Jean-Michel Charlier , Jean Giraud Blueberry Monographie: Ein Yankee namens Blueberry

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Blueberry Monographie: Ein Yankee namens Blueberry“ von Jean-Michel Charlier

Superstitious Mountains Bei den beiden in diesem Band enthaltenen Geschichten "Die vergessene Goldmine" und "Das Gespenst mit den goldenen Kugeln" handelt es sich um ein 92 Seiten starkes Meisterwerk, das als herausragend in der Comicliteratur gewertet wird. Die Sage über eine geheime Mine mit einem unfassbar großen Goldschatz inspirierte bereits zahlreiche Schriftsteller und ist ein amerikanischer Mythos, der bis heute anhält und immer noch Abenteurer in die Superstitious Mountains Arizonas treibt, um ihr Glück zu suchen.

Stöbern in Comic

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

Wir sehen uns dort oben

Beeindruckendes Buch. Intensiv und teilweise unglaublich gut geschrieben. Ein Highlight

PagesofPaddy

Sherlock 1

Sarkasmus, Humor und faszinierende Charaktere in einem modernen London.

Niccitrallafitti

Devolution

Wow der Wahnsinn ... Extrem cool gezeichnet .. Story und Charakterzeichnung super ... Was für ein Trip! Ganz klare Empfehlung!

reason

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 07

Wieder ein wunderbarer Abenteuer-Fantasy-Roman*-*

JennysGedanken

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen