Jean Johnson

 3.9 Sterne bei 138 Bewertungen
Autorin von Die Söhne der Insel, Der Kuss des Wolfes und weiteren Büchern.
Jean Johnson

Lebenslauf von Jean Johnson

Jean Johnson wollte seit ihrer Kindheit neben jedem neuen Berufswunsch wie Wissenschaftlerin, Rockstar oder Astronautin immer auch Schriftstellerin werden. Dieser Wunsch erfüllte sich. Denn inzwischen konzentriert sich Johnson ganz auf das Schreiben,. Sie lebt mit ihrer Familie im Nordwesten der USA

Alle Bücher von Jean Johnson

Sortieren:
Buchformat:
Die Söhne der Insel

Die Söhne der Insel

 (90)
Erschienen am 01.11.2009
Der Kuss des Wolfes

Der Kuss des Wolfes

 (42)
Erschienen am 08.02.2011
The Sword

The Sword

 (2)
Erschienen am 02.03.2010
The Wolf

The Wolf

 (1)
Erschienen am 01.04.2008
The Sword: A Novel of the Sons of Destiny

The Sword: A Novel of the Sons of Destiny

 (1)
Erschienen am 04.03.2008
Fire Fighters

Fire Fighters

 (0)
Erschienen am 01.11.1985

Neue Rezensionen zu Jean Johnson

Neu
AmberStClairs avatar

Rezension zu "Der Kuss des Wolfes" von Jean Johnson

Der Kuss des Wolfes
AmberStClairvor 10 Monaten

Klappentext:

Eine Liebe – stärker als jeder Fluch …

Die sehnsüchtig erwartete Fortsetzung von Jean Johnsons umjubeltem Debüt »Die Söhne der Insel«. Ein Muss für alle Fans von mitreißender Romantasy!

Acht Brüder, auf einer Insel zur Einsamkeit verflucht fürs Leben. Denn eine Prophezeiung besagt, dass ihre Welt enden wird, sollten sie sich je verlieben! Eines Tages landet jedoch die junge Alys auf Nightfall Isle. Fasziniert stellt Wolfer, der Zweitgeborene fest, dass seine Jugendfreundin inzwischen zu einer sehr attraktiven Frau geworden ist. Er ahnt nicht, dass Alys ein dunkles Geheimnis verbirgt. Ausgerechnet ihr eigener machtbesessener Onkel verfolgt seit Jahren die Brüder mit Tod und Pestilenz. Alys´ Geständnis bringt nur noch größere Gefahr für Wolfer: Der Widerstand des Gestaltwandlers weckt den glühenden Zorn seines Feindes erneut – Nightfall Isle scheint dem Untergang geweiht. Ihre Leidenschaft steht außer Frage, doch ist die Liebe zwischen Wolfer und Alys stark genug, den Fluch des Magiers zu überstehen?


Meine Meinung:

Die Fortsetzung von „Die Insel der Söhne“ geht weiter. Auch hier wieder sehr spannend und man taucht förmlich in dieser Geschicht ein. Wieder wird man verzaubert und ist gebannt wie es weiter geht.

Wieder ein sehr schöner Schreibstil der einen in Atem hält. Man kann so richtig in den Zeilen spüren wie es knistert. Alles ist so lebendig geschrieben und man kann sich die Personen alle sehr gut vorstellen. Auch dieses Cover ist sehr schön gestaltet und lädt einem ein dieses Buch zu lesen.

Auch dieser zweiter Teil hat mir sehr gut gefallen und ich finde es nur Schade das diese acht-teilige Reihe nicht fort gesetzt wird. Zu gerne hätte ich auch noch gewußt ob die anderen Brüder ihr Glück finden.

Kommentieren0
6
Teilen
AmberStClairs avatar

Rezension zu "Die Söhne der Insel" von Jean Johnson

Die Insel der Söhne
AmberStClairvor 10 Monaten

Klappentext:

Nichts ist stärker als die Magie der Liebe …
Acht Brüdern aus dem mächtigen Magiergeschlecht der Corvis ist ein schreckliches Schicksal prophezeit, sollten sie jemals der Liebe begegnen. Verbannt leben sie auf der einsamen, sturmumtosten Insel Nightfall, die niemals eine Frau betritt – bis zu jenem Tag als die temperamentvolle Kelly Doyle nach einer Reise durch Zeit und Raum dort landet. Und sofort den ältesten Bruder Saber verzaubert. Erst streiten sich die beiden Hitzköpfe, doch dann folgen Kelly und Saber dem Ruf ihrer Herzen – wild entschlossen, dem unheilvollen Fluch zu trotzen und die Macht des Bösen mit der Kraft der Liebe zu besiegen. Doch der Preis dafür ist hoch – zu hoch?



Meine Meinung:

„Die Insel der Söhne“ ist der erste Teil einer Reihe von acht Büchern. In einer anderen Welt wird man hier entführt, voller Magie, Geheimnissen und unmöglichen Begebenheiten. Die Brüder sind alle interessante Charaktere und ziemlich Geheimnisvoll.

Die Geschichte ist in allem nicht schlecht erzählt, sondern recht interessant. Auch der Schreibstil ist flüssig und gut. Auch das Cover ist ein Blickfang und läßt einen diese Fantastische Welt sehen.

Ich persönlich fand diese romantische Fantasiegeschichte ganz gut. Sie war spannend und machte Lust weiter zu lesen.

Kommentieren0
6
Teilen
Findabhairs avatar

Rezension zu "Die Söhne der Insel" von Jean Johnson

Den ersten Sohn ereilt das Los, trifft ihn der wahren Liebe Pfeil, Ihr auf dem Fuß folgt das Unheil.
Findabhairvor 2 Jahren

Inhalt:
Eine Prophezeiung verbietet acht Brüdern für alle Zeiten, die Liebe zu erfahren – oder ihre Welt wird dem Untergang geweiht sein. Um diesem Fluch zu entgehen, leben die acht jungen Männer auf einer einsamen, sturmumtosten Insel, zu der Frauen keinen Zutritt haben. Bis eines Tages die bezaubernde Kelly Doyle nach einer Reise durch die Zeit ausgerechnet auf Nightfall Isle landet – und das Leben der Brüder gehörig auf den Kopf stellt. Saber, der Älteste der acht, erkennt bald, dass er sich der Stimme seines Herzens und seinem Schicksal nicht widersetzen kann. Und so treffen er und Kelly eine mutige Entscheidung …doch kann ihre Liebe dem Fluch trotzen – oder müssen sie sich tatsächlich den bösen Mächten beugen?

Meinung und Lesefeeling:

Durch ein Wunder überlebt Kelly den Anschlag auf ihr Leben, doch was ist das?! Kaum erwacht aus all dem Rauch, stehen vor ihr zwei highlandermäßiger Männer.
Der eine beschimpft sie in einer wilden, unbekannten Sprache, der andere ruhig und gefasst.
Als wäre das ganze ein Traum.
Von da an beginnt ihr Leben auf einer Insel, mit acht aminösen Brüdern, die mit ihren magischen talenten das einsame Leben meistern.
Und jetzt die Frage, was macht eine Frau wenn sie wütend auf einenn Mann ist?!
Putzen, Mädels, sie tut putzen. Denn durch diese Aktion, den Granny-Doyle-Griff und ihrem angeborenen Charm wickelt sie alle um den Finger. Doch vorallem Sab, dem ältesten der Brüder, verdreht sie den Kopf. Doch wird die Geschichte von der immer wiederkehrenden Prophezeiung der Seherin beeinflusst.
Denn die größte Gefahr dieser Idylle, wartet weit hinter den Meeren auf sie.

Wer eine schöne Fantasystory mit erotischen Aspekte und lustigen Momenten sucht, ist hier an der richtigen Adresse.
Auch wenn einem die ersten Seiten etwas lang und verwirrend erscheinen, steigert sich die Spannung immer mehr, dem Ende zugehend.

Fazit: Ein leichter Roman für den Sommer, einfach mal zum entspannen und abschalten-

Kommentieren0
5
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
linda_meisenbergs avatar
Wann kommt eig. der dritte Teil raus.?
W
Letzter Beitrag von  Wandanavor 4 Jahren
aber, aber, aber.... das is ja wie ein Weltuntergang!!! :_(
Zum Thema
Ajanas avatar
Ich möchte das Taschenbuch als Wanderbuch anbieten, wenn sich mind. 3 Leute finden, die es gerne lesen würden :) Maximal 10 Leute und dann zurück zu mir.

Meldet euch einfach hier und ich trage euch dann in die Liste hier ein. Die Adresse, an die ihr das Buch weiterschickt, erfragt ihr bitte immer von demjenigen, der nach euch in der Liste steht. Bittet achtet immer darauf, dass der Umschlag ausreichend frankiert und verschlossen ist.

Das Buch, sollte wenn möglich innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt des Buch gelesen werden, damit die anderen nicht zu lange warten müssen.

Sollte das Buch unterwegs verloren gehen, so teilen sich Sender und Empfänger den Preis für die Neuanschaffung. (hier wird natürlich nicht der Wert eines neuwertigen Buches berechnet)

Wer mag kann danach auch gerne eine Rezension hier verfassen, würde mich interessieren wie andere das Buch finden.

Bitte gebt hier im Thema Bescheid, wenn ihr das Buch erhalten habt bzw. es wieder abschickt, damit wir wissen, wo sich das Buch grade befindet.

Und noch eine Bitte:

Bitte das Buch gut behandeln, also bitte keine Knicke machen. Auch wenn es ein Mängelexemplar ist, wäre es schön, wenn es am Ende ohne Knicke bei mir wieder ankommt =) Und bitte, wenn ihr rauchen solltet, bitte nicht, wenn das Buch dabei ist. Ich bin nicht so der Fan von nach Rauch riechenden Büchern, da man den Geruch kaum wieder wegkriegt.

Ajana verschickt an:

1. Marakkaram - angekommen 14.6/ verschickt 24.6
2. Lizzy1984w - angekommen 30.06/ verschickt 11.7
3. DieBerta - angekommen/verschickt
4. Punxie - angekommen/verschickt
5. Kanjunga angekommen 18.8/verschickt 10.09
6. Nefertari35 -angekommen 19.9/verschickt
7. JackJackson - angekommen 03.11/verschickt 10.12.
8. Moonlightgirl -angekommen 19.12./verschickt
9. Steinflut - angekommen 12.2

.... zurück zu Ajana
Letzter Beitrag von  Ein LovelyBooks-Nutzervor 6 Jahren
Ok, da weiß ich bescheid, LG Jack
Zum Thema

Zusätzliche Informationen

Jean Johnson im Netz:

Community-Statistik

in 217 Bibliotheken

auf 41 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 3 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks