Jason Dark John Sinclair - Folge 44

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „John Sinclair - Folge 44“ von Jason Dark

Dr. Tod und die restlichen Mitglieder der Mordliga planen während einer Konferenz des Schreckens die Befreiung von Lady X aus dem Gefängnistrakt im Yard Gebäude. Jane Collins lässt sich getarnt in die Gefängniszelle schmuggeln, um Lady X und ihre Zellengenossin Viola Mandini zu überwachen. Dr. Tod gelingt es durch Erpressung der Zellenaufseherin, das Elixier des Teufels zu Lady X in die Zelle zu schmuggeln. Jane muss unter Zwang von dem Trank trinken und auch Lady X und Viola trinken davon und fallen in eine todesähnliche Starre. Der Start für Dr. Tods raffinierten Befreiungsplan

Eines der besseren Sinclair-Hörspiele: Trashig, amüsant, spannend. Aber Vorsicht: Nicht ohne Vorkenntnisse genießen!

— Krinkelkroken
Krinkelkroken

Stöbern in Krimi & Thriller

Schampus, Küsschen, Räuberjagd

Diese "Ermittlerin" muss man einfach mögen

PMelittaM

Finster ist die Nacht

Hab mich mit dem Schreibstil schwer getan

brauneye29

Es klingelte an der Tür

Keine leichte Lektüre: Brisanter Politkrimi, ohne Grundwissen über FBI schwer nachzuvollziehen!

kreszenz

Ambach – Die Suite / Die Falle

Ein toller Abschluss dieser Reihe mir viel Spannung und Unerwartetem.

Vanessa_Noemi

Spectrum

Rasant + spannend und mit tollen Charakteren :) Macht Lust auf mehr!

Inibini

Die gute Tochter

Slaughter wieder mal total in ihrem Element. Zwei Verbrechen, Vergangenheit und Gegenwart. Spannend bis zum Schluss.

Kleine1984

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Geisterjäger John Sinclair. Hörspiele / John Sinclair - Folge 44" von Jason Dark

    John Sinclair - Folge 44
    sabisteb

    sabisteb

    27. August 2010 um 13:53

    Suko war es in der letzten Folge gelungen Lady X gefangen zu nehmen. Während John Sinclair im eisigen Meer noch um sein Leben schwimmt verhört Jane Collins die Massenmörderin. Bei dieser Episode frage ich mich immer noch, warum gerade Jane ein Verhör durchführt. Sie ist Reporterin zum Kuckuck und keine Polizistin. Das ist unlogisch und fahrlässig. Andererseits jedoch ist diese Folge eine weitere wirklich gute Folge in der großen Rahmenhandlung um die Mordliga und wirklich sehr unterhaltsam und schon fast als Krimi zu bezeichnen. Fazit: Diese Episode schließt nahtlos an Folge 43 an und kann ohne Kenntnis eines Großteils der Folgen ab Episode 28 kaum verstanden werden. Topp Sprecher, handwerklich hervorragend gemacht basiert dieses Hörspiel auf dem John Sinclair Heftchen 148 von 1981.

    Mehr