Jean-Luc Istin , Alexe Lancelot

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lancelot“ von Jean-Luc Istin

Wir befinden uns in einer finstern Ära. Der eidbrüchige Feudalherr Claudus überfällt das Land seines Feindes, Ban von Benwick, und belagert dessen Schloss. Beim Versuch, Hilfe von König Arthur zu erbitten, kommt Ban ums Leben. Sein einziges Kind bleibt bei Viviane, der Herrin vom See und Hüterin des mythischen Ortes Avalon.Damit erfüllt sich eine uralte Prophezeiung. Doch im Gegensatz zur Vorhersage ist das Kind kein Junge, sondern ein Mädchen. Viviane setzt alles daran, dass die Prophezeiung dennoch ihren Lauf nimmt; das Kind des Königs muss der Kämpfer werden, den die Bretonen so sehnlich erwarten. Dem Kämpfer, dessen Name Legende ist: Lancelot!Die neue Serie von Star-Autor Jean-Luc Istin (Die Druiden, Das Fünfte Evangelium, Das Reich Sienn), eine Interpretation der Artus-Sage, wie es noch keine gab!

Band 2: Etwas wirr und sprunghaft, aber Lancelots Geschichte geht spannend weiter & die Bilder sind nach wie vor großartig!

— elane_eodain
elane_eodain

Stöbern in Comic

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

Wir sehen uns dort oben

Beeindruckendes Buch. Intensiv und teilweise unglaublich gut geschrieben. Ein Highlight

PagesofPaddy

Sherlock 1

Sarkasmus, Humor und faszinierende Charaktere in einem modernen London.

Niccitrallafitti

Devolution

Wow der Wahnsinn ... Extrem cool gezeichnet .. Story und Charakterzeichnung super ... Was für ein Trip! Ganz klare Empfehlung!

reason

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 07

Wieder ein wunderbarer Abenteuer-Fantasy-Roman*-*

JennysGedanken

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen