Javier Márquez Sánchez

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(3)
(0)
(0)
(0)

Lebenslauf von Javier Márquez Sánchez

Javier Márquez Sánchez, 1978 in Spanien geboren, ist Journalist für den spanischen Rundfunk und diversen Zeitschriften tätig. Bislang hat er einen Erzählband und mehrere Sachbücher zu Film- und Musikthemen publiziert.Das Fest des Monsieur Orphée ist sein erster Roma

Bekannteste Bücher

Das Fest des Monsieur Orphée

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • In London ist der Teufel los

    Das Fest des Monsieur Orphée

    Stefan83

    12. April 2012 um 12:14 Rezension zu "Das Fest des Monsieur Orphée" von Javier Márquez Sánchez

    Zugegeben: Es geschieht relativ selten, dass ich ein Buch allein aufgrund seiner Aufmachung gleich vom Fleck weg kaufe, da viele Jahre der Lektüre mich mittlerweile gelehrt haben, einen Titel tatsächlich nicht nach dem Cover zu beurteilen. Im Fall von Javier Márquez Sánchez' „Das Fest des Monsieur Orphée“ konnte ich aber ich schlichtweg nicht widerstehen, hat sich doch der herausgebende Walde+Graf Verlag, welcher bereits mit „Sick City“ für wohlwollendes Raunen unter den Bibliophilen gesorgt hat, in Punkto Ausstattung einmal mehr ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das Fest des Monsieur Orphée" von Javier Márquez Sánchez

    Das Fest des Monsieur Orphée

    Jade

    08. January 2012 um 16:34 Rezension zu "Das Fest des Monsieur Orphée" von Javier Márquez Sánchez

    Trash und Pulp in perfekter Verpackung An erster Stelle gebührt dem Verlag Walde+Graf ein Lob für die grossartige Ausstattung des Buches. Das Cover, die rote Fadenbindung, die auf dem Kopf stehenden Seitenzahlen, die auffällige Farbenwahl, der „Filmabspann“ und die Illustrationen von Patric Sandri ergeben einen wahren Augenschmaus. Ein Hingucker, der sicher auch weniger bibliophile Menschen in seinen Bann zieht! Und mit dem Wort Bann bin ich schon beim eigentlichen Thema dieses Buches. Der Teufel selbst will sich die Menschheit ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks