verfolgen. Gerade heutzutage, wo viele Menschen zum Schubladendenken neigen, gefiel mir die Botschaft des Buches ganz besonders gut. Und ich denke gerade für die Kinder ist es eine tolle Geschichte, die zeigt, dass ihren Wünschen keine Grenzen gesetzt sind, wenn sie nur daran festhalten.

 

Mein Fazit:

Eine süße Geschichte, die mich sehr gut unterhalten hat. Ich vergebe eine klare Leseemempfehlung (auch für Erwachsene) und 5 von 5 Sterne.

(Es handelt sich hierbei um ein Gewinnspiel-Exemplar)

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Erlebt gemeinsam mit mir, der Autorin von "Zickiger Zuckerguss", Hopsis und Michis neue Abenteuer in der Weihnachtswerkstatt! Hopsi ist die erste Weihnachtshäsin der Welt und ihr erstes Weihnachtsfest steht kurz bevor.

Seid bei der Leserunde dabei und erfahrt, wieso man zum Geschenkesackpacken ein Katapult braucht und ob ein Rentierboot rülpsen kann.

Herzlich willkommen in der Weihnachtswerkstatt!

Hier erkläre ich euch erst einmal, wie diese Leserunde ablaufen wird.

Worum geht es in „Zickiger Zuckerguss“ eigentlich?
Die erste Weihnachtshäsin der Welt.
Ein fluchender Weihnachtswichtel, der im Schlitten des Weihnachtsmannes mitfahren möchte.
Ein Osterhase, der das alles für Humbug hält.
Erkältete Rentiere, die zu krank sind, um den Schlitten Heiligabend zu ziehen.
Weihnachtswesen, die alles daransetzen, um das Weihnachtsfest zu retten.

Klappentext:
Die kleine Hopsi ist nun eine Weihnachtshäsin und sehr glücklich. In die Osterhasenschule muss sie nicht mehr gehen, stattdessen unternimmt sie zusammen mit dem frechen Wichtel Michi in der Weihnachtswerkstatt Wildwasserfahrten, bastelt Geschenkverpackungen und lässt sich von einem Katapult über den Geschenkesack schleudern.

Doch dann passiert etwas Schreckliches: Die Rentiere sind krank! Wenn sie nicht rechtzeitig gesund werden, muss Weihnachten ausfallen.

Zickiger Zuckerguss! Das nimmt Hopsi nicht einfach hin! Ob sie gemeinsam mit ihren Freundinnen und Freunden einen Weg findet, das Weihnachtsfest zu retten?

Nach „Himmeldonnerglöckchen“ folgt nun mit „Zickiger Zuckerguss“ die Fortsetzung der Abenteuer von Hopsi, der allerersten Weihnachtshäsin.

Link zur Leseprobe

Ich hoffe, dass ihr jetzt richtig schlimm neugierig geworden seid, denn ich würde mich freuen, wenn ihr alle bei meiner Zickiger Zuckerguss-Leserunde mitmacht!

Für die Leserunde stelle ich fünf Hardcover und fünf Paperbacks von „Zickiger Zuckerguss“ zur Verfügung. Diese werde ich unter allen Teilnehmer*innen vergeben, die sich bis spätestens einschließlich 18.09.2020 über den „Jetzt bewerben“-Button für das Buch bewerben.

Bitte beantwortet mir bei eurer Bewerbung folgende Frage: Wenn ihr jemandem etwas schenken würdet, was kein Geld kostet – wen würdet ihr beschenken und womit?

Die Zimtstern-Challenge
Natürlich möchte ich unbedingt mit euch über mein neues Buch sprechen. Aber wenn ich einmal anfange, bin ich schwer zu bremsen … Also muss ich dafür sorgen, dass ihr mit Spaß am Ball bleibt … oder am Zimtstern. Daher befolge ich den Rat einer lieben Freundin ...

Ich werde euch ein paar Aufgaben stellen. Wenn ihr die löst, erhaltet ihr von mir virtuelle Zimtsterne. Für jede Aufgabe habe ich einen eigenen Thread erstellt, sodass wir alle die Übersicht behalten. Am Ende der Aktion gibt es gestaffelte Belohnungen für die Zimtsterne. Wenn Teilnehmer*innen gleich auf liegen, entscheidet das Los.

Der Hauptgewinn ist ein Päckchen bestehend aus einer Hardcover-Ausgabe zum Weiterverschenken, einem Plüschhasen, einem Zickiger Zuckerguss-Notizbuch, Aufklebern, einem Aufräumerchen-Bastelset, einer Tasse und einem großen Motivstanzer, mit dem man den Weihnachtsmann im Schlitten aus Papier ausstanzen kann. Die Teilnehmer*innen mit den meisten virtuellen Zimtsternen hüpfen in den Lostopf für dieses Päckchen.

Die Aufgaben erkennt ihr daran, dass ich sie als Zimtsterne gekennzeichnet habe. Folgende Goodies werden als Staffelbelohnungen verlost:
- fünfmal eine Zickiger Zuckerguss-Tasse
- fünfmal ein Zickiger Zuckerguss-Notizbuch
- fünfmal einen Bogen Zickiger Zuckerguss-Aufkleber
- viermal fünf Zickiger Zuckerguss-Weihnachtskarten zum Verschicken

Die Frist, um virtuelle Zimtsterne zu sammeln und weitere Goodies zu gewinnen, endet am 10. Oktober 2020, denn da lose ich aus, wer von euch Goodies erhält. Das heißt, eure Zimtstern-Aktivitäten fließen bis einschließlich 9. Oktober 2020 noch in die Wertung ein.

Selbstverständlich sind bei der Leserunde auch alle herzlich willkommen, die mit einem eigenen Exemplar von „Zickiger Zuckerguss“ teilnehmen möchten. Das E-Book kostet 3,99 €, das Paperback 8,99 € und das Hardcover 16,99 €.

Zum Hardcover und zum E-Book geht es hier.
Zum Paperback geht es hier.

Das Kleingedruckte:
Mit eurer Bewerbung verpflichtet ihr euch automatisch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme. Das beinhaltet den Austausch in allen Leseabschnitten der Zickiger Zuckerguss-Leserunde, das Erfüllen der Aufgaben bis spätestens einschließlich 9. Oktober 2020 sowie dem Verfassen einer ehrlichen Rezension.

Bei der Vergabe der Bücher berücksichtige ich keine erwiesenen Nichtleser*innen/Abstauber*innen oder Profile, die nicht mindestens drei Rezensionen enthalten und/oder nicht öffentlich einsehbar sind.

Ein allgemeiner Hinweis: Bitte markiert eure Beiträge nur dann als Spoiler, wenn es sich wirklich um Spoiler handelt. Wenn ihr die Aufgaben für die Zimtstern-Challenge löst, ist das nicht notwendig.

Abgesehen von meinen Angaben hier solltet ihr vor eurer Bewerbung auch die Richtlinien von LovelyBooks für Leserunden durchlesen und beachten.

#BenutztDenHashtagVerdammteAxt*
Oh, noch etwas, was mir sehr wichtig ist: Ich freue mich sehr, wenn ihr in den sozialen Netzwerken von dieser Leserunde erzählt. Aber wenn ihr das tut, dann würde ich mich sehr freuen, wenn ihr den Hashtag #ZickigerZuckerguss dabei verwendet.

*Ich bin auf Buchveranstaltungen dafür bekannt, dass ich alle dauernd ermahne, den entsprechenden Hashtag zu benutzen. Daraus ist dann der eigene Hashtag #BenutztDenHashtagVerdammteAxt entstanden.


So, ich denke, ich habe an alles gedacht. Viel Spaß bei der Zickiger Zuckerguss-Leserunde!


2814 BeiträgeVerlosung beendet

Zum Nikolaus haben wir die Geschichte der Osterhäsin Hopsi, die lieber eine Weihnachtshäsin sein will, in unserem Adventskalender.

Hast du schon die weiteren Buchverlosungen des heutigen Tages entdeckt? In unserem Stöberbereich findest du außerdem weitere Inspiration für tolle Buchgeschenke.

Der LovelyBooks Adventskalender beschert dir eine buchige Adventszeit und verkürzt die Tage bis Weihnachten! Denn vom 01.12. bis 24.12. öffnen wir jeden Tag unser Bücherregal für dich und verlosen großartige Literatur zum Weiterschenken oder selber Lesen!

Heute kannst du eines von 5 Exemplaren von „Himmeldonnerglöckchen“ von Jasmin Zipperling gewinnen!


Unser LovelyBooks Adventskalender ist randvoll mit Buchgeschenken für die ganze Familie. Hast du schon die weiteren Buchverlosungen des heutigen Tages entdeckt? Und wer noch auf der Suche nach Inspiration ist, findet im Stöberbereich ganz wunderbare Ideen für Buchgeschenke für die Liebsten!

Aufgepasst! Unser Lesefuchs ist neugierig, was sich alles im LovelyBooks Adventskalender verbirgt und besucht ihn deswegen immer wieder. Findest du ihn? Dann klick auf den Fuchs und sichere dir so die Chance auf eines von 5 Buchpaketen. Wenn du den frechen Lesefuchs vier Mal entdeckst, landest du im Lostopf für unser riesengroßes Weihnachtspaket mit allen (!!!) 69 Büchern aus dem Adventskalender! Augen offen halten lohnt sich!

568 BeiträgeVerlosung beendet

Seid bei der Himmeldonnerglöckchen-Leserunde dabei und erlebt gemeinsam mit mir, der Autorin des Kinderbuchs, Hopsis und Michis Abenteuer in der Weihnachtswerkstatt! Neben der Handlung möchte ich mich noch weiter mit euch austauschen. Außerdem halte ich die eine oder andere Aufgabe für euch bereit, mit der ihr virtuelle Zimtsterne sammeln und in den Lostopf für ein paar Goodies hüpfen könnt.

Hallo, ihr Lieben, und herzlich willkommen bei der Himmeldonnerglöckchen-Leserunde!

Ich freue mich sehr, dass ihr hier seid und mit mir gemeinsam die Abenteuer meiner kleinen Häsin in der Weihnachtswerkstatt erleben möchtet.


Worum geht es in „Himmeldonnerglöckchen“ eigentlich?
Ein Leben unter Häsinnen und Hasen, das von Disziplin geprägt ist.
Die Begegnung mit einem fluchenden Weihnachtswichtel.
Der Ausbruch in die bunte Weihnachtswerkstatt mit ihrem Karussellzimmer, dem Trampolinsieb und dem kichernden Weihnachtsschmuck.


Klappentext:
Als angehende Osterhäsin soll Hopsi stillsitzen, die Löffel spitzen und aufpassen. Aber Hopsi schmatzt, wenn sie aufgeregt ist und schlägt viel lieber Purzelbäume.

Aus Versehen landet sie mit dem frechen Wichtel Michi in der Weihnachtswerkstatt. Das ist ein zauberhafter Ort, an dem man den Christbaumschmuck in der Luft fangen muss, Nüsse auf einer Wippe hackt und wo man jede Menge Spaß haben kann.

Schnell fragt sich Hopsi: Himmeldonnerglöckchen! Was spricht dagegen, keine Oster- sondern eine Weihnachtshäsin zu sein?

Link zur Leseprobe


Ich hoffe, dass ihr jetzt richtig schlimm neugierig geworden seid, denn ich würde mich freuen, wenn ihr alle bei meiner Himmeldonnerglöckchen-Leserunde mitmacht!

Für die Leserunde stelle ich fünf Hardcover und fünf Paperbacks von „Himmeldonnerglöckchen“ zur Verfügung. Diese werde ich unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern vergeben, die sich bis spätestens einschließlich 20.09.2019 über den „Jetzt bewerben“-Button für das Buch bewerben.

Bitte beantwortet mir bei eurer Bewerbung folgende Frage: Wenn ihr die Wahl hättet, wäret ihr lieber ein Weihnachtsengel, ein Weihnachtshase oder ein Weihnachtswichtel? Und wieso?


Die Zimtstern-Challenge
Selbstverständlich tue ich nichts lieber, als mit euch über mein Buch zu reden. Eine liebe Freundin hat mir den Tipp gegeben, wie ich dafür sorgen kann, dass ihr dabei Spaß habt. Hahahahahaaaa ...

Ich werde euch ein paar Aufgaben stellen. Wenn ihr die löst, erhaltet ihr von mir virtuelle Zimtsterne. Für jede Aufgabe habe ich einen eigenen Thread erstellt, sodass wir alle die Übersicht behalten. Am Ende der Aktion gibt es gestaffelte Belohnungen für die Zimtsterne. Wenn TeilnehmerInnen gleich auf liegen, entscheidet das Los.

Der Hauptgewinn ist ein Päckchen bestehend aus einer Hardcover-Ausgabe zum Weiterverschenken, einem Plüschhasen, einer Himmeldonnerglöckchen-Kette, Aufklebern, einer Tasse und von mir höchstpersönlich gebackene Zimtsterne. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit den meisten virtuellen Zimtsternen hüpfen in den Lostopf für dieses Päckchen.

Die Aufgaben erkennt ihr daran, dass ich sie als Zimtsterne gekennzeichnet habe. Folgende Goodies werden als Staffelbelohnungen verlost:

  • fünfmal eine Himmeldonnerglöckchen-Kette
  • fünfmal eine Himmeldonnerglöckchen-Tasse
  • fünfmal einen Bogen Himmeldonnerglöckchen-Aufkleber
  • viermal fünf Himmeldonnerglöckchen-Weihnachtskarten zum Verschicken


Die Frist, um virtuelle Zimtsterne zu sammeln und weitere Goodies zu gewinnen, endet am 13. Oktober 2019, denn da lose ich aus, wer von euch Goodies erhält. Das heißt, eure Zimtstern-Aktivitäten fließen bis einschließlich 12. Oktober 2019 noch in die Wertung ein.


Selbstverständlich sind bei der Leserunde auch alle herzlich willkommen, die mit einem eigenen Exemplar von „Himmeldonnerglöckchen“ teilnehmen möchten. Das E-Book kostet 3,99 €, das Paperback 8,99 € und das Hardcover 16,99 €.

Zum Hardcover und zum E-Book geht es hier.
Zum Paperback geht es hier.


Das Kleingedruckte:
Mit eurer Bewerbung verpflichtet ihr euch automatisch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme. Das beinhaltet den Austausch in allen Leseabschnitten der Himmeldonnerglöckchen-Leserunde, das Erfüllen der Aufgaben bis spätestens einschließlich 12. Oktober 2019 sowie dem Verfassen einer ehrlichen Rezension.

Bei der Vergabe der Bücher berücksichtige ich keine erwiesenen NichtleserInnen/AbstauberInnen oder Profile, die nicht mindestens drei Rezensionen enthalten und/oder nicht öffentlich einsehbar sind.

Ein allgemeiner Hinweis: Bitte markiert eure Beiträge nur dann als Spoiler, wenn es sich wirklich um Spoiler handelt. Wenn ihr die Aufgaben für die Zimtstern-Challenge löst, ist das nicht notwendig.

Abgesehen von meinen Angaben hier solltet ihr vor eurer Bewerbung auch die Richtlinien von LovelyBooks für Leserunden durchlesen und beachten.


#BenutztDenHashtagVerdammteAxt*
Oh, noch etwas, was mir sehr wichtig ist: Ich freue mich sehr, wenn ihr in den sozialen Netzwerken von dieser Leserunde erzählt. Aber wenn ihr das tut, dann würde ich mich sehr freuen, wenn ihr den Hashtag #Himmeldonnerglöckchen dabei verwendet.

*Ich bin auf Buchveranstaltungen dafür bekannt, dass ich alle dauernd ermahne, den entsprechenden Hashtag zu benutzen. Daraus ist dann der eigene Hashtag #BenutztDenHashtagVerdammteAxt entstanden.


So, ich denke, ich habe an alles gedacht. Viel Spaß bei der Himmeldonnerglöckchen-Leserunde!

1878 BeiträgeVerlosung beendet
jassizipps avatar
Letzter Beitrag von  jassizippvor 2 Jahren

Vielen lieben Dank für deine Unterstützung!

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 111 Bibliotheken

von 27 Lesern aktuell gelesen

von 14 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks