Jasper Fforde

(1.911)

Lovelybooks Bewertung

  • 1346 Bibliotheken
  • 71 Follower
  • 47 Leser
  • 253 Rezensionen
(1018)
(643)
(199)
(41)
(10)

Lebenslauf von Jasper Fforde

Der britische Autor Jasper Fforde ist eigentlich in seinem Hauptberuf Kameramann. Er stammt aus Wales, weshalb auch sein Nachname mit dem doppelten F beginnt. Neben seiner Kamerarbeit in Filmen wie "James Bond - Golden Eye" ist er besonders für seine Romane aus der Thursday-Next-Reihe bekannt - beginnend mit "Der Fall Jane Eyre". Das Besondere an Jasper Ffordes Büchern ist der ihm ganz eigene Genremix aus Fantasy, Krimi und Humor. Daraus ergibt sich das sogenannte Genre der Alternativweltgeschichten.

Bekannteste Bücher

Die letzte Drachentöterin

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Lied des Quarktiers

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Auge des Zoltars

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Lied des Quarktiers

Bei diesen Partnern bestellen:

Die letzte Drachentöterin

Bei diesen Partnern bestellen:

Thursday Next: Wo ist Thursday Next?

Bei diesen Partnern bestellen:

Thursday Next: Irgendwo ganz anders

Bei diesen Partnern bestellen:

Thursday Next: Es ist was faul

Bei diesen Partnern bestellen:

Grau

Bei diesen Partnern bestellen:

Thursday Next: In einem anderen Buch

Bei diesen Partnern bestellen:

Thursday Next: Der Fall Jane Eyre

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schneewittchen-Gang und das Aggro-Problem

    Rotkäppchen und der Hipster-Wolf

    Archer

    Rezension zu "Rotkäppchen und der Hipster-Wolf" von Nina MacKay

    Im Märchenwald herrscht Aufruhr. Die Prinzen der vier Prinzessinnen sind verschwunden. Die Prinzessinnen, darunter Schneewittchen und Aschenputtel, machen sich zusammen mit Rotkäppchen auf die Suche. Wobei zusammen nicht wörtlich zu nehmen ist - Rotkäppchen aka Red lässt einen Hipster-Wolf für sich schnüffeln, während die Schneewittchengang erst Leute umbringt und sie dann fragt, ob sie was über ihre Ehemänner wissen. Dass das nicht funktioniert, ist klar. Dann verliebt sich Red auch noch in zwei Typen und Jasemin aus dem ...

    Mehr
    • 3
  • Kreativ und Innovativ

    Thursday Next: Wo ist Thursday Next?

    CocuriRuby

    02. November 2017 um 00:02 Rezension zu "Thursday Next: Wo ist Thursday Next?" von Jasper Fforde

    Ein Band, der mal wieder (fast) rein in der BuchWelt spielt, die einfach nur toll inszeniert wurde. Zur Orientierung haben wir dieses Mal eine Karte der BuchWelt mit all ihren Inseln/Genren. Allein schon diese Karte ist so detailliert und durchdacht und einfach schön anzusehen – auch wenn ich es schade fand, dass sie stellenweise nicht übersetzt wurde. Vor jedem Kapitel haben wir einen kurzen Absatz, indem einen Infos zur BuchWelt geliefert werden und dessen Gestaltung und Eigenheiten nahegelegt werden. Dieses Buch wird ...

    Mehr
  • LiteraturUniversum im KrimiStrudel

    Thursday Next: Der Fall Jane Eyre

    Lin_Rina

    03. October 2017 um 14:37 Rezension zu "Thursday Next: Der Fall Jane Eyre" von Jasper Fforde

    Ich wollte das Buchs schon sehr lange lesen und hab es nun endlich getan. Und ich fand es wahnsinnig gut. Es war genau das richtige Maß schräg, romantisch, spannend, magisch und verrückt.Thursday ist eine klasse Protagonistin mit starkem Charakter, der man gerne beim Ermitteln zusieht.

  • Bizarre Geschehnisse in einer Parallelwelt - viel versprechend

    Thursday Next: Der Fall Jane Eyre

    PMelittaM

    20. August 2017 um 10:09 Rezension zu "Thursday Next: Der Fall Jane Eyre" von Jasper Fforde

    Thursday Next ist Literaturagentin bei den SpecOps. Sie ist hinter Acheron Hades her, der bereits einige Literatur-Verbrechen begangen hat und nur sehr schwer zu fassen ist – nicht nur Thursday kommt dabei mehrmals in Lebensgefahr.Jasper Ffordes Reihe um die Thursday Next spielt in einer Parallelwelt zu unserer, der Krimkrieg tobt auch im Jahr 1985, in dem dieser Band spielt, noch, Wales ist eine Volksrepublik und Thursdays Onkel Mycroft hat gerade eine Maschine erfunden, mit der man sich in Bücher transferieren lassen kann. Der ...

    Mehr
    • 3
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2500
  • Gro´ß-ar-tig!

    Thursday Next: Der Fall Jane Eyre

    Becky_Bloomwood

    05. August 2017 um 17:15 Rezension zu "Thursday Next: Der Fall Jane Eyre" von Jasper Fforde

    oder um es ohne die Bücherwürmer zu sagen: Großartig! Nachdem ich Jasper Ffordes Die letzte Drachentöterin verschlungen habe und von seinem Stil absolut begeistert war, hat es mich nun zu Thursday Next geführt. Und ich bin wieder absolut hingerissen. Erneut steht eine starke Frau im Mittelpunkt von Jasper Ffordes Geschichte, nämlich Thursday Next, eine Agentin, die die Literaturwelt beschützt und dabei auch ihr eigenes Leben aufs Spiel setzt. Ich mochte Thursday schon nach wenigen Seiten. Sie setzt sich für das Richtige ein, ...

    Mehr
  • Thursday Next - Der Fall Jane Eyre

    Thursday Next: Der Fall Jane Eyre

    vormi

    05. June 2017 um 23:39 Rezension zu "Thursday Next: Der Fall Jane Eyre" von Jasper Fforde

    Können Sie sich eine Welt vorstellen, in der Literatur so wichtig genommen wird, dass es eine Spezialpolizei gibt, um sie vor Fälschern zu schützen? Als Geheimagentin Thursday Next ihre neue Stelle in Swindon antritt, ahnt sie schon, daß ihr die größte Herausforderung ihrer Karriere bevorsteht: Niemand anderes als der Erzschurke Acheron Hades hat Jane Eyre aus dem berühmten Roman von Charlotte Brontë entführt, um Lösegeld zu erpressen. Eine Katastrophe für England, das mit dem seit 130 Jahren tobenden Krimkrieg schon genug Sorgen ...

    Mehr
  • Das Auge des Zoltars

    Das Auge des Zoltars

    Webbee

    02. June 2017 um 12:17 Rezension zu "Das Auge des Zoltars" von Jasper Fforde

    Im dritten Teil der „Last Dragonslayer“-Reihe von Jasper Fforde ist Jennifer Strange, die stellvertretende Geschäftsführerin der Zauberagentur Kazam im Auftrag des großen Shandar höchstpersönlich unterwegs, um das legendäre Auge des Zoltar zu finden. Dabei handelt es sich um ein Artefakt, das seinem Besitzer mit mächtiger dunkler Magie entweder dient oder ihn in Blei verwandelt. Um das das Auge zu finden, müssen Jennifer, ihr Zaubererfreund Perkins und die im Körper einer Dienerin festsitzende, ungezogene Prinzessin des ...

    Mehr
  • Was für ein schönes Kinderbuch

    Die letzte Drachentöterin

    malinsbookworld

    31. May 2017 um 21:56 Rezension zu "Die letzte Drachentöterin" von Jasper Fforde

    Die letzte Drachentöterin-Jasper Fforde—Bastei Lübbe In dem Buch die letzte Drachentöterin von Jasper Fforde geht es um die 15-jährige Jennifer Strange,die Leiterin von KAZAM ist einer schlecht laufenden Vermittlungsagentur für Magier. Die Magie befindet sich schon seit einiger Zeit auf dem absteigenden Ast. Dann erschüttert die Vorhersage das Königreich, dass der letzte Drache Maltcassion in nächster Zeit sterben soll und das Königreich und die Magierwelt, wird doch in KAZAM eine Verbindung zwischen der schwindenden Magie und ...

    Mehr
  • Thursday Next im Kampf gegen die voranschreitende Verdummung der Gesellschaft

    Thursday Next: Irgendwo ganz anders

    The iron butterfly

    23. May 2017 um 14:27 Rezension zu "Thursday Next: Irgendwo ganz anders" von Jasper Fforde

    Thursday Next 5, Irgendwo ganz anders…Wieder einmal hat die Buchwelt zahlreiche Probleme auf Lager, die zu beheben eine kompetente und tatkräftige Hand, wohlgemerkt Heldinnenhand, benötigen. Wer jetzt lange nachdenken muss, wer da wohl in Frage kommt, der kennt Thursday Next nicht. Treusorgende Mutter, liebende Ehefrau und Dodohalterin, Teppichhändlerin und Käseschmugglerin…Moment?! Der Verkauf und das Verlegen von Teppich- und anderen wohnlichen Bodenbeläge gehören zum Alltag einer Jurisfiktion-Heldin? Wer es glaubt wird sehlig ...

    Mehr
    • 3
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks