Jean-Philippe Toussaint M.M.M.M.

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „M.M.M.M.“ von Jean-Philippe Toussaint

Marie Madeleine Marguerite de Montalte ist Künstlerin und berühmte Modedesignerin mit Filialen auf verschiedenen Kontinenten. Ihre aufsehenerregenden Kreationen, darunter ein Kleid aus Honig, Höhepunkt einer spektakulären Modenschau in Tokio, sind weltweit begehrt und werden in Museen ausgestellt. Marie, eine Frau von Welt und eine Frau ihrer Zeit, gestresst, großstädtisch, kapriziös, leidenschaftlich und unnahbar – alles dreht sich um sie für den namenlosen Erzähler, sein Sehnen, Erinnern, seine Imagination. In Paris nur wenige Straßen voneinander entfernt wohnend, führt es die Liebenden in den vier Teilen des Romanzyklus in einem atemlosen Nach- und Nebeneinander durch Tokio und Shanghai bis nach Elba. Wie die Gezeiten folgt ihre Liebe einer ewigen Abfolge aus Kommen und Gehen, Suchen, Finden, sich Verfehlen – eine Liebe, so zeitlos und flüchtig, wie sie nur ein Zauberer auf Papier zu bannen vermag. Jean-Philippe Toussaint hat mit der Figur der Marie, ein Anagramm von »aimer«, lieben, eine verführerische, komplexe und zeitlose Metapher entworfen: für die Kunst, die Literatur, die Liebe und das Leben.
Enthält: »Sich lieben«, »Fliehen«, »Die Wahrheit über Marie« und »Nackt«

Stöbern in Romane

Engelsfunkeln

Eine schöne, herzerwärmende Geschichte. Perfekt für die Weihnachtszeit. Und um in Stimmung zu kommen.

Suska

Fever

Ein Neuanfang, nachdem ein Fieber 95% der Weltbevölkerung getötet hat, und ein spannender Vater-Sohn-Konflikt, allerdings mit Längen.

Barbara62

Die Stille zwischen Himmel und Meer

Sehr emotional und gefühlvoll geschrieben

kessi

Die Schlange von Essex

sehr enttäuschend

Book-worm

Das Papiermädchen

Wie bei fast allen Büchern von G. Musso, ist es kurzweilig zu lesen. Ich hatte nie das Gefühl, jetzt will der Autor es in die länge ziehen.

Berndt_Grimm

Kleine Stadt der großen Träume

Schwierige und verwehrende Einstieg aber ein Buch mit Message

LaMensch

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks