Jean-Pierre Weill Die Leichtigkeit des Seins

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Leichtigkeit des Seins“ von Jean-Pierre Weill

Der international bekannte Künstler Jean-Pierre Weill erzählt und illustriert eine Geschichte über das Streben nach dem Glück. Wir erleben oft, dass die Umstände unser Leben bestimmen. Wir erwarten immer irgendetwas: den Karrieresprung, die große Liebe oder dauernde Selbstverbesserung. Doch was ist unser tiefster Wunsch? Wie können wir uns wirklich lebendig fühlen – in jedem Augenblick? Die Leichtigkeit des Seins ist ein wundervolles philosophisches Gedicht, das uns den Weg zu unserem wahren Wesen durch ein einzigartiges Wechselspiel von Text und Bild zeigt. Weills kreatives Genie leuchtet – als Schriftsteller, Künstler und Denker. Jeder sollte dieses Buch lesen – es verändert unseren Geist. Daniel Goleman Es ist ein Buch, dem man immer wieder einen Besuch abstatten möchte, an guten wie an schlechten Tagen. Ram Dass

Stöbern in Sachbuch

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Green Bonanza

Informativ, interessant & nützlich-nur leider wieder mal ohne Angaben v.Kcal/BE/KH/EW & F, dafür m.entbehrl. Fotos irrelevanter Leute!

RobinBook

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen