Jean-Marie Robillard

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(4)
(1)
(1)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein wunderbares Bilderbuch zum Thema Tod, das einfühlsam mit dem Thema umgeht

    Großvaters Stern

    Kinderbuchkiste

    14. November 2017 um 20:45 Rezension zu "Großvaters Stern" von Jean-Marie Robillard

    Eine Geschichte zum Thema TodGeschichten zum Thema Tod sind wichtige Geschichten, denn da wo uns Erwachsenen oft die Worte fehlen vermitteln sie  Hoffnung und Trost. Erklären was nur schwer zu verstehen ist, den Verlust eines geliebten Menschen oder auch Tieres.Ich habe hier im Blog schon so einige Bilderbücher zum Thema vorgestellt, denn es liegt mir besonders am Herzen. Wenn ich mit Eltern aber auch Erziehern über das Thema Tod im Bilderbuch spreche bedarf es leider immer noch eines gewissen Zuspruchs auch mal im ohne Anlass ...

    Mehr
  • „Weiße Blätter… Unberührt und ohne Wörter…“

    Der Gesandte des Mondlichts

    Osilla

    17. May 2017 um 17:27 Rezension zu "Der Gesandte des Mondlichts" von Jean-Marie Robillard

    Der TintenTrinker Verlag ist mir durch seine farbenprächtigen und hochwertigen Bilderbüchern im Gedächtnis geblieben. Auch hier hat mich das Cover gleich angesprochen. Zu sehen ist ein wundersamer Baum, welcher ganz außergewöhnliche Blätter trägt, nämlich Buchblätter. Was hat es mit diesem Baum auf sich? Die Geschichte rund um den wundersamen Baum, wird in einer Geschichte in der Geschichte erzählt und regt zum Nachdenken an. Jean-Marie Robillard ist Grundschullehrer und schreibt Geschichten für Kinder. Seine märchenhaften ...

    Mehr
  • Du wirst sehen, eines Tages, wenn ich weg bin, wirst Du auch einen haben: deinen Erinnerungsstern

    Großvaters Stern

    Osilla

    05. April 2017 um 17:04 Rezension zu "Großvaters Stern" von Jean-Marie Robillard

    Kleiner Bär ist ganz aufgeregt, denn er wird sich mit seinem Vater auf den Weg zu seinem Großvater machen. Er springt überglücklich über die bunten Wiesen und merkt gar nicht, dass seine Eltern sehr traurig sind. Unter Tränen verabschiedet sich die Mutter von ihm und Kleiner Bär läuft los, denn diesmal will er den Weg zu seinem Großvater anführen. Während sie durch den Wald laufen erinnert sich Kleiner Bär an all die wunderbaren Erlebnisse mit seinem Opa an den verschiedenen Stellen. Sein Vater bleibt im Hintergrund, er weiß ...

    Mehr
  • Farbenprächtige Illustationen mit einer tiefsinnigen Moral

    Die Farbe des Glücks

    Osilla

    21. February 2017 um 13:38 Rezension zu "Die Farbe des Glücks" von Jean-Marie Robillard

    Bei diesem Buch stach mir sofort das Cover ins Augen. Das Kinderbuch ist so farbenfroh und phantasievoll gestaltet, dass ich neugierig wurde, ob es sein Versprechen einhält und mehr über die Farbe des Glücks zu verraten hat. Ich wurde nicht enttäuscht. Die farbenprächtigen Illustrationen erstrecken sich bis in die hinterste Ecke einer jeden Seite und der eher reduzierte Text ist schön eingefügt, sodass alles ein stimmiges Bild ergibt. Wie Tiara die Prinzessin in diesem Buch das Geheimnis der Farbe des Glücks entdeckt, ist ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.