Jean-Michel Frodon Woody Allen

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Woody Allen“ von Jean-Michel Frodon

Über zehn Jahre lang hat Woody Allen sich jede Weihnachten mit Jean-Michel Frodon im Hotel Ritz in Paris getroffen, um über seine neuen Filme zu sprechen. Aus diesen Interviews kristallisierte Jean-Michel Frodon Grundsätzliches über das Filmemachen heraus. Wie arbeitet Allen mit seinen Schauspielern? Was leitet ihn bei der Musikauswahl? Welche Rolle spielt New York für seine Filme? Ja man erfährt auch, was man schon immer über Woody wissen wollte, doch nie zu fragen wagte: Wie abhängig ist ein unabhängiger Filmemacher von seinem Budget? Findet er seine eigenen Filme komisch? Hat er viele Szenen mehrmals nachgedreht? Und hat er jemals gewartet, bis ein Schauspieler Zeit hatte, für ihn vor die Kamera zu treten? Ein Buch, das die berühmtesten Filme, vom ›Stadtneurotiker‹ über ›Ehemänner und Ehefrauen‹ bis hin zu ›Manhattan Murder Mystery‹ Revue passieren läßt. Und eine Hommage an jenen Mann, der sich innerhalb des internationalen Films ein unabhängiges Reich aufgebaut hat: sein Lebenswerk.

Stöbern in Biografie

Kein Dach über dem Leben

Selten so ein ehrliches Buch gelesen. Großen Respekt dafür.

Arabelle

Penguin Bloom

Eines der wunderbarsten Bücher, die ich gelesen habe. Die Fotos sind wundervoll, die Geschichte dahinter berührend, traurig und mutmachend.

Buecherhexe

Unorthodox

Berührend, beeindruckend, beklemmend...

Germania

Nachtlichter

Eine schöne Geschichte über Selbstfindung und die heilenden Kräfte der Natur.

La_Stellina

Im Himmel wurde ich heil

Die Geschichte von Steven holt für mich den Himmel auf Erden. Tief berührend. Dieses Buch wird dein Leben verändern.

Lieblingsbuch

Die amerikanische Prinzessin

Wow, was für ein Leben!

Tine13

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks