Jayne A. Krentz Glut des Verlangens

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Glut des Verlangens“ von Jayne A. Krentz

Spritzig, spannend, leidenschaftlich - eine heiße Mischung!

Als Raine Tallentyre den Haushalt ihrer verstorbenen Tante auflöst, macht sie eine grausame Entdeckung: Eingesperrt im Keller des verlassenen Hauses findet sie gefesselt und geknebelt eine junge Frau – das jüngste Opfer des Bonfire-Killers. Raine wird in die Ermittlungen verwickelt und lernt dabei Zack Jones kennen, zu dem sie sich auf unerklärliche Weise hingezogen fühlt. Aber wie soll sie diesem Mann vertrauen, der ausgerechnet für die Organisation arbeitet, deren Verrat ihre Familie vor Jahren zerstört hat? Als Raine jedoch ins Visier des gefährlichen Killers gerät, gibt es nur einen der ihr helfen kann: Zack …

Gute Fortsetzung

— LenasLektuere

Spannende Kriminalgeschichte mit Fantasy Bestandteilen, schöner zweiter Teil

— LilliLiest

Stöbern in Romane

Die erstaunliche Familie Telemachus

„Die erstaunliche Familie Telemachus“ ist ein Roman der anderen Art! -Faszinierend, spannend und ein einziger Zaubertrick!

Hellena92

Das Leben kostet viel Zeit

Was hat Mann/ Frau am Ende eines Lebens noch zu erzählen ... Mag sich interessant anhören, ist aber leider nicht mein Buch gewesen ...

19angelika63

Wiesenstein

Ein anspruchsvoller, komplexer Roman mit eindrucksvoll geschildertem Hintergrund

solveig

Ein mögliches Leben

Spannende und interessante Geschichte eines Deutschen in amerikanischer Kriegsgefangenschaft, nach schwachem Start sehr lesenswert.

krimielse

Ein abgetrennter Kopf

Ein raffiniertes Spiel mit Emotionen, Lust und Liebe.

Belladonna

Die Mitternachtsschwestern

Recht interessant..

Bjjordison

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Glut des Verlangens - Jayne Ann Krentz

    Glut des Verlangens

    Jessiica44

    21. January 2016 um 17:30

    Am Anfang war ich total verwirrt von dem Buch und kam auch überhaupt nicht in die Geschichte rein. Das Buch war einfach komplett anders als erwartet, denn anstatt das es eine normale Liebesgeschichte mit einem etwas historischem Hintergrund ist ging es um Parapsychische Kräfte was man aber überhaupt nicht nach dem Cover und Klappentext denkt. Trotz meiner falschen Vorstellungen hat mir das Buch echt gut gefallen Zack und Raine sind echt sympatisch auch wenn mir jetzt im nachhinein klar wird das die ganze Beziehung der beiden viel zu schnell ging. Leider gibt es aber auch noch ein paar schlechte Dinge...es kam mir einfach so vor als hätte die Autorin sich einen genauen Plan darüber gemacht wie lange ein Bösewicht lebt bevor er durch Glück von den beiden oder der Polizei gefasst wird. Außerdem wurden ein paar Dinge viel zu schnell abgehandelt. Alles in allem mochte ich das Buch trotzdem sehr.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks