Jasper Mendelsohn Die freien Geisteskranken

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die freien Geisteskranken“ von Jasper Mendelsohn

Deutschland, 1919. Der Abnutzungskrieg ist vorbei, der Kaiser wurde abgedankt, Berlin gleicht einem aufgeplatzten Bienenkorb. In den vulkanischen Wirren der Spartakusaufstände sehnt sich Käthe Kollwitz nach ihrem in Belgien in Fetzen geschossenen Sohn, George Grosz lehnt sich gemeinsam mit den wilden Irren der Dadas gegen die Soldateska, gegen die Götzendiener der Kirchverbände, gegen die alten wie die neuen Großkapitalisten und die borniert-knittrigen wie verängstigten Spießbürger mit ihren illusorischen Hoffnungsszenarien auf. Der bis in die Jetztzeit unentdeckte Kunstfälscher Ansgar Dachs agiert weiterhin unbeeindruckt im intellektuellen Untergrund und Ausnahme-Wissenschaftler Dr. Bobrow arbeitet an seiner geistigen Erbmasse, dem Weltwerk über Alles. Die Verwerfungen des Jahrzehnts zwischen den Kriegen, Parallelentwicklungen im Kontext der Weimarer Republik, der Hyperinflation, der bolschewistischen Weltrevolution und der ersten Weltwirtschaftskrise, auf der Basis wahrer Begebenheiten vollendet von Jasper Mendelsohn.

Stöbern in Romane

Sonntags in Trondheim

Fortsetzung der "Lügenhaus"-Trilogie: Gut geschriebene, unterhaltsame Familiengeschichte, mit wenig Highlights.

AnTheia

Underground Railroad

Ein zeitloser Kosmos des Schreckens und der himmelschreienden Ungerechtigkeit und ein gelungenes Spiel mit der Geschichte.

LibriHolly

QualityLand

Kling schafft es mal wieder uns die unschönen Wahrheiten über unsere Gesellschaft in einer tollen Satire vor Augen zu führen!

ricysreadingcorner

Vintage

Ein feiner Soundtrack durch die Musikgeschichte rund um die elektronische Gitarre, in dem sich Wissen und Fiktion zum Besten vereint.

Marapaya

Die Geschichte der getrennten Wege

Immer, wenn man denkt, jetzt reicht's, kommt eine Wendung, die einen wieder in die Geschichte reinzieht

Wiebke_Schmidt-Reyer

Durch alle Zeiten

sehr unterhaltsam, bewegend

Rebecca1120

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen