Jean-Paul Didierlaurent

(249)

Lovelybooks Bewertung

  • 440 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 5 Leser
  • 91 Rezensionen
(95)
(98)
(43)
(12)
(1)

Bekannteste Bücher

Macadam oder Das Mädchen von Nr. 12

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Sehnsucht des Vorlesers

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Sehnsucht des Vorlesers

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Sehnsucht des Vorlesers

Bei diesen Partnern bestellen:

Le liseur du 6 h 27

Bei diesen Partnern bestellen:

Le liseur du 6 h 27

Bei diesen Partnern bestellen:

Un amore di carta

Bei diesen Partnern bestellen:

The Reader on the 6.27

Bei diesen Partnern bestellen:

Le liseur du 6h27

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die verloren geglaubten Geschichten

    Macadam oder Das Mädchen von Nr. 12
    Janna_KeJasBlog

    Janna_KeJasBlog

    13. August 2017 um 14:07 Rezension zu "Macadam oder Das Mädchen von Nr. 12" von Jean-Paul Didierlaurent

    | © Janna von www.KeJas-BlogBuch.de | Das Debüt „Die Sehnsucht des Vorlesers“ [alte Rezensionsdarstellung] von Jean-Paul Didierlaurent hatte mich absolut verzaubert und schon damals war für mich klar: zukünftige Bücher des Autors möchte ich definitiv lesen! Umso größer war die Freude, als ich erfuhr das in diesem Jahr sogar zwei Bücher von ihm veröffentlicht werden. Ein Roman und dieses kleine Buch mit elf Erzählungen, welcher unter die Haut gehen. Der Autor schaffte es bereits nach den ersten Sätzen mich in seine Geschichten zu ...

    Mehr
  • Macadam oder das Mädchen von Nr. 12

    Macadam oder Das Mädchen von Nr. 12
    twentytwo

    twentytwo

    02. August 2017 um 16:45 Rezension zu "Macadam oder Das Mädchen von Nr. 12" von Jean-Paul Didierlaurent

    Ein literarisches Potpourri unterschiedlichster Kurzgeschichten, die einen weiten Bogen von alltäglichen Beobachtungen, bis hin zu berührenden Erzählungen spannen, um mit meist unvorhersehbaren Lösungen immer wieder zu überraschen.FazitElf überaus unterhaltsam und locker erzählte Geschichten, die in ihrer Vielfalt für beste Unterhaltung sorgen, die man sich nicht entgehen lassen sollte.

  • Zauberhaft Poetisch

    Macadam oder Das Mädchen von Nr. 12
    Booklove91

    Booklove91

    30. July 2017 um 16:12 Rezension zu "Macadam oder Das Mädchen von Nr. 12" von Jean-Paul Didierlaurent

    Das Buch ist einfach zauberhaft. Der Klapptext preist dieses als "Ein wahres Lese(r)geschenk angepriesen" - und das ist es wirklich. Der Autor ist mir bereits durch "Die Sehnsucht des Vorlesers" bekannt und ist mir seitdem mit seiner einzigartigen Geschichte in Erinnerung geblieben. Wer "Die Sehnsucht des Vorlesers" gelesen hat wird, nun auch in "Macadam oder Das Mädchen von Nr. 12", einen bekannten Ausschnitt entdecken. Ich kann dieses Büchlein absolut weiterempfehlen. Das Cover und die elf einzelnen Kurzgeschichten werden ...

    Mehr
  • Die Sehnsucht des Vorlesers

    Die Sehnsucht des Vorlesers
    PhiechensWunderwelt

    PhiechensWunderwelt

    20. July 2017 um 19:05 Rezension zu "Die Sehnsucht des Vorlesers" von Jean-Paul Didierlaurent

    Inhalt: Guylain Vignolles ist ein einfacher Arbeiter in einer Büchervernichtungsfabrik. Doch er liebt Bücher! Seinem trostlosen Leben gibt er mit seinen Findelkindern einen kleinen Lichtpunkt. Seine Findelkinder sind Buchseiten, die er beim täglichen Reinigen der Maschine retten kann. Jeden Abend legt er sie sorgfältig in eine Mappe, um sie am nächsten morgen im Zug vorlesen zu können. Jeden Morgen im 6 Uhr 27 Zug gibt er diesen Seite die letzte Ehre. Pendler und Menschen im Zug lieben dieses kleine morgendliche Ritual.  Als er ...

    Mehr
  • Geschichten erzählen einmal anders

    Die Sehnsucht des Vorlesers
    Valabe

    Valabe

    18. July 2017 um 08:58 Rezension zu "Die Sehnsucht des Vorlesers" von Jean-Paul Didierlaurent

    „Anders als man denkt, ist nämlich nichts auf der Welt unveränderlich.“ Guylain Guylain Vignolles arbeitet in einer Druckerei. Das erzählt er zumindest immer seiner Mutter. In Wahrheit jedoch arbeitet er nicht am Aufbau neuer Bücher, sondern an deren Zerstörung. Fünf Tage die Woche betätigt er die Hebel der bücherfressenden Maschine, so dass die Überreste der Bücher nur noch einen grauen Brei bilden. Doch ein paar Seiten überleben dieses Gemetzel und erhalten von Guylain am Folgetag ihren großen Auftritt auf der Bühne des 6:27 ...

    Mehr
  • Tolle Geschichten!

    Macadam oder Das Mädchen von Nr. 12
    Daniel_Allertseder

    Daniel_Allertseder

    12. July 2017 um 11:40 Rezension zu "Macadam oder Das Mädchen von Nr. 12" von Jean-Paul Didierlaurent

    Meine Meinung  ​ Jean-Paul Didierlaurent hat mich mit seinem Debüt »Die Sehnsucht des Vorlesers« mehr als nur überzeugt! Die einfühlsame und emotionale Geschichte hat einen bleibenden Eindruck bei mir hinterlassen, und aus diesem Grund habe ich mich umso mehr auf das neue Buch gefreut, welches zwölf Kurzgeschichten enthält.   Jede Story in »Macadam oder Das Mädchen von Nr. 12« hat etwas Außergewöhnliches, etwas Wunderschönes! In der Sammlung finden wir Geschichten von Menschen, die besonders sind, die eine überraschende ...

    Mehr
  • Ein Buch, was die Seele berührt!

    Die Sehnsucht des Vorlesers
    steffi5437

    steffi5437

    07. July 2017 um 08:09 Rezension zu "Die Sehnsucht des Vorlesers" von Jean-Paul Didierlaurent

    Das Buch handelt von einem Mann namens Guylain Vignolles, der Bücher über alles liebt! Ausgerechnet er arbeitet in einer Fabrik, wo Bücher zerschreddert und zerstört werden! Es zerreisst ihm jedesmal das Herz,wenn er diese Vernichtungsmaschine bedienen muss! Als Buchliebhaber kann man sich sehr gut vorstellen, wie sehr er unter seiner Arbeit leidet!Eines Tages gelingt es ihm, einzelne Seiten der Bücher zu retten und liest sie jeden Morgen in der Bahn, die ihn zur Arbeit fährt, den anderen Fahrgästen vor!Dieses Buch ist ...

    Mehr
  • Die Sehnsucht des Vorlesers v. Jean-Paul Diderlaurent

    Die Sehnsucht des Vorlesers
    Sarlis

    Sarlis

    16. June 2017 um 14:55 Rezension zu "Die Sehnsucht des Vorlesers" von Jean-Paul Didierlaurent

    Inhalt/Klappentext: Die hinreißende Geschichte zweier liebenswerter Außenseiter ... und vielleicht der Beginn einer großen Liebe. Guylain Vignolles liebt Bücher und hasst seinen Job in einer Papierverwertungsfabrik. Darum liest er jeden Morgen auf dem Weg zur Arbeit im Regionalzug um 6 Uhr 27 laut ein paar Seiten vor, die er am Tag zuvor der Schreddermaschine entrissen hat: sein ganz persönlicher Akt der Rebellion gegen die Vernichtung von Literatur. Eines Tages entdeckt er im Zug einen USB-Stick, auf dem das Tagebuch einer ...

    Mehr
  • Sehr sensibel erzählt

    Die Sehnsucht des Vorlesers
    Marie1971

    Marie1971

    24. May 2017 um 19:00 Rezension zu "Die Sehnsucht des Vorlesers" von Jean-Paul Didierlaurent

    Guylain Vignolles zerreisst es jeden Tag das Herz, wenn er den Knopf des grossen Monsters bedienen muss. Sein Job in einer Papierwiederverwertungsanlage widerspricht seiner überaus grossen Liebe zu Büchern, die er tagtäglich zu Tausenden vernichten muss. Um ihnen ihre letzte Ehre zu erweisen, rettet er immer wieder heimlich einige Seiten, die er einem kleinen Publikum vorliest. Didierlaurent erzählt gefühlvoll aus dem Leben eines einfachen Fabrikarbeiters, der versucht, dem Leben immer wieder etwas schönes abzugewinnen. Auf den ...

    Mehr
  • Von Sehnsucht leider keine Spur

    Die Sehnsucht des Vorlesers
    Traumfeder

    Traumfeder

    23. May 2017 um 22:18 Rezension zu "Die Sehnsucht des Vorlesers" von Jean-Paul Didierlaurent

    InhaltGuylain Vignolles liebt Bücher und das Lesen, hasst aber auch seinen Job in einer Papierverwertungsfabrik. Heimlich stiehlt er einzelne Seiten aus der Schreddermaschine und liest diese jeden Morgen auf dem Weg zur Arbeit im Zug vor. Seine Mitfahrer genießen die Zeit mit ihm und lauschen jedem einzelnen Ton. Eines Morgens findet er einen USB-Stick bei seinem Stammplatz und nimmt ihn mit. Darauf findet sich 72 Dateien, in denen eine gewisse Julie über ihr Leben und ihren Job schreibt. Guylain ist total fasziniert von der ...

    Mehr
  • weitere