Jean-Claude Izzo

(134)

Lovelybooks Bewertung

  • 143 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 2 Leser
  • 20 Rezensionen
(71)
(47)
(12)
(2)
(2)

Lebenslauf von Jean-Claude Izzo

Jean-Claude Izzo wurde am 20. Juni 1945 in Marseille geboren und wuchs auch dort auf. Er arbeitete als Journalist und engagierte sich nebenbei sehr für Politik, was ihm zum Verhängnis wurde, als seine Stelle als Chefredakteur in Paris aufgrund dessen gekündigt wurde. Nun betätigte er sich immer mehr als freier Schriftsteller und veröffentlichte Drehbücher und Kriminalgeschichten. Seine bekanntesten Bücher sind die drei Bände der "Marseille-Trilogie", die er 1998 abschloss. Am 26. Januar 2000 starb er in Marseille an Lungenkrebs. Internationale Berühmtheit erreichte er erst nach seinem Tod. Für seinen zweiten Band der "Marseille-Trilogie" - "Chourmo" - erhielt er posthum den Deutschen Krimi Preis.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.