Jean-Louis Étienne Faszination Arktis

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Faszination Arktis“ von Jean-Louis Étienne

Zwei Prozent Erfolgschanchen! Mehr wurde dem französischen Arzt Jean-Louis Etienne von den Experten in der Expeditions-Basis in Resolute Bay nicht zugesprochen. Es ging um sein Vorhaben, ohne Begleitung und ohne Schlittenhunde den Nordpol zu erreichen. Nur mit Skiern und einem Packschlitten für 50 Kilo Gepäck ausgerüstet, machte sich Etienne auf in die unwägbare Eishölle, wo - 50° C keine Seltenheit sind. 63 Tage kämpfte er sich auf einer Strecke von 1200 km voran. Eisbären, Halluzinationen, tückische Eisspalten und unüberwindbare Eisgebirge, die zermürbende Kälte und das Bewußtsein, nur durch ein zerbrechliches Funkgerät mit der Außenwelt verbunden zu sein - das sind die Gefahren, mit denen der einsame Forscher lebt. Aber allen Widrigkeiten zum Trotz erreicht Etienne sein Ziel im letztmöglichen Augenblick... Der Bericht eines Abenteurers, der bis an die physischen und psychischen Grenzen seines Selbst geht. Doch nicht nur von Gefahren und Strapazen ist die Rede, auch die herrliche Weite und gleißende Schönheit der unberührten Polareinsamkeit wird auf fast poetische Weise beschrieben.

Stöbern in Biografie

Slawa und seine Frauen

Im Osten nichts Neues. In Israel auch nicht. Nett zu lesen, mehr aber auch nicht.

ulrikerabe

Gegen alle Regeln

biografischer, düsterer, regelrecht depressiv wirkender "Roman"

Buchmagie

Eisgesang

Toller Reisebericht, der auch Einblicke in die Gedanken und Gefühle der Autorin gibt.

MissPommes

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Witzige Einblicke in Lauren Grahams Leben. Als wäre man mit ihr in Lukes Diner zum Kaffee verabredet. Herrlich!

I_like_stories

Neben der Spur, aber auf dem Weg

Ein tolles Buch, das ADS endlich auch für nichtbetroffene Greifbar und Erklärbar macht und das betroffenen Mut gibt. Danke!

I_like_stories

Farbenblind

Tragisch, ergreifend und wissenswert werden hier Einblicke in das Apartheidsystem Südafrikas gewährt, mit etwas Humor gewürzt.

sommerlese

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen