Jean P.

 4,9 Sterne bei 575 Bewertungen
Autor von Immaculati, Undercover! und weiteren Büchern.
Autorenbild von Jean P. (©Jean P.)

Lebenslauf

„Ich schreibe, also bin ich." Mein Motto, René Descartes entlehnt, weist mir seit vielen Jahren den Weg. Selten vergeht ein Tag, an dem ich nichts geschrieben habe. Ein anderer Wegweiser sind die Träume. Mit ihnen habe ich jahrzehntelang „gearbeitet" - beruflich: therapeutisch wie im Bildungswesen. Was wir nächtens erleben, kommt tief aus unserer Seele. Das ist mein Thema. Meine Geschichten handeln davon. Ich blicke meinen Heldinnen und Helden in die Seele.
Was erleben sie wirklich? Was geht in ihren Köpfen und in ihrer Seele vor? Was passiert mit ihnen, wenn sie sich verlieben und verlieren, sich verirren und finden?
Ich freue mich darüber, dass meine Geschichten Anklang finden, und wenn sich jemand bei dem einen oder anderen, was er liest, „ertappt fühlt", leide ich mit ihm - oder freue mich ganz besonders. Denn die Projektionen unseres Unbewussten sind etwas verbindend Menschliches. Und die allerschönste unter ihnen ist doch ohne Zweifel die Liebe. Das ist mein anderes Thema. 

Alle Bücher von Jean P.

Cover des Buches Immaculati (ISBN: 9783946762645)

Immaculati

 (25)
Erschienen am 14.03.2022
Cover des Buches Undercover! (ISBN: 9783739245584)

Undercover!

 (19)
Erschienen am 25.02.2016
Cover des Buches Erinnerungen an Schloss B. (ISBN: 9783847659013)

Erinnerungen an Schloss B.

 (15)
Erschienen am 15.04.2014
Cover des Buches Undercover! - 1. Teil (ISBN: B00PGE1KL8)

Undercover! - 1. Teil

 (14)
Erschienen am 06.12.2014
Cover des Buches Katjuscha (ISBN: 9783946762249)

Katjuscha

 (14)
Erschienen am 26.03.2019
Cover des Buches Die Akademie: Undercover-Reloaded - 1 (ISBN: B01N3MQVVZ)

Die Akademie: Undercover-Reloaded - 1

 (13)
Erschienen am 22.11.2016
Cover des Buches Die Akademie: Undercover-Reloaded - 3 (ISBN: B01N33CWAZ)

Die Akademie: Undercover-Reloaded - 3

 (12)
Erschienen am 11.01.2017
Cover des Buches Die Akademie: Undercover-Reloaded 4 (ISBN: B06VV817QT)

Die Akademie: Undercover-Reloaded 4

 (12)
Erschienen am 12.02.2017

Neue Rezensionen zu Jean P.

Cover des Buches Die Akademie (ISBN: B0783N17C6)
SteffiVSs avatar

Rezension zu "Die Akademie" von Jean P.

Sexueller Fantasien sind keine Grenzen gesetzt
SteffiVSvor 6 Monaten

Dieses Buch war gar nicht meins. Sowohl die Story, als auch die Sprache. 

Es gibt von diesem eine ganze Reihe rund um Sklavinnen, Gebietern etc. 

Esther ist undercover in der Akademie für ein Buchprojekt. Felix, ihr Gebieter/Freund, wiederum auf Schloss B und wird dort ebenfalls in gewissen Machenschaften/Spielchen eingebunden.

Cover des Buches GENOM (ISBN: 9783946762669)
S1s1n1e_s avatar

Rezension zu "GENOM" von Jean P.

Tolles Buch
S1s1n1e_vor 9 Monaten

Mit GENOM: Gefährliche Visionen“ begeben wir uns ins  dritte Abenteuer der Privatdetektive Bea und Marc Philips. Obwohl es auf den 1. und 2. Band aufbaut, kann man es getrost ohne Vorkenntnisse lesen. Dies macht es auch für unwissende einfach, sich auf die Story einzulassen.

Die Handlung spielt in der nahen Zukunft, in der "Genom" ,mit genetische Manipulation und KI-Implantaten, experimentiert, um den perfekten Menschen zu kreieren. Dies wird gemacht, um die völlige Kontrolle der Menschen zu erhalten und jeder, der das Projekt gefährdet, wird eliminiert.

Es ist ein spannendes Buch mit Nervenkitzel was einem auch etwas Angst macht. Man kommt ins Grübeln, ob es in Zukunft wirklich so sein könnte, dass Menschen auf diese Weise kontrolliert werden und das ist eine grausige Vorstellung.

Im großen und ganzen ist es ein super Buch, klare Leseempfehlung

Cover des Buches GENOM (ISBN: 9783946762669)
ineszappens avatar

Rezension zu "GENOM" von Jean P.

Ein nicht enden wollender Alptraum.
ineszappenvor 9 Monaten

Der gentechnisch optimierte Mensch, befreit vom Aggressionstrieb und geheilt von vielen Krankheiten – heilvolle oder gefährliche Vision?
In ihrem dritten Fall geraten Bea und Marc Philips ins Fadenkreuz der Firma GENOM, die sich genau das auf ihre Fahnen geschrieben hat – und ihre Gegner gnadenlos auszumerzen versucht. Schnell stellt sich heraus, dass ihr Erzfeind Gregori Romanescu, einst gefürchteter Chef der sogenannten ‚Immaculati‘ erneut seine Finger im Spiel hat.
Als Marc entführt wird, beginnt für Bea eine lange, leidvolle Spurensuche. Sie führt nicht nur um die halbe Welt, sondern auch zu der Erkenntnis, dass sogar der Vatikan mitmischt. Gelingt es ihr, gemeinsam mit ihrem neuen Freund Will Smith vom MI5, die Machenschaften von GENOM aufzudecken – und Marc wiederzufinden?

✎ 👉  Ein nicht enden wollender Alptraum. In ihrem 3.Fall kommen die Ermittler Mr. & Mrs. Philips der geheimnisvollen Firma GENOM auf die Spur. Der gentechnisch optimierte Mensch, befreit vom Aggressionstrieb und geheilt von vielen Krankheiten. Segen oder Fluch? "Immaculati" Gefährliches Spiel ist der erste Fall und "Utopia" Gefähliche Träume ist der zweite Fall von Mr.und Mrs. Philips. Dieser Thriller baut auf Band 1 und Band 2 auf, deshalb kann man ihn ohne Vorkenntnisse lesen. Der Schreibstil ist flüssig. Die Protagonisten werden alle gut beschrieben und die Handlungsorte auch. Das Cover passt sehr gut zu den beiden Vorgängerbänden, es hat definitv einen Wiedererkennungswert. Der Thriller ist nichts für zwischendurch, er erfordert Aufmerksamkeit. Die Autoren weben Visionen, Träume, Zeitsprünge und die telepathischen Fähigkeiten in das reale Geschehen mit ein. 

  

Gespräche aus der Community

Der gentechnisch optimierte Mensch,  befreit vom Aggressionstrieb und geheilt von vielen Krankheiten - Segen oder Fluch? In ihren dritten Fall kommen die Ermittler Mr. & Mrs. Philips der geheimnisvollen Firma GENOM auf die Spur - und geraten in einen nicht enden wollenden Alptraum ...

21 BeiträgeVerlosung beendet
JeanPs avatar
Letzter Beitrag von  JeanPvor 9 Monaten

Liebe Gewinnerinnen, die Bücher dürften zwischenzeitlich bei allen eingetroffen sein. Esther und ich wünschen spannende Unterhaltung!

Liebe Leserinnen, liebe Leser! Mr. und Mrs. Philips ermitteln wieder. Dieses Mal geraten sie in eine Geschichte hinein, die sie mit den Abgründen menschlichen Tuns konfrontiert. Esther und ich laden herzlich zur Leserunde ein und verlosen dazu 10 ebooks. 

40 BeiträgeVerlosung beendet
Sarek62s avatar
Letzter Beitrag von  Sarek62vor 10 Monaten

Hier nun meine Rezension

https://www.lovelybooks.de/autor/telegonos-publishing/Utopia-Mr-und-Mrs-Philips-2--7378120933-w/rezension/10003730069/

Nochmal danke für das Buch. Den Abschlussband lese ich jetzt direkt im Anschluss.

Liebe Leserinnen und Leser! Esther und ich verlosen  drei handsignierte Bücher unseres neuen gemeinsam verfassten Buches "Immaculati - Gefährliches Spiel". Wer daran interessiert ist und uns dafür eine Rezension schreibt (Hier bei Lovelybooks und auf mindestens zwei einschlägigen Buchverkaufsplattformen wie Amazon, Thalia und co. ) kann sich gerne bewerben.  Viel Losglück wünschen Esther und Jean.

42 BeiträgeVerlosung beendet
luckytimmis avatar
Letzter Beitrag von  luckytimmivor 2 Jahren

So, habe das Buch beendet. Danke nochmal für das Buch, auch wenn es mich nicht komplett überzeugen konnte.

Außerdem habe ich einige Rechtschr.fehler entdeckt. Bei Interesse kann ich diese gerne noch hinterherschicken...

https://www.lovelybooks.de/autor/Jean-P./Immaculati-4744810868-w/rezension/5753401075/

Zusätzliche Informationen

Jean P. wurde am 14. Juli 1956 in Essen (Deutschland) geboren.

Jean P. im Netz:

Community-Statistik

in 112 Bibliotheken

auf 23 Merkzettel

von 13 Leser*innen aktuell gelesen

von 30 Leser*innen gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks