Jean-Pierre Boris (Un)Fair Trade

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „(Un)Fair Trade“ von Jean-Pierre Boris

Ist fairer Handel eine echte Lösung oder nur ein Geschäft mit unserem schlechten Gewissen? Der brisante Enthüllungsreport für alle Leser von Naomi Kleins„No Logo!“.<br>Schokolade, T-Shirts, Kaffee oder Reis - wir kaufen, ohne lange darüber nachzudenken, woher die Ware stammt und wie sie ins Supermarktregal gekommen ist. An konkreten Beispielen veranschaulicht der französische Wirtschaftspublizist Jean-Pierre Boris das Spiel der Kräfte am Weltmarkt. Ketzerisch demontiert er dabei die politisch korrekte Idee vom fairen Handel als billige Imagekampagne und schamloses Geschäft mit dem schlechten Gewissen des Verbrauchers.

Stöbern in Sachbuch

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "(Un)Fair Trade" von Jean-Pierre Boris

    (Un)Fair Trade
    Maulibert

    Maulibert

    08. April 2009 um 16:42

    Nachdem ich Naomi Kleins No Logo verschlungen hatte, suchte ich ein ähnliches Buch wie No Logo...

    Hoffte das wäre eine ebenfalls gute Wahl!

    Aber nein, es ist nur ein dünner Abklatsch!