Jean-David Morvan , Alexandre Nesmo Univerne

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Univerne“ von Jean-David Morvan

'Jules Verne fühlte sich als Schriftsteller nicht anerkannt, also schuf er sich eine eigene Welt.' 1862. Jules Verne beschließt, Univerne zu schaffen, einen Ort auf einer einsamen Insel, an dem er seine Ideen ausleben und eine Utopie realisieren möchte. Doch die damaligen Großmächte erobern das blühende Land und stehlen dessen brillante Technologie. Man sagt, Jules Vernes sei während der Bombardierung seines Adlerhorsts getötet worden… Die neuen Bewohner von Univerne beschließen, den Mond zu besiedeln… Paris, 1900. Die Journalistin und Suffragette Juliette forscht über Jules Vernes Geliebte nach, die zur selben Zeit wie er gestorben sein soll. Die stürmische Affäre führt sie zum Karpatenschloss 20.000 Meilen unter dem Meer, vorbei an der Insel, dem Mittelpunkt der Erde und dem Leuchtturm am Ende der Welt, ja sogar zum Mond. Und auch wenn es Zweifel zu Vernes Tod gibt, muss Juliette feststellen, dass zumindest seine Einfälle sehr lebendig geblieben sind.

Stöbern in Comic

Die Stadt der Träumenden Bücher - Die Katakomben

Neues Lieblingsbuch

Sunnyleinchen

Die Stadt der Träumenden Bücher - Buchhaim

Einfach herausragend!

jujumaus

Timeless - Retter der verlorenen Zeit

Spannende Geschichte mit tollen Zeichnungen

Crazybookworm1984

Frida - Ein Leben zwischen Kunst und Liebe

Ästhetische Hommage an eine starke Frau. Wunderschöne Farben, tolle Zeichnungen nur ein paar Kleinigkeiten störten mich.

katzenminze

Sherlock 1

Die Serie "Sherlock" in Manga form. Ein muss für jeden Fan.

Mica

Stephen King – Der Dunkle Turm. Band 15

4,5 ☆ und absolut lesens-/sehenswert. Für Fans des Dunklen Turm und für alle, die gern Graphic Novels lesen.

chuma

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks