Jason Dark John Sinclair - Folge 28

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „John Sinclair - Folge 28“ von Jason Dark

John Sinclair hatte gesiegt. Er hatte den Schwarzen Tod vernichtet und Myxin aus der Gefangenschaft Asmodinas befreit. Und nun ist die Tochter des Teufels davon besessen, sich an dem Geisterjäger und seinen Freunden zu rächen. Sie erweckt einen alten, mächtigen Erzfeind des Sinclair-Teams zu neuem Leben: Dr. Tod! Und mit seiner Rückkehr wird eines der düstersten Kapitel der Sinclair-Saga geöffnet!

Stöbern in Krimi & Thriller

Sturzflug (Ryder Creed 3)

Absoluter Kracher mit einem tollen Book-Boyfriend!

AmyJBrown

Solange du atmest

Ein seichter Thriller, der durch den leichten, absolut angenehmen Schreibstil und eine Familiengeschichte besticht, die man lesen will.

nessisbookchoice

Flugangst 7A

Ein Psycho-Thriller der diesem Genre alle Ehre macht ...

MissNorge

Stille Wasser

spannender Thriller, Wahnvorstellung oder Realität?

janaka

Hex

unglaublich fesselndes Buch

Sandra1978

Dem Kroisleitner sein Vater

Eine spannende Krimikomödie

Campe

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Geisterjäger John Sinclair. Hörspiele / John Sinclair - Folge 28" von Jason Dark

    John Sinclair - Folge 28

    sabisteb

    20. August 2010 um 14:29

    Nachdem John Sinclair den Schwarzen Tod vernichtet hat will Asmodina mit ihm abrechnen. Sie überredet den Spuk die Seele von Doktor Tod freizugeben und in den Körper des unlängst verstorbenen Mafiabosses Solo Morasso zu transferieren. Morasso, oder besser. Dr. Tod, erwacht während der Beerdingunsfeierlichkeiten und beginnt sofort damit Chaos zu verbreiten. Zeit für John Sinclair einzugreifen. Dieser Teil ist ein in sich abgeschlossener Teil, der wohl zwischen zwei größeren Zusammenhängen steht. Der Kampf gegen den schwarzen Tod ist vorbei und ein neuer großer Feind ist dabei zu erstehen: Dr. Tod. Dieser Folge ist Perfekt für einen Quereinstieg in die Serie, wenn man damit zufrieden ist die Protagonisten als gegeben hinzunehmen und sich auf die Handlung einzulassen. Die Handlung an sich ist wie gewohnt auf Groschenheftniveau. Sinclair reist mit Suko nach Rom, untersucht die Geschehnisse, wird gefangen genommen und gerettet, das übliche eben. Anzumerken währe an dieser Stelle, dass Menschen so schnell nicht tiefzufrieren sind. In der Reumatherapie gibt es eine Therapie bei welcher die Patienten in Kältekammern von -60°C bis - 110°C gesperrt werden und dort auch einige Minuten in Badeklamotten verbleiben. Sinclair müsste also erst erfrieren und würde erst dann gefrieren und das dauert schon eine ganze Weile. Fazit: Die übliche, unterhaltsame, seichte John Sinclair Kost. Diese Episode ist perfekt für den Quereinstieg in die Serie mit tollen Sprechern und topp Geräuschkulisse.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks