Jean-Francois Susbielle China - USA

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „China - USA“ von Jean-Francois Susbielle

Der amerikanisch-chinesische Wirtschaftskrieg ist längst im Gange, aber auch politisch und militärisch rüsten beide Seiten zum großen Showdown. Ein Bericht des Pentagon aus dem Jahre 2005 sieht China als »die größte Gefahr für die USA«. Während Washington das wiedererstarkte Reich der Mitte durch einen Ring von Militärbasen in Schach zu halten sucht, geht Peking strategische Allianzen ein, etwa in der Shanghai Cooperation Organization, zu der auch Russland zählt. Politisch unterstützen die USA Chinas asiatische Rivalen Japan und Indien, während die Chinesen wichtige Stellungen in Afrika und Lateinamerika erobern. Eindringlich beschreibt Susbielle die immer stärker aufeinander ausgerichteten globalen Strategien der beiden Giganten und die rasch zunehmende Gefahr eines heißen Konflikts.

Stöbern in Sachbuch

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

Hygge! Das neue Wohnglück

Zuhause einfach glücklich sein: das Buch bietet mehr als Einrichtungstipps, es vermittelt das Hygge-Gefühl in Wort & Bild...

Kamima

Sex Story

Witziges und informatives Comicbuch, welches die sexuelle Entwicklung der Menschheit nachzeichnet.

Jazebel

Gehen, um zu bleiben

Ein wirklich tolles Buch, das mir das ein oder andere Reiseziel echt schmackhaft gemacht hat. Hat mir sehr gefallen :)

missricki

Gemüseliebe

Tolle neue Ideen für vegetarische Gerichte, die einfach und für jedermann nachkochbar sind.

niknak

Die Entdeckung des Glücks

interessanter Überblick zum Thema Glück - nicht nur im Job

Sylwester

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "China - USA" von Jean-Francois Susbielle

    China - USA

    Eltragalibros

    10. May 2009 um 16:30

    Jean-François Susbielle stellt in seinem Buch eine gewagte und gleichermaßen interessante These auf, weshalb mich das Buch auch sofort angesprochen hat. Kommt es wirklich zu einem erneuten Weltkrieg, in dem China versucht eine internationale Vormachtsstellung zu erlangen? Hat sich China wirklich das Ziel gesetzt, die restliche Welt als Vasallen unter sich zu sehen? Diese und andere spannende Fragen soll das Buch beantworten. Herr Susbielle bereitet auf den nicht einmal 300 Seiten ein umfangreiches und geschichtsträchtiges Pensum über Politik, Wirtschaft und Kultur aus den USA und China. Leider kommt dadurch manches Thema zu kurz. Das Buch bietet für den Anfänger auf diesem Gebiet einen super Überblick, verhindert aber nicht, dass man an der ein oder anderen Stelle hilflos zurückgelassen wird, da einfach mehr Informationen und Details wünschenswert gewesen wären. Dennoch bleiben viele interessante Informationen aus diesem Buch beim Leser hängen. Warum lehnt China Darwins Evolutionstheorie ab, die allgemein wissenschaftlich anerkannt ist und wer weiß, dass Wal Mart ganz großer Anhänger der chinesischen Wirtschaft ist?

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks