Jean M. Auel

(1.177)

Lovelybooks Bewertung

  • 709 Bibliotheken
  • 9 Follower
  • 27 Leser
  • 77 Rezensionen
(424)
(428)
(245)
(53)
(27)

Buchreihe "Ayla" von Jean M. Auel in folgender Reihenfolge

Ayla und der Clan des Bären
NR 1

Ayla und der Clan des Bären

(269)

Erscheinungsdatum: 26.09.2005

Ein überwältigendes Steinzeit-Epos mit einer starken, faszinierenden Mädchenfigur im Mittelpunkt "Ein meisterhaftes Panorama menschlicher Kultur in ihrer frühesten Epoche." New York Times "Auel schrieb einen Megaseller, dessen Helden zu Kultfiguren wurden." Focus "Auels realitätsnahe Beschreibung der frühen Welt ist so mitreißend, dass man das Buch kaum aus der Hand legen möchte."

Ayla, Im Tal der Pferde
NR 2

Ayla, Im Tal der Pferde

(183)

Erscheinungsdatum: 22.06.2011

Vom Anführer des Clan des Bären verstoßen, muss sich Ayla allein durch die bedrohliche Wildnis der Urzeit schlagen. Sie erreicht das wunderschöne Tal der Pferde und weiß, dass sie hier Überleben kann - allein. Die Brüder Jondalar und Thonolan vom Volk der "Anderen" brechen auf, um das Ende des "Großen Mutter Flusses" zu finden. Den Sinn seiner Reise begreift Jondalar allerdings erst dann, als er Ayla begegnet, die ihm das Leben rettet, um es auf immer zu verändern: Sie verlieben sich...

Ayla Und Die Mammutjager / the Mammoth Hunters
NR 3

Ayla Und Die Mammutjager / the Mammoth Hunters

(179)

Erscheinungsdatum: 01.05.2002

Im dritten, mitreißenden Band aus dem Zyklus 'Die Kinder der Erde' treffen Ayla und Jondalar auf die Mammutjäger, die wie sie zur Gruppe der Cro-Magnon-Menschen gehören. Sie werden von dem Stamm als vollwertige Mitglieder aufgenommen. Das Schicksal scheint ihnen endlich gewogen, doch Ayla steht plötzlich zwischen zwei Männern.

Ayla und das Tal der Großen Mutter
NR 4

Ayla und das Tal der Großen Mutter

(179)

Erscheinungsdatum: 01.05.2002

Im vierten Band des spannenden Zyklus 'Die Kinder der Erde' reitet die schöne und kluge Ayla mit ihrem Gefährten Jondalar durch das Tal des Großen Mutter Flusses - Jondalars Heimat entgegen. Große Gefahren sind zu überwinden. Sie begegnen treuen Freunden und erbitterten Gegnern, doch beiden sind sie an Fähigkeiten und Erfindungsreichtum überlegen.

Ayla und der Stein des Feuers
NR 5

Ayla und der Stein des Feuers

(155)

Erscheinungsdatum: 01.09.2003

Das neue Buch aus der erfolgreichen Vorzeitsaga "Die Kinder der Erde"! Nach vielen Abenteuern sind Ayla und Jondalar am Ziel ihrer Reise angelangt. Während Jondalar von seinem Stamm freudig begrüßt wird, bringt man Ayla anfangs nur Abneigung und Misstrauen entgegen.

Ayla und das Lied der Höhlen
NR 6

Ayla und das Lied der Höhlen

(70)

Erscheinungsdatum: 17.09.2012

Der Höhepunkt der Steinzeit-Saga Von Millionen Lesern erwartet: Jean M. Auel legt den krönenden Höhepunkt ihrer Steinzeitsaga vor. Ayla wird von der großen Heilerin der Neunten Höhle als Nachfolgerin auserkoren. Sie bricht auf zu Reisen der Initiation voller Erkenntnisse und Gefahren. Dabei merkt sie kaum, wie sehr ihre Beziehung zu ihrem Gefährten Jondalar darunter leidet.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks