Neuer Beitrag

DER AUDIO VERLAG

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Aufgepasst! Eine neue Krim-Hör-Runde geht los, mit dem vierten Fall als Hörbuch von Jean-Luc Bannalecs "Bretonischer Stolz" :)! Die Bestseller-Reihe geht weiter, alle Fans der Bretagne-Hörbücher dürfen sich freuen: Nach „Bretonische Verhältnisse“, „Bretonische Brandung“ und „Bretonisches Gold“ schickt der Autor Jean-Luc Bannalec seinen kauzigen Kommissar Georges Dupin in „Bretonischer Stolz“ erneut auf Ermittlungsabenteuer. Das Hörbuch erscheint als ungekürzte Lesung mit dem wunderbaren Gerd Wameling.

Inhalt:
Fünf Jahre liegt die Zwangsversetzung nun schon zurück, die Kommissar Georges Dupin aus Paris in die Bretagne verschlagen hat, an das so genannte „Ende der Welt“. Hier hat er den Fall eines ermordeten Hoteliers in Pont Aven gelöst („Bretonische Verhältnisse“), ist in die Geschichte und Mythen der Glénan-Inseln vor Concarneau eingetaucht („Bretonische Brandung“) und hat auf der Guérande-Halbinsel in den faszinierenden Salzgärten ermittelt („Bretonisches Gold“). Zu Ehren seines fünfjährigen Dienstjubiläums steht nun eine dieser grauenhaften offiziellen Feiern ins Haus und, schlimmer noch, Dupin soll eine theoretische Schulung in punkto „Ermittlungsgespräche“ absolvieren. Zu seinem Glück wird just vor Beginn der Schulung eine Leiche gemeldet und Dupin macht sich auf den Weg zum Tatort, dem malerischen Fluss Belon, einem der berühmtesten Austernzuchtgebiete der Welt...

Hier geht es zur Hörprobe:




Für die neue Hör-Runde verlosen wir unter allen Teilnehmern 10 Hörbücher und 5 Bücher (vielen Dank an KiWi)!

Was ihr dafür tun müsst? Antwortet einfach kreativ auf unsere Frage:

Seinen vierten Fall bezeichnet Kommissar Dupin als den "aberwitzigsten Fall". Welches war denn bisher euer "aberwitzigstes" Erlebnis in eurem Leben :)?

Schreibt hier eure kreativen Beiträge bis einschließlich Sonntag, 26.07. 2015. Die glücklichen Gewinner werden dann direkt am Montag, 27.07.15 von unserer Glücksfee gezogen und benachrichtigt.

Die Gewinner sind gebeten, im Anschluss an die Hör-Runde ihre Rezensionen hier bei lovelybooks und auch auf weiteren Foren (eigenen Blogs, bei amazon etc.) zu verfassen und uns diese gern zu mailen. Vielen Dank!

Bei Fragen stehen wir euch wie immer gerne zur Verfügung :).

Liebe Grüße, euer DAV-Team

Autor: Jean-Luc Bannalec
Buch: Bretonischer Stolz

orfe1975

vor 2 Jahren

Hallo, ich habe eine Frage: das ist hier doch eine Hör- keine Leserunde? Ich wundere mich, da hier auch Bücher verlost werden. Ich selber habe bereits das Buch vor kurzem erhalten, aber es liegt noch auf meinem SUB. Wenn das hier also auch eine Leserunde wird, würde ich mich dann gerne mit eigem Exemplar beteiligen. Da mir in diesem Fall leider die Sprecherstimme nicht so zusagt und ich hörmäßig Krimis auch schlechter folgen kann als wenn ich es als Buch lese, kommt in dem Fall die Hörbuchvariante nicht in Betracht.
Wenn es um den Krimi an sich geht, wäre es gut, wenn man die Einteilung oben noch ergänzen könnte, welche CD welche Kapitel beinhaltet.

orfe1975

vor 2 Jahren

Wie findet ihr den Sprecher Gerd Wameling?
Beitrag einblenden

Ich denke, es ist einfach persönlicher Geschmack, ob einem eine Stimme angenehm erscheint oder nicht. Mein Fall ist sie persönlich nicht, irgendwie ist sie auf einer Frequenz, die für mich persönlich zu unscheinbar/monoton klingt. Ich kann ihr schlecht zuhören. Positiv finde ich aber, dass die französichen Ausdrücke auch korrekt ausgesprochen werden, das gelingt nicht jedem Sprecher, der übersetzte Romane vorliest.

Beiträge danach
311 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

krimielse

vor 2 Jahren

Eure Meinung zu CD 7
Beitrag einblenden

Schalkefan schreibt:
Die Polizistin Melon mag ich auch sehr. Sie ist schlau und hat ihre Möglichkeiten zur Wahrheitsfindung. Das mit dem Unfall war ja wohl klar nun. Da hat sich jemand tatsächlich als Gespenst / Geist verkleidet damit Tardeaus diesen Unfall hat. Madame Bandol fand ich von Anfang an eigentlich reizend. Aber war mir auffällt ist das Dupont ihr eigentlich viel zu viel von seinen Ermittlungen erzählt. Das ist doch normalerweise bei der Polizei immer top secret?

Ganz meine Meinung ☺️

krimielse

vor 2 Jahren

Eure Meinung zu CD 8
Beitrag einblenden

Tja, nun ist der Fall gelöst, mit einem sehr überraschenden aber auch logischem Ende. Ich mag es so, es passt für mich gut zur Geschichte.
Ich bin abgestoßen vom Handeln des Präfekten, aber das gehört einfach dazu, ansonsten wäre Kommissar Dupin nicht der, der er ist. toll fand ich, dass er sich nach seiner Suspendierung erst mal seiner Liebsten Claire widmet, das macht ihn in meinen Augen sehr sympathisch.
Und die Beschreibung des Festes am Ende hat mir wieder Appetit auf leckeres Essen gemacht, wie übrigens auch ein paar andere Passagen des Hörbuches. Aber ein wenig übertrieben war die Beschreibung der Herkunft von Dupin in meinen Augen.

Insgesamt hat es mir wieder gut gefallen, meine Rezension folgt in den nächsten Tagen.

krimielse

vor 2 Jahren

Eure Meinung zu CD 8
Beitrag einblenden

silvandy schreibt:
Ich habe mich durchaus amüsiert, wie Dupin angetrunken versucht, den Fall zu lösen. Das Ende mit dem Fest für Dupin fand ich angemessen und versöhnlich.

Diese Passage fand ich auch sehr witzig.

krimielse

vor 2 Jahren

Eure Meinung zum Buch

Ich habe endlich auch meine Rezension geschrieben:

http://www.lovelybooks.de/autor/Jean--Luc-Bannalec-/Bretonischer-Stolz-1162135935-w/rezension/1187971106/

Ebenso auf Amazon:

http://www.amazon.de/product-reviews/3862315401/ref=cm_cr_dp_synop?ie=UTF8&showViewpoints=0&sortBy=bySubmissionDateDescending#R273PHQOMRC2ZS

Vielen Dank nochmal, dass ich an dieser Runde teilnehmen durfte.
Ich glaube, ich bin jetzt ein wenig Dupin-hör-süchtig und werde mir die ersten CDs auch noch zulegen.

LG von Beate

Lesestunde_mit_Marie

vor 2 Jahren

Eure Meinung zum Buch

krimielse schreibt:
.... Ich glaube, ich bin jetzt ein wenig Dupin-hör-süchtig und werde mir die ersten CDs auch noch zulegen.

"Dupin-hör-süchtig" - tolle Wortkreation :)))

krimielse

vor 2 Jahren

Eure Meinung zum Buch
@Lesestunde_mit_Marie

😉 ...und ich habe zugeschlagen, bin neue Eigentümerin der ersten drei Dupin-Fälle auf CD, die aber erst mal meine Mama hören wird.

silvandy

vor 2 Jahren

Eure Meinung zum Buch
Beitrag einblenden

Vielen Dank, dass ich das Hörbuch mithören durfte. Die Rezension ist schon lange auf meinem PC. Leider hatte ich beim Schreiben der Rezi ein Internetproblem, so dass ich sie nicht gleich posten konnte und habe es danach einfach vergessen. Sorry, aber hier ist sie nun. Ich werd sie auch auf anderen Portalen wie Amazon, usw. einstellen:

http://www.lovelybooks.de/autor/Jean--Luc-Bannalec-/Bretonischer-Stolz-1162135935-w/rezension/1196000525/

Neuer Beitrag