Jean-Christophe Rufin Der Abessinier

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Abessinier“ von Jean-Christophe Rufin

Der Roman spielt im 17. Jahrhundert in Abessinien. Im Mittelpunkt steht der junge begabte Apotheker Jean-Baptiste Poncet, ein in Kairo lebender Franzose, der aufgrund seiner ungewöhnlichen Heilerfolge in das sagenumwobene Abessinien geschickt wird, um den dort herrschenden König von einer Krankheit zu befreien. Was Poncet in diesem Land voll fremder Schönheit erlebt, verändert sein Leben.

Stöbern in Historische Romane

Der Preis, den man zahlt

Spannender Agententhriller aus der Zeit des spanischen Bürgerkrieges - spannend, brutal - mit starker Hauptfigur!

MangoEisHH

Nachtblau

Gelungene Mischung aus Geschichte und Fiktion über die Niederlande im 17. Jahrhundert und das Handwerk des 'holländischen Porzellans'.

c_awards_ya_sin

Das Versprechen der Wüste

Geschichte zu einem mir vorher unbekannten Land...

nicigirl85

Postkarten an Dora

Ein absolutes Meisterwerk, was gelesen werden will! Ein toller Debütroman, der es in sich hat!

Diana182

Die Räuberbraut

Authentischer und interessanter Einblick in das historische Räuberleben.

Katzenauge

Ein ungezähmtes Mädchen

Das Beste, was ich in letzter Zeit gelesen habe. Ich habe teilweise tränenüberströmt mitgefierbert!

Zweifachmama

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen