Jason Dark Knochensaat

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Knochensaat“ von Jason Dark

Etwas Grauenvolles hat das kleine Dorf Waldeck im Bayrischen Wald heimgesucht. Aus dem Gebeinehaus dringen unheimliche Geräusche, und ein lebendes Skelett versetzt die Bewohner in Angst und Schrecken. Doch als Will Mallmann seinen Freund
John Sinclair zu Hilfe ruft, bricht das Grauen erst richtig los - und zwar mit einer Gewalt, die das Ende der Welt einläuten könnte.

Stöbern in Krimi & Thriller

Zorn - Lodernder Hass

Stephan Ludwig schafft es, auch mit seinem neusten Fall rund um die Kult-Ermittler Zorn/Schröder zu begeistern!

Marvey

Woman in Cabin 10

Das Buch war zwar in der Mitte ein wenig langatmig, wurde dann zum Ende hin aber richtig spannend! Ein tolles Buch und super Schreibstil!

Anni_book

Das verborgene Spiel

Langatmig

Erdhaftig

Deine Seele so schwarz

Vielschichtig behandelt die Geschichte mehrere ineinander verschachtelte Fälle.

Erdhaftig

Ein MORDs-Team - Band 19: Der Preis der Macht

Wiedermal mitreisend von der ersten bis zur letzten Seite, sagenhaft spannend und nervenaufreibend

isabellepf

Die Moortochter

Ein tolles spannendes Buch, nur weiß ich leider nicht wie und wann ihre Mutter gestorben ist.

Shabnam1980

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Knochensaat" von Jason Dark

    Knochensaat

    sabisteb

    24. August 2010 um 19:54

    Wieder einmal eine Einzelepisode. Seit Teil 6 sind ca. 9 Monate vergangen, denn Bill Conolly wurde gerade Vater eines Sohnes. Aus diesem Grund fährt John allein nach Deutschland. Im kleinen Dörfchen Waldeck hat man eine seltsame Tradition, wenn jemand stirbt, werden die ältesten Knochen ausgegraben und in ein Gebeinhaus gebracht, so dass Platz für den neuen Toten geschaffen wird. Als "genug" Skelette im Gebeinhaus liegen wird ein böser Magier aus dem Mittelalter wieder zum Leben erweckt, der sich mittels der Seelen der Bewohner seine eigenen Seele freikaufen will. Nett, einzeln sehr gut anhörbar, denn die Figuren entwickeln sich nur minimal weiter. Weiterhin so solide wir alle Vorgängerteile.

    Mehr
  • Rezension zu "Knochensaat" von Jason Dark

    Knochensaat

    Kuni

    03. March 2008 um 13:35

    Klasse CD Serie, aber nur was für Fans

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks