Buchreihe: Jennifer Strange - Zauberagentur Kazam von Jasper Fforde

 4.4 Sterne bei 89 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

3 Bücher
  1. Band 1: Die letzte Drachentöterin

     (50)
    Ersterscheinung: 12.02.2015
    Aktuelle Ausgabe: 27.04.2018
    Die Zeiten für Zauberer sind schwer. Da hat es auch Jennifer Strange nicht leicht. Sie leitet Kazam, eine Agentur zur Vermittlung von Zauberern. Doch wer einst ganze Berge versetzte, hat heute höchstens genügend Magie zu bieten, um auf seinem fliegenden Teppich Pizza auszuliefern. Als die Vorhersage die Runde macht, dass der letzte Drache sterben wird - ausgerechnet durch die Hand von Jennifer! - wird schnell klar, dass nicht nur Jennifers Leben, sondern die Geschicke aller Bürger der Ununited Kingdoms auf den Kopf gestellt werden.
  2. Band 2: Das Lied des Quarktiers

     (27)
    Ersterscheinung: 11.03.2016
    Aktuelle Ausgabe: 11.03.2016
    Fortsetzung von DIE LETZTE DRACHENTÖTERIN. Jennifer Strange, 16, immer noch alleinige Managerin der Zauberagentur Kazam, muss sich mit so einigen Problemen herumschlagen: Nach seiner Niederlage sinnt Zauberer Shandar auf Rache, die Konkurrenzagentur iMagic fordert sie zum Wettkampf heraus und King Snodd hat sich ausgerechnet mit deren Chef verbündet. Als dann auch noch Lady Magoon in Stein verwandelt wird, ist das Chaos perfekt. Doch Jennifer gibt nicht kampflos auf - und bekommt unerwartet Hilfe von einem verloren geglaubten Freund.
  3. Band 3: Das Auge des Zoltars

     (13)
    Ersterscheinung: 16.03.2017
    Aktuelle Ausgabe: 16.03.2017
    Obwohl Jennifer Strange erst 16 Jahre alt ist, macht sie einen ziemlich guten Job und leitet noch immer die Zauberagentur Kazam in den Ununited Kingdoms.
    Ruhe will allerdings nicht einkehren. Shandar, der mächtigste (und gefährlichste) Zauberer aller Zeiten, kehrt zurück. Er konnte sein Drachenproblem nicht lösen und muss eigentlich seine Geldstrafe begleichen: 18 Goldbarren. Aber Shandar ist niemand, der für irgendetwas bezahlt, und so schwört er, die Drachen ein für alle Mal zu beseitigen. Außer, Jennifer Strange und ihre Freunde wären bereit, ihm das legendäre Juwel, das Auge des Zoltars, zu liefern. Jennifer hat keine Wahl, und so geht es mit ihren Gefährten auf die Reise. Blöd nur, dass der Weg zum Ziel mit einer 50%igen Todesquote ausgewiesen ist.
Über Jasper Fforde
Ein kreatives Multitalent aus Großbritannien: Eigentlich arbeitet Jasper Fforde als Kameramann. In diesem Beruf war er bereits an der Produktion großer Kinofilme wie „GoldenEye“ beteiligt. Nebenbei schreibt Fforde Bücher, wie die Jugendbuchreihe um die Protagonistin Thursday Next. Der erste Band ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks