Jason Dark Der Schädel-Schrank

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Schädel-Schrank“ von Jason Dark

Der Inquisitor und der Henker waren das perfekte Paar. Wen der Inquisitor verurteilte, durfte der Henker köpfen, und es rollten viele Köpfe, denn daran hatten beide ihren Spaß. Aber die Schädel ihrer Opfer wurden nicht in ein Massengrab geworfen, denn der Inquisitor sammelte sie. Er wollte sie als Trophäen und versteckte sie in einen extra dafür gekauften Schrank, der Jahrhunderte später von einem Trödler erworben wurde. Dieser ahnte nicht, was da auf ihn zukam, denn im Schrank befanden sich nicht nur die Schädel ═ es wartete auch die Kraft der Hölle!

Stöbern in Krimi & Thriller

Mord im Cottage: Ein Krimi mit Katze

Ganz nettes Buch

lesenbirgit

Spectrum

Einfach klasse! Ich will mehr davon...

cvcoconut

Ragdoll - Dein letzter Tag

Daniel Cole versucht den Leser, seine Geschichte aus mehreren Blickwinkeln zu erleben!

Calipa

Death Call - Er bringt den Tod

wieder einmal grandios!

niklas1804

Schampus, Küsschen, Räuberjagd

Diese "Ermittlerin" muss man einfach mögen

PMelittaM

Finster ist die Nacht

Hab mich mit dem Schreibstil schwer getan

brauneye29

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen