Jean G. Goodhind

 3,8 Sterne bei 516 Bewertungen
Autorenbild von Jean G. Goodhind (© D.A. Goodhind)

Lebenslauf

Jean G. Goodhind wurde in Bristol geboren und lebt teilweise in ihrem Haus im Wye Valley in England oder ist mit Ihrer Yacht unterwegs, die im Grand Harbour von Malta steht. Bevor sie mit dem Schreiben begann, arbeitete sie bei der Bewährungshilfe und leitete Hotels in Bath und den Welsh Borders geleitet. „Mord ist schlecht fürs Geschäft“ erschien 2009 und war ihr erster Roman.

Alle Bücher von Jean G. Goodhind

Cover des Buches Mord ist schlecht fürs Geschäft (ISBN: 9783841201522)

Mord ist schlecht fürs Geschäft

 (120)
Erschienen am 21.12.2010
Cover des Buches Dinner für eine Leiche (ISBN: 9783841201515)

Dinner für eine Leiche

 (61)
Erschienen am 21.12.2010
Cover des Buches Mord zur Geisterstunde (ISBN: 9783746626161)

Mord zur Geisterstunde

 (55)
Erschienen am 26.07.2010
Cover des Buches Mord nach Drehbuch (ISBN: 9783746626413)

Mord nach Drehbuch

 (49)
Erschienen am 23.01.2011
Cover des Buches Mord ist auch eine Lösung (ISBN: 9783746627274)

Mord ist auch eine Lösung

 (41)
Erschienen am 29.08.2011
Cover des Buches Mord zur Bescherung (ISBN: 9783746628776)

Mord zur Bescherung

 (36)
Erschienen am 05.10.2012
Cover des Buches In Schönheit sterben (ISBN: 9783746627762)

In Schönheit sterben

 (31)
Erschienen am 12.03.2012
Cover des Buches Mord zu Halloween (ISBN: 9783746630281)

Mord zu Halloween

 (29)
Erschienen am 18.08.2014

Neue Rezensionen zu Jean G. Goodhind

Cover des Buches Mord ist schlecht fürs Geschäft (ISBN: 9783841201522)
Tilman_Schneiders avatar

Rezension zu "Mord ist schlecht fürs Geschäft" von Jean G. Goodhind

herrlich britisch und spannend
Tilman_Schneidervor 2 Monaten

Honey ist Witwe, liebt es alte Dinge zu ersteigern und lebt mit ihrer 18 jährigen Tochter allein. Sie hat ein kleines Hotel und dann wird ihr eine Nebentätigkeit angeboten. Sie soll der Polizei bei der Ermittlungsarbeit helfen und so den Hotelverband utnerstützen. Schon bald muss sie los legen, denn ein Südafrikaner ist spurlos verschwunden und Honey macht sich ans Werk. Die schreckliche Pensionsbesitzerin wo der Tourist verschwunden ist macht ihr das Leben schwer und dann wird sie von einem attraktiven Polizist aus der Ruhe gebracht. Ihre Tochter versteht dass nicht, denn sie geht nicht aus und führt im Gegensatz zu ihrer Mutter ein geregeltes Leben. Dann passiert wieder etwas und nun müssen alle ermitteln. Eine grandioser, spannender, britscher und sehr witziger Auftakt für eine neue Krimireihe. Mehr davon!!!

Cover des Buches Mord ist auch eine Lösung (ISBN: 9783746627274)
Zsadistas avatar

Rezension zu "Mord ist auch eine Lösung" von Jean G. Goodhind

Rezension zu „Mord ist auch eine Lösung“
Zsadistavor 3 Monaten

Hotelbesitzerin Honey Driver ist mitten in der Renovierungsphase. Der absolut angesagte Innenarchitekt Philippe Fabiere soll ich Hotel neu einrichten. 

 

Doch dann wird genau dieser Innenarchitekt tot aufgefunden. Ein Horror für Honey, da sie jetzt erst einmal einen Mord aufklären muss und dann noch einen neuen Innenarchitekten finden muss. 

 

Dazu hat sie jetzt noch Gäste im Hotel, wo sie doch all ihren Angestellten frei gegeben hat. 

 

„Mord ist auch eine Lösung“ ist ein Krimi aus der Feder der Autorin Jean G. Goodhind.

 

Ich habe erst im Nachhinein festgestellt, dass es bereits der fünfte und letzte Teil dieser Honey Driver Reihe ist. Eigentlich kommt man auch ganz gut ohne die anderen Bände aus. Zumindest bis dorthin, wo ich es hingeschafft habe. 

 

Ich habe das Buch bei Seite 115 von 316 beendet. Der Inhalt ist leider gar nicht mein Fall. 

 

Honey geht mir tierisch auf die Nerven. Ein Krimi ist es auch nicht wirklich. Ja, es ist ein Mord passiert, aber spannend ist das bei weitem nicht. 

 

Der Schreibstil gefällt mir auch nicht. Auch habe ich weder den skurrilen, britischen Humor, noch die moderne Miss Marple darin gefunden. 

 

Naja, immerhin habe ich es in dem Buch weiter geschafft, wie bei so manch anderem. Trotzdem gibt es hier nicht mehr als 1 Stern von mir. Abgebrochen ist abgebrochen. 

 

Cover des Buches Mord nach Drehbuch (ISBN: 9783746626413)
Tilman_Schneiders avatar

Rezension zu "Mord nach Drehbuch" von Jean G. Goodhind

mit viel englischem Charme
Tilman_Schneidervor einem Jahr

Ganz Bath ist in Aufregung, denn es soll ein neuer Film über Jane Austen gedreht werden. Honey Driver darf ihr Hotel als Kulisse vermieten und sowohl ihre Mutter Gloria, als auch ihre Tochter Lindsey übernehmen Statistenrollen. Die Hauptdarstellerin ist eine furchtbare Person und niemand kann sie leiden. Nach einigen Drehs und vielen Streits findet man sie ermordet und Honey steht unter Mordverdacht. Steve Doherty von der Polizei kennt Honey sehr gut und weiß, seine Freundin hat damit nichts zu tun. Gemeinsam ermitteln sie in dem Fall und wollen den wahren Täter finden. Derweil laufen die Dreharbeiten mit einer neuen Darstellerin weiter und Honey findet sich aus einem Chaos von Verdächtigen, Filmdrehs und zahlreichen Kostümen wieder.

Herrlich! Witzig, spannend und mit ganz viel englischem Charme. Honey Driver ist eine grandiose Ermittlerin und der Fall ist durch die vielen Verwicklungen äußerst spannend.

 

Gespräche aus der Community

Muss man die "Mord"-Bücher nach einer bestimmten Reihenfolge lesen?
Zum Thema
2 Beiträge
Letzter Beitrag von  Ein LovelyBooks-Nutzervor 14 Jahren
Hallo, ich habe bisher alle drei auf Deutsch erschienen Bücher gelesen und würde raten, sie der Reihe nach zu lesen. Ich denke, man versteht dann einige Verweise besser und natürlich kann man dann die Entwicklung der Charaktere besser verfolgen. Die Reihenfolge ist "Mord ist schlecht fürs Geschäft", "Dinner für eine Leiche" und "Mord zur Geisterstunde". Viel Spaß beim Lesen :-).

Community-Statistik

in 317 Bibliotheken

auf 37 Merkzettel

von 9 Leser*innen aktuell gelesen

von 10 Leser*innen gefolgt

Reihen der Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks