Jean Lupo

Lebenslauf von Jean Lupo

Jean Lupo ist ein Kind eines Bergmanns. Er genoss eine spartanisch harte Erziehung in einer hart zu ertragenen Zeit, da Deutschland in Trümmern lag. Er durchlief eine Handwerkslehre, war der beste Schüler seines Jahrgangs, war auch danach sehr erfolgreich und stieg bald schon zum jüngsten Betriebsmeister in einer renommierten Chemiefabrik auf. Außerdem heiratete er auch ziemlich schnell, da seine Frau von ihrem Vater auf schrecklichste Weise geknechtet wurde. Die beiden gingen sogar vor das Familiengericht, um die geplante Heirat zu erzwingen. Der Richter aber war der Meinung, dass eine vorzeitige Hochzeit nur dann stattfinden könne, die Braut war zum Zeitpunkt der Hochzeit neunzehn Jahre alt und konnte von Rechts wegen deshalb nicht heiraten, weil man in unserem Land vor dem Jahr 1975 dafür tatsächlich einundzwanzig Jahre alt sein musste, wenn ein Kind unterwegs sei. Aber sie gingen ihren Weg und es war dies ein Weg der gepflastert war mit allerhand Gefahren und Abenteuern. Während dem Zeitpunkt dieser Handlung war der Autor am Anfang 26 und am Ende 28 Jahre alt. Hier gab er seinen Beruf zwischenzeitlich auf, nach dieser Zeit aber fand er wieder in die Chemie zurück, wo er eine erstaunliche Laufbahn ablegte. Heute natürlich ist er ein Rentner und nebenbei ein erfolgreicher Schriftsteller.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Jean Lupo

Cover des Buches Gilas Einsamkeit (ISBN: 9783752857030)

Gilas Einsamkeit

 (0)
Erschienen am 19.02.2019
Cover des Buches Der Tyrann der Carl Gustav Jungstraße (ISBN: 9783743103153)

Der Tyrann der Carl Gustav Jungstraße

 (0)
Erschienen am 09.11.2016
Cover des Buches Die Kuchener Fekundation (ISBN: 9783744899482)

Die Kuchener Fekundation

 (0)
Erschienen am 29.08.2017

Neue Rezensionen zu Jean Lupo

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks