Jean Back

Autor von L’Arc di Marianna, kreuz und mehr und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Jean Back

Jean Back, 1953 in Luxemburg geboren, war für das Arbeits- und Kulturministeriums tätig und hat 1985 bei der Gründung des Centre national de l’Audiovisuel mitgewirkt, dem er bis 2015 als Direktor vorstand. Sein literarisches Debüt war der Roman „Wollékestol“ (2003). Er wurde zwei Mal mit dem European Union Prize for Literature ausgezeichnet: 2008 für seine Novelle „Amateur“, die im Anschluss in mehrere Sprachen übersetzt wurde, und 2018 für seine Kurzgeschichte „European Clouds“. 2019 wurde er für die Autorenresidenz der Walfer Bicherdeeg ausgewählt. Bei den Éditions Guy Binsfeld sind bisher erschienen: „Iesel“ (2017) und „Kreuz und mehr“ (2018).

Quelle: Verlag / vlb

Neue Rezensionen zu Jean Back

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks