Jean-Jacques Labat Fleischfressende Pflanzen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fleischfressende Pflanzen“ von Jean-Jacques Labat

Die Faszination der fleischfressenden Pflanzen
- Die perfekte Übersicht für Einsteiger
- Das Wichtigste zu Pflege und Vermehrung
- Passende Arten für Garten, Wohnung oder Teich
In diesem Buch lernen Sie viele weitere faszinierende Arten fleischfressender Pflanzen kennen, außerdem erfahren Sie das Wichtigste zur Pflege und Vermehrung.
Die praktische Einteilung in Pflanzenschätze für Einsteiger, Fortgeschrittene und Kenner hilft Ihnen, die passenden Arten für Ihren Garten, das Haus oder den Teich auszuwählen. Viel Freude beim Beobachten dieser ganz besonderen Pflanzen.

Stöbern in Sachbuch

Jagd auf El Chapo

Großartige geschriebener Insider Bericht über Jagd auf El Chapo

Mattder

Entlang den Gräben

Intensiv, dicht und multiperspektiv. Ein beeindruckendes Buch!

101844

Fuck Beauty!

Gute Ergänzung zum Film "Embrace - Du bist schön"

VeraHoehne

Lass uns über Style reden

All about style - Michalsky

sternenstaubhh

Meine Nachmittage mit Eva

zu wenig Erzählung von Eva

kidcat283

Unterwegs in Nordkorea

Es ist ein Reiseführer, das muss einem klar sein. Kritisches erfährt man hier nicht.

LillySj

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • ‚Alle diese Pflanzen verbindet eine ganz besondere Eigenschaft [...].'

    Fleischfressende Pflanzen

    sabatayn76

    20. August 2016 um 14:52

    ‚Alle diese Pflanzen verbindet eine ganz besondere Eigenschaft: die Vorliebe für die Tierwelt, die diesmal nicht Feind, sondern Opfer ist.‘Inhalt:Jean-Jaques Labat beschreibt in seinem Buch verschiedene Fallentypen und vermittelt Wissen über Verdauung, Bedürfnisse bezüglich Licht, Temperatur, Wasser, Luftfeuchtigkeit, Substrat und Nährstoffversorgung. Im Hauptteil seines Buches stellt er Karnivoren für Einsteiger, Fortgeschrittene und Kenner vor. Zu jeder Art gibt es mindestens ein Foto sowie knappe Informationen zu Lebensraum und Kulturbedingungen. Mein Eindruck: Seit ein paar Monaten wohnen eine Venusfliegenfalle und eine Kannenpflanze in unserem Haushalt, und vor ein paar Tagen sind ein Fettkraut und mehrere Sonnentau-Arten hinzugekommen. Ich habe, seit ich die ersten Karnivoren bekommen habe, schon ein wenig über fleischfressende Pflanzen gelesen, wollte aber noch mehr über diese Pflanzen und ihre besonderen Bedürfnisse wissen. Ich empfand das Buch von Jean-Jaques Labat als informativ und ästhetisch, aber im Endeffekt waren mir die Informationen ein bisschen zu knapp. Zu den einzelnen Pflanzen hätte ich gerne mehr erfahren, und nach der Lektüre habe ich nicht das Gefühl, für Karnivoren gewappnet zu sein. Zudem hätte ich mir mehr Einblicke in die Lösung von Problemen mit den Pflanzen gewünscht, also eine Art Trouble-Shooting für Karnivoren. Mein Resümee: Ein schöner Einblick, aber letztendlich viel zu knapp, so dass sehr viele Fragen offen bleiben.

    Mehr
    • 2
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks