Jason Dark Sklavin der Hölle

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sklavin der Hölle“ von Jason Dark

Die Frau in der Anstalt drehte so stark durch, das man Suko und mich zu Hilfe holen musste. Sie sah sich als Sklavin der Hölle an, was auch stimmte, denn als ich sie mit dem Kreuz konfrontierte, verging sie innerhalb von Sekunden zu einer Greisin. Es war nicht das Ende, sondern der Beginn für uns. Die Tote war nicht die einzige Sklavin gewesen. Aber durch sie kamen wir auf die Spur eines Friseurs namens Miro Maxwell, der mit sechs Geistern der Finsternis einen mörderischen Pakt geschlossen hatte ?

Stöbern in Krimi & Thriller

Wildfutter

Zu Beginn ein toller Regiokrimi, der leider immer mehr in einer Posse endete

katikatharinenhof

Nachts am Brenner

Sehr komplexer und spannender Fall für Commissario Grauner, in dem es ihm gelingt, seine Dämonen zu besiegen.

takabayashi

Was wir getan haben

Leider langweilig und langatmig. Habe, nachdem ich den Klappentext gelesen habe, mehr erwartet.

Buchwurm05

Todesreigen

waaaahnsinn, diese reihe!.... band 4 haut mich komplett um.... spannend von seite 1 bis 570.. ohne längen.... hammer!

LeseSprotte

Die Party

Definitiv Lesenswert.

SaSu13

Geständnisse

Psychologisch ausgereift mit innovativem formalem Aufbau! (*****)

Insider2199

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen