Jason Dark Arkonada und der Planet der Magier

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Arkonada und der Planet der Magier“ von Jason Dark

Das grandiose Finale im Kampf gegen die uralten Mächte des Bösen In sechs großen Felssteinen, die in London auftauchen, manifestiert sich Arkonada, der John Sinclair töten will. Das misslingt durch Myxins Eingreifen. John und Suko gelangen mit Karas Hilfe auf den Planeten der Magier, wo sie von Arkonadas Mord-Zyklopen angegriffen werden. Schließlich kommt es zu einem entscheidenden Kampf, bei dem die Oberhexe Wikka und Mandraka, der Schwarzblut-Vampir, vernichtet werden - Mit über 300 Millionen Gesamtauflage gehört Jason Dark zu den meistgelesenen Autoren Deutschlands. Mit seinen inzwischen fast 1.800 John-Sinclair-Romanen hat er ein Werk geschaffen, das auf der Welt einmalig ist. In dieser Kultausgabe lässt der Autor noch einmal die Anfänge seiner Serie lebendig werden. Enthält die einzelnen Titel: Im Bann der Höllensteine Planet der Magier Arkonadas Mord-Zyklopen Die Totenmaske aus Atlantis

Stöbern in Krimi & Thriller

Bretonisches Leuchten

Ruhiger Krimi mit tollen Landschaftsbeschreibungen

Wuestentraum

Kein guter Ort (Arne Eriksen ermittelt)

Nicht so Psychomässig wie Stephen King aber anders toll. Ein Spannungsbogen genial bis zum Feuerwerkfinale.

Lesezeichenfee

Death Call - Er bringt den Tod

Der beste Fall von Robert Hunter

AnnetteH

Du sollst nicht leben

Nicht eines der Besten

HexeLilli

Die Fährte des Wolfes

Es ist "nur" ein solider Krimi ohne WOW-Effekt

Lesewunder

Geständnisse

Ein sehr spannendes Buch, das mit einem Knall endet, den ich nicht erwartet habe.

sabzz

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen