Jassy Mackenzie Todeskälte

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(5)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Todeskälte“ von Jassy Mackenzie

Mein Wille geschehe — dein Tod komme Ein kalter Winterabend. Ein einsames Haus am Stadtrand. Ein brutaler Mord an einer jungen Frau. Nur ein weiteres sinnloses Verbrechen in Johannesburg? Nicht für Privatdetektivin Jade de Jong, die wenig später einen ähnlichen Fall aufdeckt: Auch hier wurde eine junge Frau direkt vor ihrem Haus erschossen. Jade ist überzeugt, auf der richtigen Spur zu sein — und kommt dem Täter gefährlich nah …

Stöbern in Krimi & Thriller

Flugangst 7A

Rasant, beängstigend und absolut genial!

Elizzy

Dunkel Land

Sehr spannendes Buch

karin66

Origin

Toll geschrieben ... den Schluss fand ich für Brown etwas seicht

mona77

SOG

Ich mag den Schreibstil von Yrsa Sigurdardottir sehr ... könnte das Buch nicht mehr aus den Händen legen ... sehr fesselnde Story

mona77

Stille Wasser

Der Krimi hat mich gut unterhalten und er hat ein sehr sympathische Protagonistin.

AmyJBrown

Mieze Undercover

Eine tolle, neue Heldin

brauneye29

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Todeskälte" von Jassy Mackenzie

    Todeskälte

    walli007

    05. December 2010 um 14:43

    Kein Urlaub in Johannesburg Jade de Jong kommt nach längerer Abwesenheit zurück nach Johannesburg. Vor Jahren ist der Polizeicommissioner de Jong (ihr Vater) im Dienst einem vermeintlichen Unfall zu Opfer gefallen. In diesem Zusammenhang hat Jade noch eine Rechnung offen. Und sie freut sich David Patel wieder zu treffen, der inzwischen im Polizeidienst so was wie Karriere gemacht hat. Jade arbeitet als Privatdetektivin. Fast gleichzeitig wird Annette Botha erschossen vor ihrem Haus aufgefunden, das sie eigentlich schon verkauft hatte. In Verdacht gerät zunächst ihr Ex-Mann Piet, der mit ihr noch einen zweiten Versuch starten wollte. Jade und David nehmen gemeinsam die Ermittlungen auf. Bei diesem spannungsgeladenen Thriller handelt es sich um das Erstlingswerk der Autorin. Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Es gibt einiges über das Leben im heutigen Südafrika zu erfahren, was einen allerdings in Bezug auf die Verbrechensrate nicht besonders glücklich stimmt. Welch glückliche Fügung, dass während der WM in diesem Jahr nicht mehr passiert ist. Die Veränderungen im Land haben zwar zu vielen Verbesserungen geführt, doch Korruption und Geldgier treffen auf eine unfähige (oder auch mal wegschauende) Polizei. Die wenigen Aufrechten kommen gegen den Filz nicht an. Um diese Thematik spinnt die Autorin einen fesselnden Fall für die beiden Protagonisten, die hier auch persönlich betroffen sind. Ein lesenswertes Debüt, von dem ich fürchte (oder hoffe), dass es wieder der Start einer Reihe sein wird.

    Mehr
  • Rezension zu "Todeskälte" von Jassy Mackenzie

    Todeskälte

    AdeleKunz

    20. June 2010 um 19:56

    Mackenzies Thriller hat mich aufgrund des faszinierenden Covers angesprochen. Südafrika, muss ich zugeben, ist ein Setting, das mir ganz fremd ist, aber ich finde es durchaus farbig und interessant beschrieben, sodass man sich ein Bild davon machen kann. Die Charaktere sind glaubwürdig und die Handlung spannend. Irgendwie fehlt mir aber das gewisse Etwas, es läuft ziemlich stringent dahin und wechselt manchmal eher willkürlich die Perspektive. Ich finde Täterperspektiven eher dann interessant, wenn nicht zu früh aufgelöst wird, was dahinter steckt. Aber bis auf diese Ecken und Kanten ein empfehlenswertes Buch für Zwischendurch!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks