Jayne Anne Phillips

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 29 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 7 Rezensionen
(10)
(3)
(1)
(0)
(1)

Lebenslauf von Jayne Anne Phillips

Jayne Anne Phillips wurde 1952 geboren und seit 1979 Autorin von Romanen und Kurzgeschichtensammlungen. Sie studierte inVirginia und Iowa. Ihre Wekre wurde mit mehreren Preisen ausgezeichnet, darunter dem Sue Kaufman Prize for First Fiction und einem Academy Award in Literature. Zur Zeit ist Jayne Anne Phillips wissenachftliche Mitarbeiterin an der Brandeis University und lebt in Boston.

Bekannteste Bücher

Sommercamp

Bei diesen Partnern bestellen:

Glasmondmann

Bei diesen Partnern bestellen:

Maschinenträume

Bei diesen Partnern bestellen:

Das himmlische Tier

Bei diesen Partnern bestellen:

Mutterkind

Bei diesen Partnern bestellen:

Quiet Dell

Bei diesen Partnern bestellen:

Quiet Dell

Bei diesen Partnern bestellen:

Quiet Dell

Bei diesen Partnern bestellen:

Motherkind

Bei diesen Partnern bestellen:

Lark and Termite

Bei diesen Partnern bestellen:

FAST LANES

Bei diesen Partnern bestellen:

Shelter

Bei diesen Partnern bestellen:

Black Tickets

Bei diesen Partnern bestellen:

Machine Dreams

Bei diesen Partnern bestellen:

Fast Lanes

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leben, um zu Überleben

    Das himmlische Tier

    BeaMilana

    28. April 2017 um 22:05 Rezension zu "Das himmlische Tier" von Jayne Anne Phillips

    Mit dem Erzählband "Das himmlische Tier" wurde Jayne Anne Phillipps 1979 schlagartig berühmt. "Das Leben, so wie sie davon schreibt, hat ganz wesentlich mit dem Überleben zu tun" trifft die Essenz ihrer Storys auf den Punkt.Jayne Anne Phillipps erzählt aus dem Alltag der amerikanischen Unterschicht, den Nutten, Kindern, den hart arbeitenden Müttern und Vätern; von Einsamkeit, Verlust und Stillstand; in einer Intensität, die ihresgleichen sucht; oft ganz unspektakular, ohne besondere Effekte, das mühsame Nebeneinander detailgenau ...

    Mehr
  • Dirty Realism wie er sein sollte.

    Das himmlische Tier

    JimmySalaryman

    30. March 2017 um 12:19 Rezension zu "Das himmlische Tier" von Jayne Anne Phillips

    Jayne Anne Phillips ist hier ein Meisterwerk gelungen. Ihre Stories sind dicht, intensiv, und auch unheimlich, sie zeigen Beziehungen, die nicht mehr funktionieren oder nie funktioniert haben, ihre Figuren nehmen Umwege, stehen sich selbst im Weg, sind so voller Träume und Sehnsüchte, dass sie sich keinen Millimeter bewegen können, in der Gegenwart erstarrt, unfähig dem Leben zu begegnen. Große Kunst!

  • Rezension zu "Glasmondmann" von Jayne Anne Phillips

    Glasmondmann

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    12. October 2010 um 21:19 Rezension zu "Glasmondmann" von Jayne Anne Phillips

    geschwiterliebe, treue, krieg, tod, west virginia,

  • Rezension zu "Glasmondmann" von Jayne Anne Phillips

    Glasmondmann

    Clari

    29. May 2010 um 01:27 Rezension zu "Glasmondmann" von Jayne Anne Phillips

    Familienepos von grandiosem Zuschnitt! Tief im Süden der Vereinigten Staaten in Winfield / West Virginia lebt in den fünfziger Jahren des vorigen Jahrhunderts eine in sich zerrissene Familie. Die Mitglieder des Clans sind weitläufig verbunden mit einander. Allerdings sind einige Verbindungen geheimnisvoll und fast zwielichtig. 1959 wohnt die siebzehnjährige Lark mit ihrem Halbbruder Termite bei ihrer Tante Nonie. Lark ist die Hauptfigur in einem breiten Familienepos. Sie nimmt sich mit Kraft und Stärke ihres neunjährigen ...

    Mehr
  • Rezension zu "Glasmondmann" von Jayne Anne Phillips

    Glasmondmann

    Thaila

    04. February 2010 um 19:19 Rezension zu "Glasmondmann" von Jayne Anne Phillips

    Amerika in den 50er Jahren: Termite und Lark leben in Verhältnissen, die man wahrscheinlich eine disfunktionale Familie nennen würde. Die Halbgeschwister, die ihre Mutter nicht kennen, wachsen bei ihrer hart arbeitenden Tante auf. Larks Vater ist unbekannt, der Vater des körperlich behinderten Termite ist im Korea-Krieg verschollen. Trotzdem ist dieser ungewöhnliche Familienroman keine deprimierende Geschichte, sondern so etwas wie eine Lobpreisung der Patchwork-Familie. Denn neben ihrer liebevollen Tante Nonnie gibt es in dem ...

    Mehr
  • Rezension zu "Glasmondmann" von Jayne Anne Phillips

    Glasmondmann

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    03. September 2009 um 14:08 Rezension zu "Glasmondmann" von Jayne Anne Phillips

    Krieg und Liebe – zwei nicht verschränkbare Wesen * Am 25. Juni 1950 begann durch einen Vorstoß der Nordkoreaner über die Demarkationslinie des 38. Breitengrades der Koreakrieg. Die Nordkoreaner fielen in die Republik Südkorea ein. Der 38. Breitengrad war die nach der alliierten Besetzung im August 1945 zwischen der Sowjetunion und den USA vereinbarte Demarkationslinie. Drei Jahre sollte der Koreakrieg dauern. Jene Geschehnisse bilden den Rahmen, ja die Grundhandlung für den neuen Roman von Jayne Anne Phillips. Eingebettet ist ...

    Mehr
  • Rezension zu "Glasmondmann" von Jayne Anne Phillips

    Glasmondmann

    Wolkenatlas

    25. August 2009 um 16:53 Rezension zu "Glasmondmann" von Jayne Anne Phillips

    Jayne Anne Phillips Glasmondmann Lark und Termite- ein etwas anderer Familienroman “Denn keine Schlacht wird jemals gewonnen, sagte er. Sie werden nicht einmal geschlagen. Das Schlachtfeld enthüllt dem Menschen lediglich seine Dummheit und Verzweiflung, und der Sieg ist nur eine Illusion von Philosophen und Toren.“ (William Faulker) Jayne Anne Phillips neuer Roman “Glasmondmann” (im englischen Original „Lark and Termite“) ist ein feines, komplexes und polyphones literarisches Bild. Aus vier Perspektiven erzählt; die Geschwister ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks