Jay Baldwyn Mechanical

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mechanical“ von Jay Baldwyn

Für Liebhaber des Mystery-Genres. Coney Island ist Schauplatz ungewöhnlicher Todesfälle. Auch verschwinden Menschen, die nie wieder auftauchen. Für die Kriminalpolizei ist die Ursache für die tödlichen Unfälle in den Vergnügungsparks technisches oder menschliches Versagen. Hinter dem Verschwinden vermutet man schlicht und einfach Eheprobleme. Ein Detective Investigator findet schließlich heraus, dass sich die seltsamen Vorfälle bereits über alle Jahrzehnte des vorigen Jahrhunderts verteilt ereigneten. Er will der Sache auf den Grund gehen, ohne zu ahnen, wie sehr er selbst darin involviert ist. Steckt ein dämonisches Wesen oder gar eine uralte mechanische Puppe dahinter? Der Showdown findet in einem heruntergekommenen Hotel abseits der Vergnügungsparks statt. Dort laufen alle Fäden zusammen. Ein spannender Mystery-Roman, der neben guter Unterhaltung und sanftem Gruseln viele Informationen über das Schaustellergewerbe allgemein und im Besonderen über die Vergnügungsparks auf Coney Island bietet.

Stöbern in Gedichte & Drama

Gedichte

Wunderschöne Sammlung.

Flamingo

Quarter Life Poetry

Extrem wahr, extrem witzig, einfach nur cool! Definitiv etwas, das man mit Mitte 20 gelesen haben sollte!

Sumsi1990

Ganz schön Ringelnatz

Wie hübsch. Halt Ringelnatz. Schönes Vorwort auch!

wandablue

Kolonien und Manschettenknöpfe

Von faszinierender sprachlicher Eleganz und eloquenter Originalität.

Maldoror

Südwind

Ein Jahrbuch zur Dokumentation der Weiterentwicklung der Haiku-Dichtung im deutschsprachigen Raum - ein interessates Projekt.

parden

Dein Augenblick

Eine Liebeserklärung

vormi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen