Jean-Pascal Ansermoz Regensymphonie

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Regensymphonie“ von Jean-Pascal Ansermoz

Aus der Reihe "KOPFKINO IN SPIELFILMLÄNGE", ideal für all die mittellangen zeitlichen Zwischenräume, die das Leben bereithält: Bahn-, Bus-, Flug- und Autoreisen, die Zeit beim Friseur oder in Wartezimmern, am Strand oder im Freibad, als Gute-Nacht-Geschichte, einfach so für Zwischendurch oder auch zum gegenseitigen Vorlesen statt Fernsehen.
Als der 12jährige Kadir und seine 16jährige Schwester Alima endlich die Küste Italiens erreichen, ist der Krieg in Syrien für sie vorbei. Doch was sie vorfinden ist nicht das, was sie sich vorgestellt hatten. Das Lager aus Zelten, wahllos zusammengestellt und von Gittern umgeben, ähnelt mehr einem Gefängnis, als der erhofften Freiheit. Als unbegleitete Minderjährige riskieren die beiden jeden Tag, entdeckt, weggebracht und getrennt zu werden. Doch als Kadir die Bekanntschaft von Namid macht, einem erwachsenen Syrer mit indianischem Vornamen, ändert sich alles. Denn Namid versteht es, ihm zu zeigen, dass das Leben selbst in schwierigen Zeiten immer ein Lächeln bereithält, vorausgesetzt man möchte es sehen. Der Junge schöpft neue Hoffnung. Bis zu dem Tag, als im Lager eine Gasflasche explodiert…
Eine Geschichte über Freundschaft und Liebe in schwierigen Zeiten. Eine Hymne an die Menschlichkeit und den Mut, Verantwortung zu übernehmen. Eine spirituelle Suche nach dem Sinn und dem Glück und was beides ausmacht.
Plus Bonusgeschichte: "Die Summe unseres Lebens"

Stöbern in Romane

Wenn alle Katzen von der Welt verschwänden

Ganz ruhig und mit wunderbarer Sicht auf das Leben und Sterben, hat mich dieses Buch tief berührt! Klare Empfehlung!

LadyOfTheBooks

#EGOLAND

Egoland lohnt sich zu lesen!

Spirou

Kranichland

Einfühlsame und tragische Familiengeschichte.

NeriFee

So enden wir

Bietet Stoff zum Nachdenken, ist aber anstrengend zu lesen und lässt mich letztendlich eher ratlos zurück. Literarisch anspruchsvoll!

LitteraeArtesque

Dunkelgrün fast schwarz

Ich wollte nicht, dass es aufhört...

Chrissi83

Das Leben des Vernon Subutex 2

ruhig, aber eindringlich

thesmallnoble

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks