Jean-Luc Courcoult Die Expedition des indischen Sultans an Bord seines Zeitreiseelefanten

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Expedition des indischen Sultans an Bord seines Zeitreiseelefanten“ von Jean-Luc Courcoult

Jules Verne meets Lewis Carroll. Im Jahre 1900 wird ein unerhört reicher indischer Sultan von Träumen geplagt, in denen jedes mal ein kleines Mädchen eine Rolle spielt, das riesengroß und anscheinend sehr mächtig ist. Er wird keine Ruhe finden, bevor er das Mädchen nicht gefunden hat; er muss in Raum und Zeit nach ihm suchen. Ein genialer Ingenieur konstruiert für ihn einen Elefanten, halb Tier und halb Maschine, auf dem und in dem man durch beide Dimensionen reisen kann. 1905 beginnt die Reise des Sultans mit seinem Hofstaat und der Mannschaft, die den Elefanten bedient. Sie wird zu einer aufregenden Odyssee voller ungeahnter Begegnungen und drohender Katastrophen, von denen unser Berichterstatter an Bord des Elefanten, der Journalist Woidek Ruschkow, getreulich berichtet. Die Reise führt von Indien aus über Land, unter Wasser und durch die Luft über den pazifischen Ozean, Südamerika, den Atlantik und Afrika nach Europa und in wenigen Wochen vom Jahr 1905 bis ins Jahr 2009. In diesem Jahr, so hat das riesige kleine Mädchen in einer geheimen Botschaft dem Sultan versprochen, werden sie sich endlich begegnen ... Ein irres Buch, eine abenteuerliche Reise durch Raum und Zeit, aufgeschrieben im Stil eines Jules Verne, mit Verblüffungseffekten à la Alice im Wunderland und kongenial illustriert in der Manier von Farbstichen des 19. Jahrhunderts. Es führt junge Leser an die gemeinsamen Wurzeln von Science Fiction und Fantasy.

Jules Verne lässt grüßen

— Cattie
Cattie

Ich fand es ziemlich klasse!!!

— SchwarzeRose
SchwarzeRose

Stöbern in Kinderbücher

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Eine interessante Geschichte, die aber leider nicht an den 1. Band heran kommt.

Uwes-Leselounge

Kalle Komet

All-Fred, Kalle Komet, Paulchen Panda, Marsmallows und vieles mehr werden Kinderherzen höher schlagen lassen!

Mrs. Dalloway

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Eine schöne Geschichte mit den Zwillingen Lea und Lucie und ihrem coolen Papagei Punkt-um. Nicht nur für Mädchen geeignet. ;)

Sancro82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Zeitreise

    Die Expedition des indischen Sultans an Bord seines Zeitreiseelefanten
    SchwarzeRose

    SchwarzeRose

    07. May 2014 um 22:21

    Der Sultan begibt sich auf die Suche nach einem riesengroßen Mädchen. Dazu benötigen sie eine Maschine der sie zu ihr bringt. Mit einem Elefanten gelingt es ihnen auch, und finden sie am Ende.