Jean-Louis Glineur

 4.5 Sterne bei 2 Bewertungen

Alle Bücher von Jean-Louis Glineur

Panik in der Nordeifel

Panik in der Nordeifel

 (1)
Erschienen am 26.08.2016
Todesangst in der Nordeifel

Todesangst in der Nordeifel

 (0)
Erschienen am 29.07.2016
Eine Entengeschichte

Eine Entengeschichte

 (0)
Erschienen am 10.02.2015
Todesangst in der Nordeifel

Todesangst in der Nordeifel

 (0)
Erschienen am 30.01.2015
Das verlorene Enten-Ei

Das verlorene Enten-Ei

 (0)
Erschienen am 07.02.2015

Neue Rezensionen zu Jean-Louis Glineur

Neu
V

Rezension zu "Todesangst in der Nordeifel / Panik in der Nordeifel" von Jean-Louis Glineur

Fall 1 akzeptabel, Fall 2 sehr lesenswert
vschloessvor 2 Jahren

Der erste Krimi des Autors ist zwar spannend, aber im Stil schwankend. Mittendrin scheint ihm die Konzentration mal kurz ausgegangen zu sein. Trotzdem spricht für den ersten Fall, dass er fesselnd ist.

Der zweite Fall ist reifer und strukturierter, und er ist extrem spannend. Die Zusammenhänge bieten beim großen Showdown eine gelungene Überraschung. Stilistisch prima, lässt sich sehr gut lesen.

3 Sterne füer den ersten und 5 für Fall 2 - ergibt 4 Sterne :-) 

Kommentieren0
0
Teilen
V

Rezension zu "Panik in der Nordeifel" von Jean-Louis Glineur

Superspannend
vschloessvor 2 Jahren

Ereignisse rund um Aachen und in der Eifel. Ermordete Lehrer geben Rätsel auf und weitere fürchten um ihre Sicherheit. Sie beauftragen eine Detektei, Schreer & Vartan. Die Ermitttler stellen fest, dass die ermordeten Lehrer rechtsextrem waren. Da liegt das Motiv auf der Hand? Irrtum, der nächster Lehrer, der überfallen wird und überlebt, ist polilisch links. Und wie passt rein, dass auch ein Sohn der rechts orientierten Lehrer den Tod findet?

Spannend, ein überraschend Ende, gute Dialoge und ein rasantes Ende - das macht diesen Krimi aus. Die knapp 200 Seiten stellen den ersten Fall mit dem Titel 'Todesangst in der Nordeifel' in den Schatten, denn in manchen Kapiteln war der Verfasser in einem Formtief, auch wenn es lesenswert blieb.

'Panik in der Nordeifel' startet aber richtig durch!

Es ist spannungsgeladen und 110 Prozent lesenswert.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks