Jason Dark John Sinclair - Folge 15

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(2)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „John Sinclair - Folge 15“ von Jason Dark

Ein abscheulicher Mord schockiert ganz London. Und genau 25 Jahre später scheinen sich die Ergeignisse von damals zu wiederholen. John Sinclair bekommt unerwartet einen Hinweis aus dem Jenseits, doch als er versucht, das Schlimmste zu verhindern, stellt sich ihm ein alter Todfeind in den Weg: Grimes, der Ghoul, ist zurückgekehrt, um sich an dem Geisterjäger fürchterlich zu rächen!

Spannend, gruselig, mitreißend.

— DianaE

Eine sehr gute Geschichte, die einen nicht enttäuscht, aber dem schon noch das gewisse Etwas fehlt. Interessante Gegner, aber ziemlich kurz.

— Leseratte2007

Stöbern in Krimi & Thriller

Der Kreidemann

Dichter Thriller mit überraschenden Wendungen

lizlemon

Madame le Commissaire und die tote Nonne

Ein Krimi mit typisch französischem Flair, einer gehörigen Portion laissez faire und einem verzwickten Todesfall!

Hennie

Kluftinger

Kluftingers Grab .

1Goldfisch49

Ostfriesenfluch

Diesmal jagt Klaasen einen Psychopathen, der Frauen aus ihren Familien entführt. Oder sind die Frauen abgehauen? Spannend, humorvoll, SUPER

Dagmar_Urban

NACHTWILD

Vielversprechender Anfang, lässt leider nach.

MarleneMaikind

Wahrheit gegen Wahrheit

Sehr guter Schreibstil und hohe Spannung ! Ich freue mich schon jetzt, mehr von Karen Cleveland zu lesen.

Martins_Buecherbox

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Jason Dark - John Sinclair, Die Geisterbraut

    John Sinclair - Folge 15

    DianaE

    09. August 2017 um 19:52

    Jason Dark - John Sinclair, Die Geisterbraut Ausgerechnet in der Nacht vor der Hochzeit wird Harry Earskin von seiner Frau betrogen. Dieser gerät in den Blutrausch, tötet sie und schwört Peter McCurtin Rache. In der Gegenwart bekommt John Sinclair einen eher ungewöhnlichen Tipp, die Hellseherin Madam Altari bittet ihn um einen Termin um ihm zu sagen, das ein Geist ein Verbrechen verhindern will. Doch als dann auch noch alte Bekannte und Ghouls in der Stadt auftauchen, wird der Fall lebensgefährlich. Eine kurzweilige, spannende und gruselige Story kombiniert mit einer temporeichen, mitreißenden Erzählung, sympathische Synchronsprecher, die die Gefühle und Ängste der Figuren gut transportieren, dazu eine Hintergrundgeräusche-Kulisse, die die Story aufpeppt, schon haben wir ein Hörspiel von John Sinclair, das mich begeistern kann. Ehrlich gesagt, sind mir Ghoule besonders unheimlich und deswegen finde ich diese Folge auch etwas gruseliger als die anderen. Mr. Grimes ist der Ober-Ghoul und reaktiviert alte Bekannte, die man bereits auf einen Rummel kennen gelernt hat. Earskin ist ebenfalls in seiner Abgebrühtheit und den Rachegedanken sehr gut dargestellt. Die Figuren wirken lebendig und gut ausgearbeitet. Besonders beeindruckend werden die Handlungsorte dargestellt, dazu die untermalte Geräuschkulisse, und man hört die Türen noch lauter knarren, das Atmen im Nacken ist fast spürbar und so ist der Effekt des Gruselns noch deutlicher. Das Cover passt wieder sehr gut zum Inhalt und zur Reihe. Fazit: Spannend, gruselig, mitreißend. 5 Sterne.

    Mehr
  • Ein abscheulicher Mord schockiert ganz London...

    John Sinclair - Folge 15

    Leseratte2007

    17. April 2017 um 11:52

    Darum geht es (Klappentext): Ein abscheulicher Mord schockiert ganz London. Und genau 25 Jahre später scheinen sich die Ergeignisse von damals zu wiederholen. John Sinclair bekommt unerwartet einen Hinweis aus dem Jenseits, doch als er versucht, das Schlimmste zu verhindern, stellt sich ihm ein alter Todfeind in den Weg: Grimes, der Ghoul, ist zurückgekehrt, um sich an dem Geisterjäger fürchterlich zu rächen.Meine Meinung:Das Buch war wie immer gut und die Geschichte ging schnell von sich, aber an manchen Stellen war es mir zu schnell.Die Gegner waren pfiffig und gerissen und es hat Spaß gemacht mit John, Suko, Jane und Co. mitzufiebern und neue Charaktere kennenzulernen. Die Handlung war beständig und gut umgesetzt.Die Charaktere waren wieder toll, obwohl ich mir noch mehr Horrorelemente und Actionelemente gewünscht hätte.Doch insgesamt war es wieder durchschnittlich gut und ich werde die Reihe weiterverfolgen...

    Mehr
  • Rezension zu "Geisterjäger John Sinclair. Hörspiele / John Sinclair - Folge 15" von Jason Dark

    John Sinclair - Folge 15

    sabisteb

    24. August 2010 um 19:55

    Wieder einmal eine Füllepisode, die man kopmlett losgelöst von der Serie hören kann. Vor vielen Jahren tötete eine gehörnter Ehemann seine frisch Angetraute noch in der Hochzeitsnacht. Für dieses Tat würde er in einer Psychatrie weggesperrt. Jetzt, am 25 Hochzeitstag des Ehebrechers (denn zum Ehebruch gehören ja immer zwei), will er Rache nehmen und diesen töten. In der Zwischenzeit hat ein Ghul sein altes Haus bezogen, ein Charakter, der uns noch einige Male begegnen wird, denn er ist ein Diener des schwarzen Todes. Nette, unterhaltsame Füllepisode, was für nebenbei und so solide wie alle seine Vorgänger.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks