Jaye Ford

(37)

Lovelybooks Bewertung

  • 85 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 13 Rezensionen
(5)
(19)
(6)
(4)
(3)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Immer wenn du schläfst

    Immer wenn du schläfst

    LeseKatze

    05. February 2018 um 13:12 Rezension zu "Immer wenn du schläfst" von Jaye Ford

    Inhalt:Nach einem Schicksalsschlag beginnt Carly Townsend ein neues Leben. In der Hoffnung, die schrecklichen Erinnerungen zurückzulassen, zieht die junge Frau in eine andere Stadt und geht wieder zur Uni. Eines Nachts kurz nach ihrem Einzug wacht Carly auf. Sie fühlt sich benommen, blickt in die Dunkelheit – und auf die Silhouette eines Mannes. Panisch tastet sie nach ihrem Handy, da ist der Mann plötzlich verschwunden. Eine Woche später dringt der Fremde erneut in ihre Wohnung ein, und Carly ist ihm schutzlos ausgeliefert. Doch ...

    Mehr
  • solider Thriller

    Immer wenn du schläfst

    CoffeeToGo

    30. January 2018 um 08:27 Rezension zu "Immer wenn du schläfst" von Jaye Ford

    Inhalt Carly versucht einen Neuanfang und kauft sich eine Wohnung in einem großen, umgebauten Lagerhaus. Doch nach nur weniger Tagen fängt sie an schlecht zu schlafen. Sie hat Alpträume und schließlich wird bei ihr auch noch eingebrochen. Als dies mehrmals hintereinander passiert, ohne dass Einbruchsspuren zu finden sind, beginnt die Polizei an ihrer geistlichen Gesundheit zu zweifeln. Aber Carly ist sich sicher, der Mann, den sie bei den Einbrüchen an ihrem Bett stehen sieht, ist real... oder? Eigene Meinung Die Geschichte nimmt ...

    Mehr
  • Simple Idee gekonnt umgesetzt

    Immer wenn du schläfst

    maeddsche

    22. January 2018 um 10:12 Rezension zu "Immer wenn du schläfst" von Jaye Ford

    Cover:Das Buch ist komplett schwarz, lediglich am oberen Rand befindet sich eine weiß-graue Eule mit orangen Augen. Ich interpretiere diese als den unsichtbaren Beobachter in der Nacht und stelle so die Verbindung zum Buchinhalt her. Ansonsten prangt nur noch in sehr großer, passend zur Eule grau-weißer Schrift der Buchtitel auf dem Cover. Insgesamt eine sehr schlichte aber gelungene Gestaltung, die auf subtile Weise bedrohlich wirkt. Inhalt: Die Protagonistin Carly zieht in eine neue Stadt, in eine neu gekaufte Wohnung – ein ...

    Mehr
  • Kein einfacher Neubeginn

    Immer wenn du schläfst

    MissNorge

    14. January 2018 um 10:16 Rezension zu "Immer wenn du schläfst" von Jaye Ford

    Kurz zur Geschichte(lt. Verlagsseite)Nach einem Schicksalsschlag beginnt Carly Townsend ein neues Leben. In der Hoffnung, die schrecklichen Erinnerungen zurückzulassen, zieht die junge Frau in eine andere Stadt und geht wieder zur Uni. Eines Nachts kurz nach ihrem Einzug wacht Carly auf. Sie fühlt sich benommen, blickt in die Dunkelheit – und auf die Silhouette eines Mannes. Panisch tastet sie nach ihrem Handy, da ist der Mann plötzlich verschwunden. Eine Woche später dringt der Fremde erneut in ihre Wohnung ein, und Carly ist ...

    Mehr
  • INSIDER Top-3-Voting-Challenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Insider2199

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Willkommen bei der "INSIDER Top-3-Voting-Challenge, 2018"! Anmeldungen: bis Ende November 2017 (auch ganzjährig möglich!!)Beginn des Voting für 2018: 1. Dezember 2017Beginn der Challenge: 1. Jan. 2018 (endet 31. Dez. 2018)Einstieg: ist ganzjährig möglich! Es müssen lediglich 12 Lose im Jahr erworben werden, um die Challenge zu bestehen und in den Lostopf zu wandern, doch können diese Lose theoretisch auch in einem Monat erworben werden - dazu später mehr.Um was geht es bei dieser Challenge?Jeder Teilnehmer schlägt jeden Monat 3 ...

    Mehr
    • 1665
  • Plötzlich verschwunden

    Blut an ihren Händen

    fredhel

    18. April 2017 um 18:20 Rezension zu "Blut an ihren Händen" von Jaye Ford

    Erst im Verlauf des Buches kommt häppchenweise die schwere Kindheit von Rennie Carter, der Hauptperson, ans Licht. Ständig waren sie und ihre Schwester auf der Flucht vor ihrem gewalttätigen Vater. Erst die letzten fünf Jahre hat sie so etwas wie Sicherheit und Heimat an der Seite von Max gefunden. Als dieser nach einem Fest spurlos verschwindet, gerät sie selbst wegen ihrer unsteten Vergangenheit in Verdacht. Deshalb begibt sie sich auf eigene Faust auf die Suche. Dabei ist der pubertierende Sohn von Max mehr Klotz am Bein als ...

    Mehr
  • Furchtbar langatmig

    Die Beute

    Peannuty

    03. June 2016 um 12:26 Rezension zu "Die Beute" von Jaye Ford

    Dieses Buch habe ich aufgrund einer Empfehlung einer Pustet - Angestellten gekauft und habe seitdem beschlossen nie , wirklich nie, wieder Angestellte nach Empfehlungen zu fragen. Ich habe deutlich darum gebeten ein möglichst brutales, spannendes und blutiges Buch vorzuschlagen und habe dann eben "Die Beute " auf ihre Empfehlung hin gekauft. Eines der größten Fehler meines Bücherlebens. Das Buch ist furchtbar langatmig und zieht sich sehr. Es hat durchaus ein paar spannende Momente, vorallem zum Schluss des Buches, erscheint ...

    Mehr
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2015

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2015 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 6213

    kubine

    01. October 2015 um 14:54
  • Na ja....

    Blut an ihren Händen

    Igela

    05. September 2015 um 10:24 Rezension zu "Blut an ihren Händen" von Jaye Ford

    Rennie Carter lebt seit 5 Jahren im kleinen Küstenort Haven Bay. Als sie mit ihrem Freund Max auf dem Weg zum Geburtstag von Freundin Trish ist, werden sie von einem jugendlichen Autofahrer im Kreisverkehr abgedrängt. Der Fahrer folgt ihnen und vor dem Pub, in dem die Party steigt, entwickelt sich eine Diskussion zwischen Max und dem Jungen. Kurze Zeit darauf ist Max spurlos verschwunden. Die Polizei sucht verzweifelt nach ihm und Rennie denkt, dass dieses Verschwinden mit ihrer Vergangenheit zu tun hat. Die Idee für die ...

    Mehr
  • ein solider Thriller

    Blut an ihren Händen

    Kendra

    25. June 2015 um 10:30 Rezension zu "Blut an ihren Händen" von Jaye Ford

    „Blut an ihren Händen“ von Jaye Ford ist ein solider Thriller, der meiner Meinung nach weder mit besonderen Lesehöhen noch mit Tiefen auftrumpfte. Auch die Spannung hielt sich für meine Begriffe ziemlich im Gleichgewicht, sprich erst gegen Ende der Geschichte wurde es packend, vorher dümpelte es sozusagen leicht zaghaft vor sich hin. Natürlich besteht durchaus der Reiz darin, die verzweifelte Suche von Rennie Carter mitzuverfolgen, die nicht so recht an das freiwillige Verschwinden von ihrem Freund Max glauben will. Dennoch fand ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks