Jean-Marc Ceci

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 23 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 7 Rezensionen
(5)
(9)
(1)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Poetisch, schöner Schreibstil.

    Herr Origami

    Fabulanta

    15. May 2018 um 20:05 Rezension zu "Herr Origami" von Jean-Marc Ceci

    “Herr Origami” war ein Zufallsfund bei Ossiander. Ich hatte eigentlich nur den Klappentext gelesen und musste mir das Buch in der Bücherei vorbestellen. Als ich das Buch in der Bücherei abholen konnte, blätterte ich das Buch durch und war doch ein wenig enttäuscht, als ich sah, wie übersichtlich der Text des Buchs war. Doch dann fing ich an zu lesen und habe das Buch, es hat ja auch nicht besonders viele Seite, in einem Rutsch durchgelesen. Wir lernen einen jungen Japaner kennen, der der Liebe wegen nach Italien ausgewandert ist, ...

    Mehr
  • Falte einen weiteren Kranich

    Herr Origami

    The iron butterfly

    04. May 2018 um 20:24 Rezension zu "Herr Origami" von Jean-Marc Ceci

    Herr Origami von Jean-Marc Ceci erzählt auf sehr poetische Weise die Geschichte zweier Männer, die an einem für sie der Heimat fernen Ort aufeinandertreffen, als wäre das Schicksal ihr Kapitän. Ihre Leben werden durch diese Begegnung verändert und dabei spielt es keine Rolle in welchem Alter sich der eine oder andere befindet. Die Veränderung, der gewandelte Blickwinkel verspricht beiden ein Stück lichten Weg…bis zur nächsten Weggabelung. Nicht nur für Leser, die sich ebenfalls für die Kunst des Origami interessieren.

  • Zen, das Leben und die innere Entwicklung

    Herr Origami

    michael_lehmann-pape

    31. January 2018 um 12:11 Rezension zu "Herr Origami" von Jean-Marc Ceci

    Zen, das Leben und die innere EntwicklungIn Form und Inhalt bietet dieses (von der Lektürezeit her nicht ausufernde) Werk von Ceci. In dem die fernöstliche Kunst, sich ganz auf das zu konzentrieren, was man gerade tut, in all dem seinen eigenen, roten Lebensfaden zu entdecken dieser inneren Stimme zu folgen und mit allen Kräften zu versuchen, dieses dann in Perfektion und „meisterhaft“ zu erlernen.Grundlagen, die gerade auch für „Origami“, die hohe Kunst, Papier in faszinierenden, filigranen und erkennbaren Formen zart und ...

    Mehr
  • Rezension: Herr Origami

    Herr Origami

    killmonotony

    17. November 2017 um 10:36 Rezension zu "Herr Origami" von Jean-Marc Ceci

    „Herr Origami“ von Jean-Marc Ceci hat mich schon länger angesprochen. Als ich es dann auf der Buchmesse wiedergesehen habe, war es wie ein Treffen von Geliebten, die nur noch darauf warten, dass jemand den ersten Schritt macht. Und so ist dieses kleine Büchlein schließlich bei mir gelandet. <3 Und ich habe es nicht bereut: Innerhalb von 2 Stündchen, eingerollt auf dem Sofa, habe ich dieses Schmuckstück beendet. Die Textform ist etwas ganz Besonderes, doch darauf gehe ich später ein. Zunächst einmal zum Inhalt: Meister Kurogiku ...

    Mehr
    • 2
  • Eine kleine Geschichte, die einen innehalten lässt.

    Herr Origami

    Monika58097

    14. November 2017 um 09:29 Rezension zu "Herr Origami" von Jean-Marc Ceci

    Als junger Mann verlässt Meister Kurogiko seine Heimat Japan, um einer jungen Frau nachzureisen, in die er sich Hals über Kopf verliebt hat. Er landet in der Toskana, doch die Frau findet er nicht. Meister Kurogiko bleibt. Er zieht in ein verfallenes Haus und widmet sich ganz der Meditation und dem Herstellen von Washi, dem traditionellen japanischen Papier, aus dem Origami gefaltet werden. Im Dorf kennt man ihn nur als Herrn Origami.  Eines Tages kommt der junge Casparo ins Dorf. Er sucht eine Unterkunft und wird zu Herrn ...

    Mehr
  • Kurogiku bedeutet schwarze Chrysantheme

    Herr Origami

    los_lesen

    05. October 2017 um 20:36 Rezension zu "Herr Origami" von Jean-Marc Ceci

    „Denn jedes Origami hinterlässt auf dem Papier die Spur der Falten, deren Komposition und Struktur bei jedem Modell einzigartig sind. Wie die einzigartigen Kristalle einer Schneeflocke. Seine Fingerabdrücke.“ Dieser Satz ist einer von vielen in Jean-Marc Cecis Buch „Herr Origami“, den ich einige Male hintereinander gelesen habe und den ich nachwirken lassen musste. Einfach schön!Doch zuerst noch etwas zur eigentlichen Handlung. Das Buch handelt von Meister Kurogiku, der in Japan auf eine italienische Reisende trifft, sie nicht ...

    Mehr
    • 2
  • Eine leise Erzählung rund um das Origami

    Herr Origami

    Bibliomania

    26. September 2017 um 00:10 Rezension zu "Herr Origami" von Jean-Marc Ceci

    Casparo ist ein junger Mann, der nur durch Zufall auf Herrn Origami trifft. Herr Origami lebt allein in einer Ruine und beschäftigt sich den lieben langen Tag mit dem Origami Falten. Währenddessen erzählen und schweigen beide gemeinsam und es entsteht so etwas wie eine Freundschaft, die beide weiterbringt.Eine wunderschöne, kleine Erzählung, die man langsam lesen sollte. Das Äußere ist mindestens so schön wie die Gestaltung im Inneren, da hat sich der Hoffmann und Campe Verlag wirklich etwas sehr schönes einfallen lassen. Es gibt ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.