Jasper Nicolaisen

 4.7 Sterne bei 3 Bewertungen
Autor von Erwachsen, Ein schönes Kleid und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Jasper Nicolaisen

Seit 2011 ist Nicolaisen als freischaffender Übersetzer und Autor tätig. Er übertrug unter anderem Werke von Jocelynn Drake, Samuel R. Delany und Stacia Kane ins Deutsche. 2012 wurde er gemeinsam mit Jakob Schmidt für seine Übersetzung von David Maruseks Sammlung von Erzählungen "Wir waren außer uns vor Glück mit" dem Kurd-Laßwitz-Preis ausgezeichnet.

2010 beteiligte er sich an dem von Karla Schmidt herausgegebenen literarischen Experiment Hinterland, einer Anthologie im Wurdack-Verlag, für die 20 Autoren Science-Fiction-Erzählungen nach Musik von David Bowie schrieben. Ebenfalls 2010 erschien ein Beitrag von ihm in dem Sachbuch Horror als Alltag zur Fernsehserie Buffy – Im Bann der Dämonen.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Jasper Nicolaisen

Cover des Buches Erwachsen (ISBN:9783896562760)

Erwachsen

 (2)
Erschienen am 01.03.2019
Cover des Buches Ein schönes Kleid (ISBN:9783896562470)

Ein schönes Kleid

 (1)
Erschienen am 01.09.2016
Cover des Buches Pitsch! (ISBN:9783947720224)

Pitsch!

 (0)
Erschienen am 19.12.2018
Cover des Buches Raumanzüge und Räuberpistolen (ISBN:9783926126948)

Raumanzüge und Räuberpistolen

 (0)
Erschienen am 01.02.2011

Neue Rezensionen zu Jasper Nicolaisen

Neu

Rezension zu "Erwachsen" von Jasper Nicolaisen

Netter Klamaukroman rund um einen Schwulen, der eine neue Richtung im Leben sucht
Tini2006vor 7 Monaten

Thomas verliert den Boden unter den Füßen, als sein Mann Clemens bei einem Autounfall stibt. Plötzlich freut ihn auch die Arbeit in der von ihm gegründeten Werbeagentur nicht mehr, und weder Katha, die Mutter seines Sohnes, noch sein schräger Vater Edgar können ihn da trösten. Nach einer Taxifahrt voller Selbsterkenntnisse schaltet er ein Inserat, in dem er "Einzelfallhilfe" sucht - jdm., der sich um ihn und seine Bedürfnisse kümmert, der ihn auf neiue Wege bringt. Er bekommt so einige Bewerbungen, doch erst die Transexuelle Spritney schafft es,  den ach-so-begehrten Job zu ergattern. Was Thomas bei ihrem Einzug noch nicht ahnt: mit ihr beginnen nicht nur sämtliche Turbulenzen, sondern er ist schon mitten drin!

"Erwachsen" ist ein amüsanter Selbstfindungsroman mit haufenweise völlig absurden Szenen und irren Charakteren.  Der Autor versteht sich darauf, das alles so wiederzugeben, dass zu keinem Zeitpunkt Langeweile aufkommt, auch, wenn streckenwewise nicht allzu viel passiert. Und so irre die Charaktere auch sind: sie bleiben glaubhaft! Beat wird als wirklich typischer Teenager beschrieben, dazu Katja und ihre Partnerin Mau-Mau als völlig schräge Mamas - köstlich.

 Bemerkenswert fand ich auch jene Schilderung, in der Chiara von ihrer Mutter berichtet: wie diese chronisch unzufriedene Frau einen Makel an ihrer Teenager-Tochter sucht ("Du bist zu fett!"), sich begeistert darauf stürzt und das junge Mädchen völlig fertig macht, um sich, nach dem dieses in Tränen aufgelöst ist, zu entschuldigen...und gleich wieder mit dem Theater von vorne zu beginnen. Und das, obwohl dieser Frust natürlich nichts mit der armen Chiara zu tun hat, sondern in ihr selbst steckt, und mit ihrer gescheiterten Ehe zu tun hat. Gut beobachtet, lieber Jasper Nicolaisen! Solche Frauen gibt es leider wirklich.

Insgesamt ist "Erwachsen" für mich jetzt kein Buch, "von dem man adoptiert werden möchte" (Zitat Klappentext), aber ein durchaus empfehlenswerter Roman für LeserInnen, die sich mit leichter Lektüre amüsieren wollen.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks