Javier Marías Alle unsere frühen Schlachten

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(1)
(4)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Alle unsere frühen Schlachten“ von Javier Marías

Faszinosum Fußball: Vieles, so Marías, wechselt man heutzutage, den Beruf, die Frau oder den Mann, die Automarke - aber nicht den Fußballverein. Javier Marías begeistert sich für Fußball, und Real Madrid ist sein Verein. Seit vielen Jahren schreibt der renommierte Schriftsteller für verschiedene Zeitungen Glossen und Essays zum Geschehen rund um den Ball. Nicht nur über die kickende Gesellschaft läßt er sich darin aus, vielmehr handeln sie von allem, was die menschliche Seele berührt: von Liebe und Leidenschaft, von Edelmut und Gerechtigkeit, von Neid, Mißgunst und euphorischer Siegeslaune. Der Marías-Leser erfährt hier womöglich mehr über die Leidenschaften des Autors als in jedem seiner Romane. Selbst wenn man kein tieferes Interesse für Fußball hegt, hat dieses Buch schon fast Offenbarungscharakter. Auch Nichtfußballfreunde verstehen plötzlich, warum das Geschehen auf dem Spielfeld und davor und danach und drum herum solche Gefühle freisetzt. (Katharina Döbler in der "Zeit") Für die erweiterte Taschenbuchausgabe wurden vier der Texte erstmals ins Deut-sche übersetzt, einer davon erscheint damit überhaupt zum ersten Mal in Buch-form. Illustriert ist der Band mit Fußballsammelbildchen aus dem Privatbesitz des Autors.

Stöbern in Romane

Die Ermordung des Commendatore Band 2

Eigentlich liebe ich Murakamis Romane, aber dieser zweite Teil hat es mir echt schwer gemacht...

hannipalanni

Die Geschichte des Wassers

Kommt nicht an "Die Geschichte der Bienen" heran

vielleser18

Eine Liebe in Apulien

unterhaltsam, romantisch und auch etwas spannend

vronika22

Kraft

Ein pseudo-intellektueller mit Verweisen gespickter Roman über einen Pessimisten in der Midlife-Crisis. Klischeehaft & neoliberal.

simone_richter

Das schönste Mädchen der Welt

typisch nostalgisch und lebensecht. Figuren, die nicht das Leben manifestieren, sondern das Leben sind. Klassisch - Fantastisch!

Literatur-Universum

Das Eis

Ein Ökothriller mit dem Thema Arktis, der sich um das Thema Umweltschutz und Machtinteressen dreht

johanna21

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Alle unsere frühen Schlachten" von Javier Marias

    Alle unsere frühen Schlachten

    Haschnier

    02. January 2010 um 13:41

    Das Buch hat meine Erwartungen absolut erfüllt. Marias ist ein Autor, der mit in seiner Prosa liegt und dessen leisen Humor ich genauso schätze, wie seine Nüchternheit, die keineswegs mit Langeweile zu verwechseln ist. Wenn ein solcher Autor über Fussball schreibt, dann treffen zwei Welten aufeinander, die ich liebe - und fertig ist das richtige Buch für mich. Es wäre wohll noch passender, wenn ich mich in den Fragen des spanischen Fussballs der letzten 40 Jahre besser auskennen würde. Aber wenn ich auch nicht alles verstanden habe, so habe ich umso mehr dazu gelernt.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks